Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kauf R1100GS

Erstellt von inca, 20.08.2012, 10:45 Uhr · 11 Antworten · 1.649 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2012
    Beiträge
    18

    Standard Kauf R1100GS

    #1
    Hallo,



    ich habe mal eine Frage an die 4-Ventil-Boxer Spezialisten unter euch.

    Ich möchte mir eine R1100GS zulegen und habe eine angeboten bekommen.

    Sie ist Bj 1/97, also eher ein späteres Modell mit 43000km.

    Laut Besitzer hat er nach jeder Fahrt ein paar Ölspritzer auf seinem linken Schuh.

    Er hat das letzte Mal zuviel Öl nachgefüllt. Kann das wirklich daher kommen, für mich klingt das eher nach defekter Zylinderkopfdichtung. Sie ist übrigens auch mal auf die linke Seite umgefallen.

    Gruß
    Ingo

  2. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    45

    Standard

    #2
    Servus Ingo

    Wenn die Maschine sich mal auf die linke Seite abgelegt hat kann auch der Kopfdeckel einen treffer haben oder aber der Öleinfüllstopfen ist undicht. Am besten du siehst dir das Moped mal an fährst ne Runde und schaust dann mal genau nach.

    Gruß
    Christopher

  3. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #3
    Also ne 1.97er könnte evtl. noch das alte anfällige Getriebe haben.

    Harald

  4. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #4
    Hallo,
    meines wissen nach wurde das M97 Getriebe ab September 1996 verbaut, also sollte es 01/97 gebaut sein hat es schon die letzte Ausbaustufe die bei der R1100er Reihe verbaut war.

    Gruß Mario

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #5
    Hallo Ingo,
    ich tippe auf Kopfdichtung. Meine 97er hatte genau den gleichen Schaden. Die ursprünglich verbauten Kopfdichtungen wurden gern undicht und wurden daher im Aufbau geändert. Als Ersatzteil gibt es nur noch die neuen Dichtungen (ca. 45 EUR/Stück).
    Seit dem Wechsel habe ich Ruhe.

    Gruß Uwe

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    Finger weg von der Maschine!
    Hat sich der Verkäufer um solch essentielle Dinge nicht gekümmert, dann hat er auch ansonsten geschludert.
    Sagt er nicht sofort klipp und klar was Sache ist, dann hat er etwas zu verheimlichen.
    Nochmals: Finger weg!

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #7
    43000..ist doch noch nimma eingefahren...da kann kein so großer Wartungsstau vorhanden sein...genau schauen und Preis drücken...so wird was draus..wenn man selbst schraubt ist es eh kein Thema...

  8. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    121

    Standard

    #8
    Hi,
    Wir haben keine Bilder, keine genauere Beschreibung als "Öl auf dem Schuh" (der Anbieter klingt also ehrlich), wir wissen nicht mal, ob und wo sichtbar Öl am Zylinder rinnt, zudem nicht mal einen Preis um beim Kaffeesatzlesen mitzumachen: im Falle es die Kopfdichtung ist: sowas kann "passieren" bei den Baujahren, also nichts katastrophales.... Mit einer neuen Dichtung ist man das Problem für allemal los. "Finger weg" finde ich hier überzogen.

    CiaoCiao Ingo

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Ingo,

    da such mal palmstrollo´s Thread(s), dann bist du wohl gleich meiner Meinung und der TE ebenfalls.
    Ich kann mich nur wiederholen und jedem der nicht weiß wie herum eine Schraube aufgeht und was genau die Funktion dieser ist
    DIE FINGER VON ALTEN BASTELBUDEN ZU LASSEN !!!!!
    Wer selbst keine Ahnung hat wird die beim Kauf ersparte Kohle bald in teils teure Reparaturen gesteckt haben.

  10. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    121

    Standard

    #10
    Hi Vierventilboxer,
    pauschal bin ich bei dir, mit der Aussage "Finger weg von ALTEN BASTELBUDEN". Da wir hier allerdings eigentlich gar nichts wissen, finde ich diese Aussage verfrüht. Vielleicht steht sie ja Super da, mit nur einer kaputten Dichtung...
    CiaoCiao Ingo


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kauf von F 650 GS
    Von 1200erter-GSler im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 17:38
  2. was muss ich beim kauf einer r1100gs beachten??
    Von gs-fliepe67 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 23:27
  3. Kauf 850 GS
    Von Hierbas im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 20:32
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 12:52
  5. GS Kauf
    Von Smile_T im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 20:11