Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 59 von 59

Hintere Federbein nicht am ENDE, aber......

Erstellt von Big Shadow, 09.04.2010, 20:23 Uhr · 58 Antworten · 11.829 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    #51
    @ elfer-schwob,

    danke für die ausführliche Beschreibung.
    Werde mich gleich morgen übers Federbein hermachen.
    Warum steht über die Zugstufe nichts im Fahrerhandbuch?

    Nochmals herzlichen Dank und
    schöne Grüße aus dem Mühlviertel,
    der Bernie

  2. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #52
    Servus,

    steht auf Seite 30 bei der Einstellung des Fahrwerkes

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #53
    Habs mittlerweile auch nachgefüllt, waren 14 Clicks ins Leere, nunmehr nur 2, vielen Dank nochmal für den Tip!!!

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #54
    Völlig Genial , der Fred ....habe schon über eine Heckhöherlegung nachgedacht..... weil 1/3 Weg des Handrad s ohne Wirkung war ...

    abgebaut und nachgefüllt ..90 er Getriebeöl ....

    Danke an den , der es beschrieben hat.....!!!

  5. Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von xxl_tom Beitrag anzeigen
    Servus,

    steht auf Seite 30 bei der Einstellung des Fahrwerkes
    Danke, jetzt habe ich es auch gefunden.

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Völlig Genial , der Fred ....habe schon über eine Heckhöherlegung nachgedacht.....
    Danke an den , der es beschrieben hat.....!!!
    Hallo Sechs,

    das eine (wiederaufgefüllte Hydraulik des Federbeins) schließt das andere (Heckhöherlegung per kurzer Strebe) net aus!

    Bei mir ist beides erfolgreich in Betrieb!

    Grüße vom elfer-schwob

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    Hallo Sechs,

    das eine (wiederaufgefüllte Hydraulik des Federbeins) schließt das andere (Heckhöherlegung per kurzer Strebe) net aus!

    Bei mir ist beides erfolgreich in Betrieb!

    Grüße vom elfer-schwob
    Danke fürs Angebot....aber die Kuh ist eine Reisemobil...

    bei meiner K 1200 R ist das Pflicht..!

  8. Registriert seit
    11.04.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #58
    Heute erledigt......

    War eine Sache von 10 min.
    Jetzt geht nur noch ein Klick ohne Wiederstand !
    Und nächste Woche gehts auf Tour.

    Noch mal Danke für den Tipp.

  9. XXX
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    55

    Standard

    #59
    Habe mir auch mal eben ca. 15 min Zeit genommen und die Hydraulik aufgefüllt.

    Jetze ist da nur noch 1 Leerklick ( ... vorher waren's 11! )

    Klasse Tipp, elfer-schwob, danke!


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Hintere Feder von ESA-Federbein
    Von RunNRG im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 16:48
  2. Ich kann nicht mit, aber auch nicht ohne....
    Von Rubensengel63 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 08:39
  3. Nicht neu aber......
    Von Isla im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 10:09
  4. Nicht neu, aber zurück :-))
    Von baronin im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 10:36
  5. Nicht ganz neu aber noch nicht vorgestellt
    Von Mücke im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 21:12