Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Konstantfahrruckeln R1100GS - andere Zündkerzen?

Erstellt von Bernd571, 17.08.2007, 16:35 Uhr · 33 Antworten · 13.168 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard KFR - gähn ... gib Gas ...

    #21
    Jetzt will ich auch mal was zur R1100GS und zum KFR sagen:

    1. Das ist kein japanischer 4-Zylinder !!!
    2. Es liegt nach meiner Meinung (fast) immer am , der dem Boxer snchronisiert (oder eben auch nicht) !
    Das liegt nicht (nur) an der "neuen" GS ! Die Einzelhubräume sind halt etwas Mächtig ...

    denn ...

    Mein vorvorletzter konnte die alte R80GS (1991) nicht wirklich synchronisieren ... und wenn doch, drehte die Q warm 1500 1/min !
    Das konnte selbst ich dann besser (als Maschinen - Konstrukteuer mit zwei kräftigen Händen) !

    und wenn ich will, höre ich alles was unter mir so passiert (ich fahre fast ausschließlich mit Jethelm) !

    Ach ja ... weiß jemand, ob das KFR auch ohne Kat feststellbar ist ? Weil das Regeln der Gemischkorrektur soll ja die ursprüngliche Ursache sein (kann ich mir auch vorstellen) !
    Dann würde ich (wenn eine meiner Konstruktionen wäre) die Regelung über eine längere Zeit Filtern und nicht so häufig korrigieren ... aber dann wären vielleicht die Abgaswerte nicht mehr D-konform !!!

  2. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    4

    Daumen runter KFR

    #22
    Hallo

    Habe eine R 1150 r ohne Kfr Bj 2004 , es geht scheinbar auch ohne !
    Dumm ist nur das ich mir eine neue R 1200 Gs gekauft habe bei der geht es laut auskunft des Freundlichen im Saarbrücken nicht ohne KFR


    Gruß TOM

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #23
    Hi
    So inkompetent kamen mir die in SB gar nicht vor. Aber ich war da nur einmal Teile holen..
    gerd

  4. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #24
    Macht doch einfach euren Jahresservice/Inspektion. Bei meiner 11´RT war das KFR danach wieder erledigt für längere Zeit. Bei meiner 1150GS BJ ´03 ist mir bisher noch kein KFR aufgefallen, kann aber auch daran liegen das sie erst48TKm drauf hat.
    Muss Gerd zustimmen liegt bestimmt an den Kerzen, sind welche von der richtigen Bauform, sauber eingedreht und alle 4 Funktionsfähig. Hilft ungemein.

    Gruß Frank der Schrauber mit den 2 linken Händen

  5. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #25
    Hier vielleicht noch ein umgekehrter Erfahrungsbericht: Meine 11er Kuh ist bei mir erst ein paar Wochen alt. Bei der allgemeinen Durchsicht habe ich festgestellt, dass die berühmten Brisk-Kerzen eingebaut sind - allerdings schon ziemlich verschlissen. Da ich nicht bereit war den Preis für die Wunderkerzen zu zahlen, kamen Freitag neue NGK rein. Nach wunderbaren 400 km an diesem Wochenende ist nach wie vor kein KFR an der Kuh festzustellen.

    Gute Fahrt wünscht,

    Jan

  6. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von elch Beitrag anzeigen
    Hier vielleicht noch ein umgekehrter Erfahrungsbericht: Meine 11er Kuh ist bei mir erst ein paar Wochen alt. Bei der allgemeinen Durchsicht habe ich festgestellt, dass die berühmten Brisk-Kerzen eingebaut sind - allerdings schon ziemlich verschlissen. Da ich nicht bereit war den Preis für die Wunderkerzen zu zahlen, kamen Freitag neue NGK rein. Nach wunderbaren 400 km an diesem Wochenende ist nach wie vor kein KFR an der Kuh festzustellen.

    Gute Fahrt wünscht,

    Jan
    Also ich habe die NGK Iridium Platin vebaut und bin mit dem Ergebnis super zufrieden. Es waren vorher auch Brisk Kerzen drin ...
    Naja aber warum Wunderkerzen ?? Wie teuer sind die Teile denn?

    Die NGK liegen je Stück bei rund 15€

  7. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von elch Beitrag anzeigen
    Hier vielleicht noch ein umgekehrter Erfahrungsbericht: Meine 11er Kuh ist bei mir erst ein paar Wochen alt. Bei der allgemeinen Durchsicht habe ich festgestellt, dass die berühmten Brisk-Kerzen eingebaut sind - allerdings schon ziemlich verschlissen. Da ich nicht bereit war den Preis für die Wunderkerzen zu zahlen, kamen Freitag neue NGK rein. Nach wunderbaren 400 km an diesem Wochenende ist nach wie vor kein KFR an der Kuh festzustellen.

