Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Was hört man denn eigentlich selbst von 'nem neuen Auspuffsound?

Erstellt von abdiepost, 31.12.2012, 01:08 Uhr · 41 Antworten · 5.077 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #31
    Ehrlichgesagt: nach den bisher gefahrenen und ausführlich probierten Auspüffen hab ich festgestellt, dass dieses Geld nahezu als "versenkt" abzuschreiben ist. Entweder man lässt die Maschine komplett "machen" (also mindestens: Auspuff, Einspritzung anpassen) oder man spart sich das Geld (oder flext selber etwas rum). Hätte ich 500 Euro für den alten Zach ausgegeben, wäre ich mehr als enttäuscht gewesen. Der neue Zach bietet da definitiv mehr, wenn man den Diagrammen und dem Internetz Glauben schenkt.
    Umbau ala Kranich - und dann zusätzlich Einspritzanlage (+ ggf. Motronik) anpassen? Nee, oder?
    Nach meinem Kenntnisstand ändert sich auch ohne 'Anpassungen' beim Umbau - außer dem sound - doch nix in Sachen Leistung / Drehmoment. Hast Du da andere Erfahrungen gemacht?

    OT: was deine Luftverwirbelungen betrifft: ich habe bisher 4 Scheiben probiert. Original, original mit Schnitt unten, PUIG Touring, MRA Vario-Screen. Überspitzt gesagt: jeder gefahrene Kilometer ohne der MRA ist für mich im Nachhinein ein verlorener. Selbst in tiefster Stellung herrscht für mich (180cm) seitdem Ruhe. Bei großer Hitze: Schild ganz runter, die Birne steht voll im Wind. Regen, Autobahn, Kälte,.., Scheibe ganz hoch, leicht ducken und der Kopf ist fast Wind"frei". Eine abgeschnittene Original-Scheibe hab ich nie probiert, würde mich aber mal interessieren. OT Ende.
    Das ist das Schild mit den etwas gewöhnungsbedürftigen 'Spaltmaßen' rund um den Scheinwerfer, oder? Auf manchen Bildern sieht das etwas seltsam aus - in natura hab ich es aber noch nicht gesehen. Jedoch: Eine abgesägte Scheibe möchte ich nach wie vor nich haben. Da stimmen m.E. die Proportionen (insbesondere dann, wenn ein Topcase montiert ist) nicht. Und ein Topcase ist auf meiner GS immer drauf. Freilich sind die Windgeräusche, wenn ich auf den Rasten stehe, seeeehr viel weniger als hinter der Originalscheibe sitzend.
    Ich müsste mal so'n vario-Ding mal life sehen - vielleicht ist das ja gar nicht so schlecht in der Optik... Die Wirkung beschreibst ja nicht nur Du als gut.
    Ich bin übrigens 186 cm gross und hab die Sitzbank 'unten'.

    Zurück zum eigentlichen Thema: Ein Kollege hier aus'm Forum baut gerade einen 2. Auspuff ala Kranich für mich um, damit ich dann im Garten (und auch nur dort...) mit etwas mehr sound rumfahren kann . Ich werde dann berichten. Über sound und Qualität der Arbeit...

    VG
    Marco

  2. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Umbau ala Kranich - und dann zusätzlich Einspritzanlage (+ ggf. Motronik) anpassen? Nee, oder?
    Nach meinem Kenntnisstand ändert sich auch ohne 'Anpassungen' beim Umbau - außer dem sound - doch nix in Sachen Leistung / Drehmoment. Hast Du da andere Erfahrungen gemacht?
    Nein! Beim Kranichumbau hab ich keinerlei Unterschied zum Original gemerkt.

    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Das ist das Schild mit den etwas gewöhnungsbedürftigen 'Spaltmaßen' rund um den Scheinwerfer, oder?
    Ja genau, das ist es. Und ja: es sieht seltsam aus. Und ja, es ist nicht schön. Aber: ja, ich fahre gerne 10 Stunden durch und steige ohne Sausen und Brummen in den Ohren ab.
    Eine gekürzte Originalscheibe scheint den gleichen Effekt zu haben, doch hab ich das a) noch nicht probiert und glaube b) dass längere Autobahnfahrten oder zügige Überlandfahrten (in D nahezu Autobahngeschwindigkeit) größeren Umfangs ungemütlicher sein könnten, als mit voll ausgefahrenem Varioscreen.
    Die 1100er ist eh keine Schönheit, da kommts mir auf das Stück Optik nicht mehr an.

  3. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Daumen hoch

    #33
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Die 1100er ist eh keine Schönheit, da kommts mir auf das Stück Optik nicht mehr an.
    Stimmt, ich finde sie auch häßlich. Aber wenn ich drauf sitze, muss ich mir sie ja nicht mehr anschauen. Ich habe seit letztem Jahr die Vario drauf und kann nur bestätigen, dass die Scheibe wirklich klasse ist.Klaus

  4. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #34
    Hallo allerseits,
    ich kann leider noch keine Erfahrungswerte betreffend 'Hörgenuss' liefern, da der umgebaute Pott noch nicht da ist. Ich hab noch eine andere Sache bestellt, die leider auch noch nicht da ist:
    Den Scheibenspoiler von Wundermilch. Ich hab in den letzten Tagen viel gelesen und mich wegen der mehrheitlich positiven Aussagen in Bezug auf Turbulenzen / Windgeräuschen dazu entschlossen. Gleichzeitig kann man ihn schnell an-/abbauen - die Originaloptik ist bei Bedarf also schnell wieder da...
    Bin gespannt und werd' Euch meine Erfahrungen insbesondere im Zusammenhang mit meiner selbst gestellten Ursprungsfrage dieses threads mitteilen.
    Euch allen einen schönen Sonntag.

