Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Keine Leistung, schluss bei 120

Erstellt von Bad MadMax, 13.02.2013, 21:43 Uhr · 26 Antworten · 2.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    #21
    So, hat geklappt. Habe eben ne Probefahrt im Regen gemacht und die Drehzahl geht jetzt wieder bis vor den roten Bereich. jetzt muss nur noch der Sommer kommen! Nochmals danke für die ganzen Ratschläge.
    Gruß, Max

  2. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #22
    Und ??????

    wie ging die Geschichte nun aus ??

    Grüße
    Thomas

  3. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    #23
    Würde mich auch interessieren, was des Rätselslösung war.

  4. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    #24
    Hi,
    es war Einiges nicht in Ordnung. Was man jedoch bei montierter Drossel nicht bemerkt hat, weil deswegen die Leistung schon fehlte.
    Die Reparatur hat sich jedoch über das ganze Jahr hingezogen, da ich wegen dem Studium von mir die Ersatzteile nur nach und nach kaufen konnte. Außerdem hatte ich viele Momente, in denen ich gerne mit der Axt weitergemacht hätte, was ich aber zum glück gelassen habe.
    Ich habe sehr viel getausch und probiert, nenne hier jetzt aber der Einfachheit halber die Dinge die nicht stimmten:
    1. Wegen meiner "Trockenfahrparanoia" hab ich immer etwas mehr Öl eingefüllt als sein soll. Die Folge war ein zähes Hochdrehen des Motors. Die 4V-Motoren sind in dieser Hinsicht sehr empfindlich. Der Stand ist jetzt bei knapp einem Viertel im Schauglas
    2. Die Auflagefläche, mit welcher die Riemenscheibe auf die Kurbelwelle geschraubt wird war nicht mehr in Ordnung. Deswegen ließ sich der Zündzeitpunkt auch nicht mehr richtig einstellen und war anscheinend auch nicht in Ordnung als die Markierung beim Abblitzen zu sehen war.
    Diese beiden Fehlerquellen waren wohl meiner Blödheit oder mangelden Erfahrung zu verdanken und ich habe sie auch nur mit der Hilfe eines Bekannten gefunden, der schon lange an BMW's schraubt.
    Optimal fuhr ich aber immer noch nicht, also der dritte Defekt:
    Der Lufttemperatursensor gab einen falschen Wert an die Motronik weiter. Die Folge war, dass ich beim Gasgeben, besonders wenn es nass oder kalt war irgendwann, bei vielleicht 20% Gas das gefühl hatte, dass die Leistung nicht weiter anstieg. Bei weiterem Gasgeben kam dann irgendwann der Punkt, an dem die kuh mit einem Ruck nach vorne zog. Ein weiteres Phänomen welches durch diesen Defekt verursacht wurde war Auspuffknallen. Hier meine ich kein Patschen sondern echt lautes Knallen.
    Um für das zuletzt genannte Problem die Lösung zu finden habe ich sehr lange die Schaltpläne angeschaut und probiert.
    Es war zwar Möglich in den letzten Monaten zu fahren, aber der Spass hielt sich oft in Grenzen.
    Heute war der erste Tag wo bei gemütlichen 4 Grad alles funktionierte.
    Gruß, Max

  5. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Passauer Beitrag anzeigen
    Würde mich auch interessieren, was des Rätselslösung war.
    Ja klar, könnte Dir ja ggf. auch noch einen Hinweis für das Prob an Deiner Q liefern...

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Bad MadMax Beitrag anzeigen
    Hi,
    es war Einiges nicht in Ordnung.
    Es war zwar Möglich in den letzten Monaten zu fahren, aber der Spass hielt sich oft in Grenzen.
    ...
    Heute war der erste Tag wo bei gemütlichen 4 Grad alles funktionierte.
    Gruß, Max
    Ende gut, alles gut. Jetzt geht's erst richtig los . Viel Spaß.

  7. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    #27
    Danke. Werd ich bestimmt haben.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzenwechsel und keine Leistung
    Von ebbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 20:23
  2. R 1100 GS Plötzlich keine Leistung mehr
    Von ExGüllepumpe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 01:02
  3. Laute Fehlzündung, anschließend keine Leistung mehr...
    Von Reiner Do im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 15:41
  4. Keine Leistung bei kaltem Motor
    Von bikergs im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 10:52
  5. Keine Leistung an der R 1100 GS
    Von laika2000 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 01:05