Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Hinterradantrieb 850 in eine 1100GS?

Erstellt von rainmoto, 01.10.2011, 19:15 Uhr · 19 Antworten · 4.543 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #11
    Hi
    Alle Radsätze passen in alle Gehäuse. Verwendet man die Radsätze der k, so muss man nur den Schaft zum Kardan etwas verkürzen. Bei den Boxern passen sogar die Radsätze der jüngeren 2V.
    Zu "Hömöopathisch" sage ich nix. Ausprobiert habe ich alle kurzen Varianten. Nachdem ich aber gelegentlich mal nach Italien fahre und nicht nur Wheelies an der Eisdiele vorführe . . .
    gerd

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #12
    Hi
    Zitat Zitat von q-vadis? Beitrag anzeigen
    ...und im Soziusbetrieb aus der Kehre im 2. das Vorderrad beim Beschleunigen unten leiben soll...
    Dazu habe ich rechts einen Drehgriff und ein bisschen Gefühl in der rechten Hand. Ob Ihr es glaubt oder nicht: Das ist KEIN Schalter mit dem nur ON oder OFF möglich ist!
    gerd

  3. Momber Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von q-vadis? Beitrag anzeigen
    ...und im Soziusbetrieb
    Soziusbetrieb?
    Der Soziusplatz dient bei mir nur zum Ablegen einer Gepäckrolle. Wenn überhaupt.

    Zitat Zitat von alevuz Beitrag anzeigen
    hier in AT und IT und CH gehts ja noch da wir ja meistens nur 110 fahren dürfen
    Siehste! "Wir" hier dürfen sogar nur 100 fahren!
    Und komm mir jetzt keiner mit dem Argument "Autobahn"... s. o.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #14
    Hi
    Zitat Zitat von q-vadis? Beitrag anzeigen
    Habe in der Bucht ein derartiges Teil gefunden, angeblich aus einer R 850 R aus 1999 mit 29Tkm. Was soll ich mir da für einen Reim drauf machen?
    (Ehemals) Keine Ahnung was Du reimen sollst (doch, inzwischen schon). Die Bilder zeigen ein beliebiges HAG. Es steht kein Baujahr drauf und die Untersetzung ist auch nicht ablesbar.
    Noch dazu wurde die 1150/850R ausschliesslich mit 34/11 ausgeliefert.
    gerd
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken endantrieb-r850r_1m.jpg  

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #15
    Hi
    Sorry, stimmt, da muss ich mich verbessern. Ich hatte bei der 1150/850 nachgesehen und nicht bei der 1100/850.
    Letztere gab es angeblich mit 37/11 ODER 32/10. DAS allerdings wundert mich, weil die Zuordnung zeitlich nicht abgegrenzt ist und BMW ganz sicher nicht "mal dies und mal jenes, je nachdem was der Mechaniker in die Finger bekommt" verbaut hat .
    Weiss jemand ob es da etwas "Wahlweises" gab?
    gerd

  6. Momber Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    die Untersetzung ist auch nicht ablesbar.
    Doch, ist sie.



    @q-vadis? - wenn Dir das 37/11 aus der Bucht zu heftig ist, schick mir bitte eine PM mit Preisvorstellung!

  7. Momber Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von q-vadis? Beitrag anzeigen
    Werde es erstmal einbauen, dann sehen wir weiter
    Ich bin sehr gespannt, was Du zu berichten hast.
    Immer schön Gummi sparen am Vorderrad, gelle?


  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #18
    Hi
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Doch, ist sie.



    !
    Ah, ja. Da hast Du das Bild ein bisschen gedreht und mehr Pixel dazugeben damit man es erkennt. RESPEKT vor Deinen Fähigkeiten. Zeigt es doch auch, dass es kein 37/11 ist.
    Oder wolltest Du doch nur zeigen wo es steht? Das weiss ich schon seit etwa 25 Jahren

    An den unterschiedlichen Getrieben liegt es nicht. Da hat bei den 1100 nur das gaaaanz alte (1993!) eine andere Primäruntersetung
    gerd

  9. Momber Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi


    Ah, ja. Da hast Du das Bild ein bisschen gedreht und mehr Pixel dazugeben damit man es erkennt. RESPEKT vor Deinen Fähigkeiten. Zeigt es doch auch, dass es kein 37/11 ist.
    Oder wolltest Du doch nur zeigen wo es steht? Das weiss ich schon seit etwa 25 Jahren
    Was faselst Du denn wieder für einen Schwachsinn daher? DU hast doch gesagt, auf einem HAG wäre keine Untersetzung angegeben.

  10. Momber Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von q-vadis? Beitrag anzeigen
    Der Ab- und Durchzug ist bombastisch
    Schön!
    Das hört sich aber stark danach an, dass Du mir das 37/11er nicht weiterverkaufst
    Irgendwie schade


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zubehör-Endtopf für eine 1100GS
    Von berentzen im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 21:12
  2. Hinterradantrieb undicht
    Von mikefromaustria im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 15:57
  3. Temperatur Hinterradantrieb
    Von billharz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 06:55
  4. Hinterradantrieb-Öl
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 23:08
  5. Hinterradantrieb
    Von stone im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 21:46