Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76

Kaufberatung - Ersteindrücke

Erstellt von Ahnungslos, 30.10.2011, 19:57 Uhr · 75 Antworten · 8.648 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    74

    Standard Kaufberatung - Ersteindrücke

    #1
    Hallo!

    Hab jetzt geht ja die Suche nach einem günstigem Bike wieder los!

    Habe in mobile diese hier gefunden: R1100GS

    Nun, ich kenne mich nicht sehr aus, wie ist euer ersteindruck?

    Ich finde 55Tkm nicht viel (basierend auf Aussagen aus dem Forum )
    und das Gelb ist geil mein jetziges Motorrad ist auch Gelb und man fällt einfach so schön auf damit.

    Die GS it Baujahr 97, also eine der "besseren" und liegt in etwa im preislichen Rahmen. Wenn mein jetziges kleines für 1000€ verkauft werden WÜRDE hätte ich ca.4000€ also genau die Summe. Sollte ich mir diese Motorrad hohlen wenn es etwas ist oder soll ich noch bis April warten und dann mit evtl. 4800€ eine R 1150 GS kaufen?

    Was sagt ihr dazu?

    Edit: Mein Bruder meinte bei Verkauf im Kundenauftrag währe eher misstrauen angesagt, was haltet ihr davon?

  2. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    #2
    .. über die Farbe lässt sich streiten, auf den Bilder sieht das Moped gut bis sehr gut aus. 57 Tkm sind ein Klacks, meine hat auch 57 KW.
    Ein Motorrad vom Händler kaufen macht Sinn, da bekommt man immer noch mind. 1 Jahr Garantie.
    Ich denke der Preis geht auch i.O. Einfach mal bei denm guten Wetter Probefahren und gut ist.

    Gruß Harald

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #3
    Farbe ist natürlich Geschmaksfrage,
    ich hab meine aber auch u.A. wg. der Farbe gewählt.

    57000 km sollten nicht zu viel sein, wichtiger ist eher der Pflegezustand und die Historie - Winterfahrzeug oder nicht? - kann ich auf dem Foto nicht erkennen,
    meine (1150er) hatte 77tkm drauf und jetzt 100, bis auf abgerissene Schrauben - eben wg. Wintereinsatz und deshalb festkorrodiert - keine Probleme.

    die 11-er hatte m.Wissens 77 PS, und die 1150-er 84 PS (zumindest Serienmässig)

    also wenn sie gut ist (eben auch Probefahrt!) kannst sie kaufen, wobei ich bei den 4000,- € noch verhandeln würde (hat aber eben auch 12 Monate Gewährleistung vom Händler)

    und dann.....
    viel Spass damit

  4. Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #4
    Hat sie die Gewährleistung von 12 Monaten auch wenn sie im Kundenauftragverkauft wird?

    Überweitere Detials muss ich mich Montag oder Dienstag spätestens aber Mittwoch informieren.

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #5
    im Kundenauftrag wohl nicht, da ja der Verkäufer der Kunde ist, somit von Privat an Privat....
    dann aber 4000,- für ein 97-er...?
    hängt natürlich auch vom Zustand ab...

    aber unter 3000,- gibts wohl nach wie vor keine,
    das ist wohl die magische Grenze, wenn sie laufen..

  6. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    614

    Standard

    #6
    Hi,
    meine 1100 habe ich als EZ 4/99 mit 55tkm mit ABS, Koffer, Wunderlichbank, ohne Sturzbügel vor einem Monat für 3850.- gekauft. Sah bis dahin aus wie ein Neufahrzeug, nur Saisonkennzeichen und Frauenhand... . Einzig die Reifen sind fertig, aber da suche ich mir lieber selber die für mich richtigen Pellen aus.
    Ich meine die "neuen" Getriebe sind ab MJ 6/97 verbaut, also hast Du das alten Getriebe drin. Verbessert bitte jemand, wenn ich irre... .

    Da meine Suche erst seit kurzem vorbei ist, würde ich sagen, so ein dolles Schnäppchen für diese Jahreszeit ist es auch nicht. Die Maschine ist bereits seit 13.9. bei mobile drin, also eilt es nicht... .

    Gruß,
    Rob

  7. Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #7
    Ich wollte eigentlich eine G haben mit M97 Getriebe, also wäre das Motorrad eigentlich ja nichts.

    Wie ist das mit gem Getriebe? Gehen die anderen früher kaputt und haben echt Getrieblockierer oder wie?
    Da kein wirkliches Schnäppchen sollte ich noch bis Dezember/Januar warten?

  8. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Frangenboxer Beitrag anzeigen
    .....MJ 6/97 verbaut, also hast Du das alten Getriebe drin. Verbessert bitte jemand, wenn ich irre... .
    ......zur Info: Die "neuen" Getriebe wurden ab Sommerferienende im Jahre 1996 eingebaut. Da beginnt das Modelljahr. Soweit ich weiss ist das ab 09/96 passiert......

    Und wann die produziert worden ist (Erstzulassung kann deutlich später passiert sein!) kannst du anhand der Seriennummer bei BMW direkt nachgucken:

    http://www.bmwarchiv.de/vin/

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #9
    .....guck mal in den mobilen rein da is ne deutlich bessere für weniger Kohle.....

  10. Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    .....guck mal in den mobilen rein da is ne deutlich bessere für weniger Kohle.....
    Was ist denn besser?
    wenn er doch das Gelb soo schön findet....


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung
    Von majorkong im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 11:56
  2. Ersteindrücke eines GS Neulings
    Von andy-b23 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 21:00
  3. Kaufberatung R80 G/S
    Von freaky-amd im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 11:48
  4. Kaufberatung
    Von Falco im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 18:14
  5. kaufberatung
    Von scrubble im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 18:40