Hello again,

nachdem ich meinen Kardan wieder zusammengeschraubt habe, muss ich wohl ein neues Thema eröffnen. Habe wieder die original Stebe eingebaut und mir auch gleich neue Lager fürs HAG gegönnt.
Ich bin mir sicher, dass die Kreuzgelenke zueinander fluchten und der Kardan i.O. ist.

Aber jetzt hab ich das Geräusch / Geklacker mal genauer beobachtet.
Wenn ich das Hinterrad ohne Gang drehe - ist alles ok. Wenn ich aber einen Gang einlege und mit gezogener Kupplung das Rad drehe, hab ich das Klackern oder Rasseln wieder - und zwar im Getriebe - und heftig.
Hört sich an, als ob in einem (relativ großen) Kugellager eine Kugel fehlen würde und /oder keine Schmierung vorhanden wäre.

Das Geräusch ist in allen Gängen gleich - unter Last verschwindet es.

Gebt mir mal bitte wieder ein paar Tips, wie ich weitermachen soll...