    VG
    Marco

  5. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #35
    Meine Erfahrung
    Keine Scheibe und Y-Rohr auch mit original ESD (genau so illegal wie der Kranichumbau)Und gut ist!!
    Ohne Y-Rohr kein Sound

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #36
    Hallo allerseits,
    dank des Wetters kann ich noch keine Erfahrungen liefern, was das Thema betrifft. Jedoch sind sowohl Pott als auch Spoileraufsatz da und bereits angebaut. Ich warte nur noch auf trockene Strassen.
    Ich habe mir von Tammo (hab von ihm das OK, hier Gutes berichten zu dürfen...) hier aus'm Forum einen zweiten Originalauspuff ala Kranich umbauen lassen und kann über die (sichtbare) Ausführung der Arbeit ein wirkliches Lob aussprechen. Der Pott sieht echt klasse aus, ein Unterschied zum Original ist nicht auszumachen, da auch keine Vergrößerung der Auspufföffnung vorgenommen wurde.
    Bis die Tage!

    VG
    Marco

  7. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #37
    Hi Marco
    wenn es dann soweit ist kann man sich ja mal treffen zwecks Soundprobe,
    ist ja nicht ganz so weit wech

  8. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #38
    Hallo Leute,
    ich konnte einfach nicht mehr warten und hab mir mit 'nem Hammer eine Schneise in Eis und Schnee auf der Garageneinfahrt bis zur Strasse gehauen... Hier also mein sound-Bericht über die ersten 27 km mit anderen 'Zutaten'.
    Warm angezogen (konnte direkt mal meine neuen Winterhandschuhe von Tante Luise testen -> astrein bei Heizstufe '1'), wie immer Jethelm auf (mein Standardhelm und somit beste Vergleichsmöglichkeit für vorher/nachher; ich weiss aber gerade auch nicht, vor der andere ist...), auf die Dicke gesetzt und die Batterie ein bisschen gequält .
    Soundunterschied sofort da! Sie brummte so mit 600 / 700 U/Min (ohne choke) vor sich hin und ich musste einfach grinsen. Mit wenig Gas die Schneise hoch. Grinsen. Seitenstraße bis zur Hauptstrasse. Gri... , na, ihr wisst schon.
    Um es mal abzukürzen: Ich kann definitiv die Beschreibung von wuchris hier im fred bestätigen. Die GS ist dezent lauter und dumpfer. Und: Ich höre was davon.. Ich bin im Geschwindigkeitsbereich bis 90 km/h und maximal mit 3500 U/Min unterwegs gewesen und hab bis dahin (selbst unter geringer Last, beim 'Gas-machen' dann sowieso) das Brummen aus dem Auspuff wahrgenommen. Geil. So wollte ich das haben!

    Ich habe an dem Spoileraufsatz jetzt noch nicht verschiedene Einstellungen ausprobiert, aber auch er leistet durch definitiv geringere Verwirbelungen einen Beitrag zum 'mehr-hören'. Ich werde da aber noch mehr testen und dazu dann meine Erfahrungen mal in 'nem anderen thread zum Besten geben, wenn die Strassenverhältnisse besser sind. Ich war doch sehr vorsichtig unterwegs.

    Jetzt sitze ich hier und...grinse.

    Euch ein schönes WE und vielen Dank, weil Ihr mir zur Meinungsbildung geholfen habt! Und danke an Tammo, der einen guten Job gemacht hat!!

    VG
    Marco

  9. Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #39
    Hallo Marco,

    schön das Dir der neue Sound gefällt und das mit diesem Grinsen kenne!!!

    Gruss Tammo

  10. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #40
    Hi Christian,
    gerne. Ich bin ja selbst tierisch gespannt, was in meinen Ohren ankommen wird. Darum gehts ja letztlich. Im Idealfall etwas mehr sound ('ne Krawallschachtel will ich nicht) mit weniger 'Ablenkung' durch Turbulenzkrach. Falls das alles nicht so werden sollte, wie ich mir das vorstelle, gehen die Klamotten in den 'Biete'-Bereich. Dann ist das Thema für mich aber auch abgehakt.
    Ich werde jetzt, nachdem Zündkerzen und Lufi neu drin sind, nur noch den Poly-Riemen tauschen, Getriebe-/HAG-Öl wechseln und die Synch checken. Motoröl ist noch so gut wie neu. So früh war ich noch nie für die Saison ziemlich weit vorbereitet... Verdammt, ich komme noch nicht mal die Garageneinfahrt hoch. Alles voll von vereistem Schnee

    VG Marco


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hattech-auspuffsound an der GS 1200 mit und ohne db-eater
    Von JerryXXL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 12:10
  2. Auspuffsound R1200GS-2010
    Von fredvomjupiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 06:19
  3. wie hört ihr musik?!
    Von Kustom im Forum Zubehör
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 13:27
  4. suche Endschalldämpfer den man hört für R1100GS
    Von NE-GS1100 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 10:00
  5. Wie fühlt und hört sich das Eingreifen der ESC an?
    Von fjr1300 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 16:12