Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Ich bin es Leid mit dem ABS

Erstellt von MrTom, 03.01.2012, 13:24 Uhr · 58 Antworten · 6.981 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard Ich bin es Leid mit dem ABS

    #1
    nachdem ich eine neue Batterie verbaut habe (irgendwann letztes Jahr) und einen neuen Anlasser eingebaut habe blinkt dieses schei... ABS immer noch gegenphasig. Liegt es an der Kälte im Moment oder woran - ist mir jetzt aber auch sowat von schnurz.

    Ich habe hier gelesen, dass es die Möglichkeit gibt die Verkabelung zu ändern - FRAGE: wer im Raum Viersen +/- 50 km kennt sich damit aus / hat das bei seiner Q auch schon gemacht und würde mir dabei helfen?

    Ich kann eine Batterie anklemmen und ein paar Lampen dranbasteln - mehr Arbeiten an der Elektik möchte ich mir aber nicht zutrauen.

    Ich freue mich auf Euere ANtworten

    Tom

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Hallo!

    Was für eine Batterie hast du eingebaut?
    Fährst du viel Kurzstrecke?

    Gruß

  3. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Was für eine Batterie hast du eingebaut?
    Fährst du viel Kurzstrecke?

    Gruß

    Ich habe eine Long Batterie mit 21 AH drin.
    Sind mindestens 100 km noch Kurzstrecke?

    Ich will auf jeden Fall diese Umverkabelung machen - wie gesagt dabei brauche ich Hilfe

    Gruß
    Tom

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #4
    Hallo!

    Das ist doch eine China-Batterie wenn ich mich nicht irre, oder?
    Kann sein, dass sie bei diesen (wenn auch recht milden) Wintermonaten zu wenig Startstrom aufbringt. Die 21 Ah sagen da mal gar nichts aus.
    Bevor du an der Verkabelung anfängst umzubauen (das du selbst wohl nicht mal halbwegs professionell hinbringst) rate ich dir:
    Beiß in den sauren Apfel und besorg dir eine teure Marken-Batterie!
    Dass gerade das ABS-II bzw. deren Steuerung mit nicht voll im Saft stehenden Batterien ein Problem haben ist altbekannt, aber nicht grundsätzlich zu ändern.
    100 km Fahrt ist stolz, daran liegt es wohl nicht.
    Alternative wäre dennoch eine Möglichkeit, die Batterie über Nacht am Ladegerät anzuschließen (falls möglich - je nach Standort der Kuh).
    Oder aber: Starten - losfahren mit Wechselblinken - kurz vor dem nächsten Halt (an Ampel oder Kreuzung) - Zündung aus - Zündung an - nach dem losfahren initialisiert sich das ABS - Störung weg!

    Gruß Peter

  5. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #5
    Hallo Tom
    Komme aus MG und hab meine Q grade auf Lifepo umgerüstet.Wenn Du mal Hilfe brauchst,dann melde Dich.Hab da ein paar kleine Meßgeräte (Wattsup) und noch ne funktionierende Pb von meiner hier.Wir könnten Startstrom und niedrigste Spannung messen.Das mit dem Umklemmen an den Knotenpunkten zum Entlastungsrelai ist ,dank Gerds Seite;wohl kein Hexenwerk.

    Harald

  6. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard ABS

    #6
    Hallo Tom!

    Hast du mal den Fehlerspeicher auslesen lassen?

    Hatte ich auch schon mal mit guter Batterie,und es war der hintere
    Radsensor defekt.

    Gruß
    GuweS

  7. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Das ist doch eine China-Batterie wenn ich mich nicht irre, oder?
    Kann sein, dass sie bei diesen (wenn auch recht milden) Wintermonaten zu wenig Startstrom aufbringt. Die 21 Ah sagen da mal gar nichts aus.
    Bevor du an der Verkabelung anfängst umzubauen (das du selbst wohl nicht mal halbwegs professionell hinbringst) rate ich dir:
    Beiß in den sauren Apfel und besorg dir eine teure Marken-Batterie!
    Dass gerade das ABS-II bzw. deren Steuerung mit nicht voll im Saft stehenden Batterien ein Problem haben ist altbekannt, aber nicht grundsätzlich zu ändern.
    100 km Fahrt ist stolz, daran liegt es wohl nicht.
    Alternative wäre dennoch eine Möglichkeit, die Batterie über Nacht am Ladegerät anzuschließen (falls möglich - je nach Standort der Kuh).
    Oder aber: Starten - losfahren mit Wechselblinken - kurz vor dem nächsten Halt (an Ampel oder Kreuzung) - Zündung aus - Zündung an - nach dem losfahren initialisiert sich das ABS - Störung weg!

    Gruß Peter
    Hallo Peter,

    das mit dem Neustart habe ich schon ein paar mal probiert - Resultat, weiterhin wechselblinken der ABS Lämpchen. Vieleicht taug die Bat. ja doch nicht so viel - obwohl sie nicht "billig" war. Vielleicht doch eine Hawker einbauen? Aber zu diesem Thema gibt es hier ja schon Freds genug

    Ich habe die Bat. auch ans Ladegerät (Ctech) oder wie das heißt - Resultat siehe oben
    Gruß
    Tom

  8. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GuweS Beitrag anzeigen
    Hallo Tom!

    Hast du mal den Fehlerspeicher auslesen lassen?

    Hatte ich auch schon mal mit guter Batterie,und es war der hintere
    Radsensor defekt.

    Gruß
    GuweS
    Hallo GuweS,

    das werde ich mal machen lassen - sobald es wieder etwas trockener ist. Danke für den Tip
    Gruß
    Tom

  9. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Grisu69 Beitrag anzeigen
    Hallo Tom
    Komme aus MG und hab meine Q grade auf Lifepo umgerüstet.Wenn Du mal Hilfe brauchst,dann melde Dich.Hab da ein paar kleine Meßgeräte (Wattsup) und noch ne funktionierende Pb von meiner hier.Wir könnten Startstrom und niedrigste Spannung messen.Das mit dem Umklemmen an den Knotenpunkten zum Entlastungsrelai ist ,dank Gerds Seite;wohl kein Hexenwerk.

    Harald
    Hallo Harald,

    hast du das Umklemmen bei deiner Q denn auch schon gemacht? Ich werde gerne auf deinen Vorschlag zurück kommen - Danke dir

    Tom

  10. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #10
    Nein umgeklemmt habe ich selber NICHT,da keine ABS Probleme.
    Aber wenn,dann so:http://www.powerboxer.de/bremsen/179...rung-am-abs-ii

    Harald


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte