Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

kaufberatung

Erstellt von exilsachse, 29.05.2013, 21:58 Uhr · 40 Antworten · 4.335 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #31
    Hallo David

    lass da bloß die Finger weg. Die wollen nur Dein Bestes, nämlich Dein Geld. Die selben Tricks kennen wir bereits von Mobile und Motoscout. Die Kohle ist weg und die GS siehst Du nie.

    Deutsches Kennzeichen aus Nürnberg, und jetzt ist die GS in Finnland. Alles nur bla bla.

    Es stand ne schwarze GS 1100 bei Mobile Bj. 97 für 2750 € vor ein paar Tagen. Schau Dir doch mal die an.

    Grüße

    Jochen

  2. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    #32
    ich denke auch das da was faul ist. göppinger kennzeichen, angeblich in nürnberg und dann doch in finnland?
    da wird sich schon was in der nähe finden

  3. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    #33
    was haltet ihr von der?
    BMW R 1100 GS





    Große Bilder (11)

    E-Mail senden

    Merken
    Weiterempfehlen
    Teilen
    Angebot beanstanden

    Drucken


    Gewerblicher Anbieter Blickpunkt Motorrad GmbH


    Mersch

    Tel.:+49 (0)8331 / 89410
    Fax:+49 (0)8331 / 494041


    Donaustr. 21
    D 87700 Memmingen

    Standort anzeigen

    Alle Fahrzeuge des Anbieters anzeigen
    Details zum Anbieter
    Impressum

    Nachricht an Anbieter senden
    Name


    E-Mail Adresse


    Telefonnummer


    Nachricht


    Kopie an mich senden.
    Ihre Eingaben werden aus Sicherheits-
    gründen durch AutoScout24 überprüft.
    Wir nehmen den Datenschutz ernst:
    Die eingegebenen Daten werden nicht zu Werbezwecken genutzt.
    Absenden








    Fahrzeugart: Gebraucht
    Endpreis:
    € 4.690,-
    Finanzierungsbeispiel
    Kategorie: Reiseenduro
    Kilometerstand: 32.887 km
    Erstzulassung: 09/1996
    Leistung: 57 kW (77 PS)
    Kraftstoff: Benzin
    Farbe: Schwarz

    Fahrzeugbeschreibung des Anbieters

    Sehr schönes und Top gepflegtes Fahrzeug mit nur
    Km 32887 ! ABS, Heizgriffe, Kofferhalter. FID, Steckdose.
    Die R1100GS Baureihe ist ein unkompilziertes zuverlässiges Fahrzeug ohne viel Elektronik-schnikschnak.
    Daher bestens als Reiseenduro geeignet, auch fürs Ausland.

    Weitere Details zum Fahrzeug:

    Gänge: 5
    Hubraum: 1085 cm³
    Zylinder: 2
    Kraftstoff: Benzin

    Finanzierungsbeispiel
    Aktuell ist kein Finanzierungsbeispiel vorhanden. Kontaktieren Sie den Händler um ein für Sie zugeschnittenes Finanzierungsbeispiel zu erhalten.
    Finanzierungsanfrage

    **** Preis ist inklusive der österreichischen Mehrwertsteuer von 20% und exkl

    am montag habe ich ne probefahrt ausgemacht mit folgender

    BMW R 1150 GS als Enduro/Reiseenduro in Niederrieden

    grundsätzlich gefällt mir vom zustand her die 1100er besser, ausstattungsmäßig allerdings die 1150er
    mir wäre es wichtig das handprotektoren und koffer dabei sind
    sind die preise zu hoch?

    gruß
    david

  4. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #34
    Hallo David,

    ich finde die GS 1100 etwas teuer, da es ja auch noch ein 96 Modell ist. Ich hab für meine 97 letztes Jahr mit 63.000 km und 17 Zoll Umbau 3.400 € bezahlt. Die war aber scheckheft gepflegt.

    Zu der GS 1150 kann ich nix sagen, ich liebe nun mal meine dicke rote Erika.

    Gruß

    Jochen

  5. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    #35
    grüß dich jochen

    die 1150er habe ich gestern gefahren. die schaltung ist super aber ich habe ja auch noch nicht so viele vergleiche. die 1100er die aus senden lies sich wesentlich rauer und schlechter schalten. kann aber an dem getriebe selbst liegen. derhändler von der 1150 war aber nicht der brüller. ich hatte mich extra angemeldet aber die karre stand noch im keller. hab da bald nbe 3/4 stunde gewartet.batterie leer,stehen geblieben. und die aussage beim preis sei er schon unterm einkaufspreis. ist das mein problem? die steht aber auch schon lange. denke mal eben wegen dem preis. er ist dafür bekannt bei neukauf gute preise zu machen aber bei gebrauchten viel zu teuer. die 96er 1100er würde mich vom händler her reizen weil der echt gut ist. klein aber fein. da ist man noch kunde. aber dafür das sie nix an ausstattung hat ist sie echt zu teuer. habe jetzt noch in wangen bei bmw schek eine1100er


    Große Bilder (7)

    E-Mail senden

    Merken
    Weiterempfehlen
    Teilen
    Angebot beanstanden

    Drucken


    Gewerblicher Anbieter
    Motorrad Schek GmbH


    Herr Lüttmann

    Tel.:+49 (0)7522 / 97500
    Fax:+49 (0)7522 / 8843


    Südring 2
    D 88239 Wangen

    Route berechnen

    Alle Fahrzeuge des Anbieters anzeigen
    Details zum Anbieter
    Impressum

    Nachricht an Anbieter senden
    Name


    E-Mail Adresse


    Telefon (optional)


    Nachricht


    Kopie an mich senden.
    Ihre Eingaben werden aus Sicherheits-
    gründen durch AutoScout24 überprüft.
    Wir nehmen den Datenschutz ernst:
    Die eingegebenen Daten werden nicht zu Werbezwecken genutzt.
    Absenden








    Fahrzeugart: Gebraucht

    (3 Fahrzeughalter)
    Endpreis:
    € 4.690,-
    Finanzierungsbeispiel
    Angebotsnr: AutoScout-072
    Karosserieform: Reiseenduro
    Kilometerstand: 56.184 km
    Erstzulassung: 04/1997
    Leistung: 57 kW (77 PS)
    Kraftstoff: Benzin
    Außenfarbe: Rot

    Fahrzeugbeschreibung des Anbieters

    R1100GS inklusive: Koffersatz Givi Trekker 33/46 l Alu.
    FID Display, Zylinderschutz klein, Bordsteckdose,
    Handschutz.
    Fahrzeugausstattung

    • ABS
    • Elektrostarter



    • Heizgriffe
    • Katalysator



    Glossar

    Weitere Details zum Fahrzeug:

    Getriebeart: Schaltgetriebe
    Gänge: 5
    Hubraum: 1085 cm³
    Zylinder: 2
    Kraftstoff: Benzin
    Garantiedauer: 12 Monate
    Garantie:
    die würde mir von der ausstattung voll zusagen und denke auch der preis ist gut.

    was bedeutet bei dir 17 zoll umbau? vorder und hinterrad gleichgroß? lässt sich das besser fahren oder ist es eher optik?
    was hast du für eine scheibe verbaut?
    und was gibt es für alternativen bei der sitzbank? ich rutsche da irgendwie nur rum

    gruß
    david

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von exilsachse Beitrag anzeigen
    ...
    was bedeutet bei dir 17 zoll umbau? vorder und hinterrad gleichgroß? lässt sich das besser fahren oder ist es eher optik?
    ...
    das ist sowas:



    sieht gut aus und fährt gut.
    dies mopped steht bei hannover und kostet 5.500€
    BMW R1150 GS mit 17 Zoll Fahrwerksumbau – alles eingetragen

  7. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #37
    Hallo,

    Larsi weiß gut Bescheid, grins. Und wenn dann noch der Motor und das Fahrwerk gemacht ist, plagen sich manche GS 1200 schon mal.

    Hoppla, die Preise bei Mobile sind aber etwas gestiegen oder täusch ich mich da ?

    Vor kurzem war ne 97 GS mit 70.000 km in schwarz für 2.750 € drin. Das hab ich Dir ja sogar geschrieben.


    Oh da fällt mir ein, ein Freund verkauft seine GS 1150 mit 60.000 km, Bj. 2002, Kahedo Sitzbank und frisch in anthrazit lackiert. Wäre das was für Dich ?

    Ich hab ne Ermax Scheibe montiert, ich sitz gerne im Wind. Und die Sitzbank ist von Borbro, da kannst Du Deine Orginale sogar behalten, und das für günstiges Geld.

    Gruß


    Jochen

  8. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.070

    Standard

    #38
    Hallo David,
    Ausstattung, Baujahr und Laufleistung finde ich gut. Ab den 97ern wurde das verbesserte Getriebe verbaut. Die Originaloptik gefällt mir ebenfalls. Ich persönlich stehe nicht so auf Umbauten (17 Zoll, schnabellos etc.), das ist aber wirklich Geschmackssache.
    Da ich den Markt nicht beobachte, kann ich zum Preis nicht viel sagen. Aber aus den Aussagen in den entsprechenden threads (auch hier) kannst du schon ein gewisses Gefühl für den Preis ableiten. Die GS ist echt ein tolles Motorrad mit wenigen Schwachstellen. Die Grundsatzentscheidung ist schon mal richtig
    .

    VG Marco

  9. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    #39
    grüß dich jochen
    die für 2750 habe ich mir auf den bildern angeschaut und da war sie eher ungepflegt. die felgen sahen richtig mistig aus.jetzt scheint sie aber weg zu sein.
    die 1150 wäre bestimmt was. wie liegt die denn preislich? hast du sonst noch daten? ich suche halt was wo ich erst mal ruhe habe und die ausstattung passt. handschutz und koffer sind mir wichtig, sturtzbügel und andere sitzbank wären schöne zugaben
    bin aber auch mit der 1100er zufrieden denke ich. ist eben auch ne preisfrage und da ich es mir nicht so aus dem ärmel schütteln kann...
    BMW R1100GS als Enduro/Reiseenduro in Buchenau

    die klingt auch interessant, ist aber wieder über 400km weg. extra hinfahren und anschauen und dann ist sie doch nix? aber bei dem preis sollte es passen.
    wohnt jemand in der nähe der mal einen oder zwei blicke riskieren könnte?

    gruß
    der nochnichtgs-ler

    gruß
    david

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Kaminski Beitrag anzeigen
    ... Und wenn dann noch der Motor und das Fahrwerk gemacht ist, plagen sich manche GS 1200 schon mal.
    ...
    son gerät hab ich ja ...
    das macht schon richtig laune wenn die LC aus der kurve raus meter verliert.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung
    Von maximo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 17:41
  2. Kaufberatung
    Von majorkong im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 11:56
  3. Kaufberatung F 800 GS
    Von Eggi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 16:23
  4. Kaufberatung: GS bis EUR 8.000,-
    Von Salem im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 19:35
  5. kaufberatung
    Von scrubble im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 18:40