Ergebnis 1 bis 7 von 7

Kann beim HAG mit kaputtem Lager das Kegelrad auf dem Tellerrad überspringen?

Erstellt von Karima, 06.05.2015, 18:00 Uhr · 6 Antworten · 684 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard Kann beim HAG mit kaputtem Lager das Kegelrad auf dem Tellerrad überspringen?

    #1
    Hallo zusammen,

    meine Springer im 5. Gang sind immer noch mysteriös ... die Werkstatt hat jetzt beim weiteren Zerlegen des Hinterradbereiches festgestellt, dass die Halterungen für den Bremssattel und der ABS-Sensor "angeschliffen" sind. Ausserdem rauscht das Lager ein wenig. Könnte das dieses springen im 5. Gang unter Last und Schub verursachen, weil es definitiv kein Gangspringer ist!

    Beste Grüße aus Franken
    Hannes

    PS: Taugen überholte Endantriebe etwas? Ich würde mit nach ersten Gesprächen mit dem Anbieter von boxer-motorrad-shop ein überholtes Getriebe (ich habe ein DAU, also ein 96er Zwischenmodell mit den Mängeln des M94 und den des M97) und einen überholten Endantrieb mit Garantie holen lassen und den Einbau von der Werkstatt mit allen nötigen Lagern, Dichtungen, Schalter und Kreuzgelenken durchführen lassen - denn wenn es einmal auf ist dann gleich richtig!

  2. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #3
    Ich bräuchte ein GS Endantrieb komplett überholt, weil in meiner GS ein Endantrieb aus einer anderen Maschine drinnen ist und mir das nicht gefällt. wenn ich tausche, dann gegen das originale Teil :-)

    Beste Grüße
    Hannes

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #4
    Hi
    Ausbauen, hinschicken, warten, zurückbekommen, einbauen.
    Dauert eben etwas wenn Du Dein HAG repariert haben möchtest und keinen Tausch willst.
    Aber ich glaube nicht, dass im HAG etwas "springt". Da müssten die Lager derart defekt sein, dass Du eigentlich bereits im Krankenhaus wärst. Ausserdem müssten dann nicht nur die Lager sondern auch der Rädersatz erneuert werden. Wenn Das grosse Lager total zermahlen ist und beim Ausbau die Kugeln einzeln geflogen kommen stirbt zuerst der WeDi und das Öl läuft raus. Der Fahrer kam "per Achse", kann allerdings nicht weit mit defektem WeDi gefahren sein weil das Öl beio seiner Ankunft noch heftig triefte.
    gerd

  5. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    106

    Standard

    #5
    Hallo,
    welchen Endantieb hast du verbaut ?
    Gruß, Holger

  6. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #6
    Hallo Holger,

    ich habe leider einen nicht originalen Endantrieb mit 32/10 hinten drin. Ich hätte gerne wieder den richtigen drinnen, damit die Kiste wieder mit dem Schutzblechdingsbums ausgerüstet werden kann, die Rennleitung sieht hier manchmal genauer hin und ich mag original :-)

    Wäre der Antrieb der richtige, würde ich ihn überholen lassen ...

    Beste Grüße aus Franken
    Hannes

  7. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Karima Beitrag anzeigen
    Hallo Holger,

    ich habe leider einen nicht originalen Endantrieb mit 32/10 hinten drin. Ich hätte gerne wieder den richtigen drinnen, damit die Kiste wieder mit dem Schutzblechdingsbums ausgerüstet werden kann, die Rennleitung sieht hier manchmal genauer hin und ich mag original :-)

    Wäre der Antrieb der richtige, würde ich ihn überholen lassen ...

    Beste Grüße aus Franken
    Hannes

    Beste Grüße aus Franken
    Hannes
    Hallo Hannes,

    alles kein Problem, habe alle möglichen Gehäusetypen und Radsätze auf Lager. Umrüsten ist für mich kein Problem.

    Alles weitere gerne per PN


 

Ähnliche Themen

  1. ABS - "Sensorring" beim HAG ab 08/2006
    Von Q80 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 20:50
  2. Beim HAG Ölwechsel denn Reifen eingesaut..:(
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 19:43
  3. Endantrieb HAG mit ABS-Loch für 1150 GS
    Von wernerdann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 17:11
  4. Kann mir mal einer sagen wie das Teil runter geht?
    Von sunraiser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 23:01
  5. GoogleMaps mit TomTom verlinken? Das geht!
    Von MacZep im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 21:14