Ergebnis 1 bis 9 von 9

Krachen beim beschleunigen am Berg

Erstellt von icetigger, 24.04.2016, 18:48 Uhr · 8 Antworten · 679 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    3

    Standard Krachen beim beschleunigen am Berg

    #1
    Hallo zusammen,

    mein gute alte Q hat nun nach 21 Jahren das erste mal einen Jammer.
    Wenn ich beladen oder mit Sozius einen Berg hoch fahre und beschleunige (voll aufdreh) kracht und scheppert es stark. Ich kann nicht sagen ob es vom Motor oder vom Kardan kommt. Wenn ich dann wieder in einen höheren Gang schalte und weniger beschleunige ist es wieder weg.
    Beim normalen fahren ist nichts mehr zu hören.
    Hat jemand eine Idee?
    Sie hat "erst" 54.000 km runter.

    Vielen Dank im Voraus.

  2. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #2
    Ich würde den Kardan prüfen.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #3
    beschleunigungsklingeln können wir ausschließen?

  4. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    #4
    was ist Beschleunigungsklingeln?

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #6
    mMn am besten mit einem "prasselnden geräusch" aus dem bereich des motors/zylinderkopfes zu beschreiben.

  7. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    Danke, kann ich nicht ausschließen. Das Hammern könnte schon auch passen. Es kommt nur bei Vollgas vor.
    Was müsste dann gemacht werden?

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #8
    aral ultimate probieren (102 oktan).
    wenns dann weg ist, liegts vermutlich an ablagerungen im brennraum.

    da hilft dann am ehesten, den motor mal kräftig zu belasten.
    102 oktan rein, kraftstoffsystemreiniger dazu.
    freie autobahn suchen und mal 100km attacke (160+ km/h).

    aber bitte nur dann attacke machen, wenn das geräusch mit dem besseren sprit weg ist.
    nicht mit geräusch auf die autobahn.
    ansonsten erst mal weitersuchen.

  9. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #9
    Hallihallo,

    wenn´s "stark kracht und scheppert" ruckt´s dann auch gleichzeitig? Und das immer nur in einem bestimmten Gang?
    So etwa wie Gang rein/Gang raus?
    Oder gibt´s neben der ungewöhnlichen Akustik auch noch deutlich weniger Leistung?

    1. Alternative wäre Gangspringer.
    Die 2. Klingeln. Aber hierfür ist´s meiner Meinung nach noch zu kalt. Das Klingeln hört man gerne wenn´s draußen und im Motor sehr heiß ist.

    Grüße vom elfer-schwob


 

Ähnliche Themen

  1. Komische Sache beim beschleunigen???
    Von tenere-treiber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:31
  2. Verschlucken beim Beschleunigen
    Von Carsten_SFA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 17:04
  3. Motorruckeln beim Beschleunigen
    Von Michael100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 12:51
  4. Hinterrad blockiert beim beschleunigen
    Von Jacks1200er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 16:54
  5. Probleme beim Beschleunigen aus der Kurve
    Von waschbaer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 12:14