    Gute Fahrt wünscht,

    Jan
    Dasselbe Problem hab ich auch. Bei meiner alt gekauften GS (60 000 km) kein KFR, nach 20 000 weiteren immer noch keines, jetzt hab ich mir eine zweite GS, auch gebraucht gekauft, wenn die auch kein KFR hat, pfeif ich drauf, hör auf, selbnst zu schrauben und gib das Radl solange zu verschiedenen , bis ich endlich ruckeln darf.

  8. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von grisu400 Beitrag anzeigen
    Also ich habe die NGK Iridium Platin vebaut und bin mit dem Ergebnis super zufrieden. Es waren vorher auch Brisk Kerzen drin ...
    Naja aber warum Wunderkerzen ?? Wie teuer sind die Teile denn?

    Die NGK liegen je Stück bei rund 15€
    Wunderkerze, weil sie doch wahre Wunder gegen KFR bewirken soll.

    Wieso Iridium? STAANDAART - 5,00 € / Stück.

    Wenn das Fahrverhalten schlechter geworden wäre, hätte ich sie gleich wieder rausgeschmissen. Aber so? Wozu für etwas Geld ausgeben, das zumindest bei mir nichts bewirkt und nicht einmal von BMW freigegeben wurde.
    Aber keine Sorge - ich hab das Geld auch schon wieder für Dinge ausgegeben, über die andere nur den Kopf schütteln.

    Gruß,

    Jan

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #29
    Hi
    Ungeachtet ob Kerzen gegen KFR helfen.
    Was heisst von BMW freigegeben?
    Ob es um das Koffersystem von TT, Luftfilter von Mann/Knecht, Benzinfilter von Mann /Knecht, Ölfilter von Champion oder Mann, Bremsbeläge und -scheiben von Lucas, Lenkererhöhungen von Verholen, TT oder Polo geht, das Alles hat keine Freigabe von BMW! teilweise wird es sogar von BMW eingesetzt (Luft, Benzin- Ölfilter) und nur auf der Schachtel steht "BMW".
    Dier Zubehörhersteller gibt seinen Kram für die Maschine frei (und haftet dafür).
    Wenn also ein Kerzenhersteller sagt seine Kerzen wären die Wunderwaffe für einen BMW-Motor (bestimmter, beschriebener Typ), dann steht er auch dafür gerade.
    Wenn BMW dann sagt: Siehste, der Motorschaden kommt von den Kerzen, so ist der Kerzenlieferant zuständig. Besser gesagt: Habe ich einen Motorschaden, so informiere ich den Kerzenlieferanten (zumindest wenn ich den Verdacht habe dass es an dessen Kerzen liegt), lasse den Motor (auf Wunsch im Beisein des Kerzenmannes) von einem Unabhängigen öffnen, dokumentiere, und habe dann sogar eine Basis für einen eventuellen Streit.

    Das bei einigen Freundlichen beliebte Spiel: "Wenn Sie natürlich einen LuFi von XYZ drin haben verlieren Sie die Gewährleistung, also hauen Sie mit Ihren defekten Bremsen mal ab" ist einfach Unsinn. Bei einem Motorschaden kann man den Filter ja mal in Betracht ziehen. Wenn dann der Sachverständige aber befindet "Ölmangel", dann wird's eng für den Freundlichen und sein Filterargument.
    gerd

  10. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von elch Beitrag anzeigen
    Wunderkerze, weil sie doch wahre Wunder gegen KFR bewirken soll.

    Wieso Iridium? STAANDAART - 5,00 € / Stück.

    Wenn das Fahrverhalten schlechter geworden wäre, hätte ich sie gleich wieder rausgeschmissen. Aber so? Wozu für etwas Geld ausgeben, das zumindest bei mir nichts bewirkt und nicht einmal von BMW freigegeben wurde.
    Aber keine Sorge - ich hab das Geld auch schon wieder für Dinge ausgegeben, über die andere nur den Kopf schütteln.

    Gruß,

    Jan
    Iridium deshalb, weil bessere Verschleißfestigkeit und eine bessere Funkenbilden wegen der Elektrode.

    Und nun doppeltes Wartungsintervall und dan erst wieder tauschen :-)


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Konstantfahrruckeln
    Von renier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 17:07
  2. Konstantfahrruckeln
    Von gsschwab im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 14:18
  3. KFR (Konstantfahrruckeln)
    Von speedy2507 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 12:23
  4. Gelbe Orginalsitzbank für R1100GS und andere
    Von Motoduo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 09:44
  5. Konstantfahrruckeln
    Von Jenny6610 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 19:35