Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Krümmer 'entfärben'

Erstellt von abdiepost, 13.05.2013, 21:27 Uhr · 38 Antworten · 4.919 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #11
    Wenn das linke Rohr länger ist als das rechte hast du einen verchromten Krümmer.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Wenn das linke Rohr länger ist als das rechte hast du einen verchromten Krümmer.
    Beim Serienkrümmer der 1100er ist das linke Rohr immer länger, den es muss ja nach rechts rüber ...

  3. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.070

    Standard

    #13
    ...und ich war mir mittlerweile fast sicher, einen Edelstahl(serien)krümmer an meiner 11er zu haben. Hmh... Und da vom Material die 'Behandlungsmethode' abhängt, komme ich da nicht wirklich zu einer eindeutigen Lösung.
    Ich werde es an verdeckter Stelle mit Optiglanz versuchen; falls es doch chrom ist, wird mir das Ding nicht direkt explodieren. Falls Edelstahl, werde ich die positive Wirkung hoffentlich kennenlernen.

    VG Marco

  4. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #14
    Hallo Marco,

    mit einem Magneten kannst du ermitteln, dass der Krümmer nicht aus VA ist.

    ciao
    Eugen

  5. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    #15
    :-) ... -> wollte den alten Schlossertrick ebenfalls gerade posten ...

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.070

    Standard

    #16
    Das musste ich doch direkt mal testen:
    Der Magnet hält mal so gerade eben am Krümmer, während man ihn vom Tank geradezu losreißen musste -> Edelstahl?

    VG Marco

  7. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #17
    Hallo Marco,

    man merkt deinen Beiträgen den Hang zum Edelstahl an. Aber ich muß dich enttäuschen. Dein Krümmer ist wie meiner nicht aus Edelstahl. Ärgere dich nicht. Auch aufgepepptes VA verändert am Auspuff rasch wieder die Optik.

    ciao
    Eugen

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Beim Serienkrümmer der 1100er ist das linke Rohr immer länger, den es muss ja nach rechts rüber ...
    Genau! Dumm nur dass es neben dem RS-Krümmer (ebenfalls verchromt und gern an die GS geschraubt zwecks Tuning) auch Zubehörteile aus Va gab (symmetrische Krümmer).
    Alle nicht symmetrischen Krümmer waren Originalteile, deswegen Stahl, verchromt. Mir ist kein asymmetrischer Krümmer aus dem Zubehör für die 1100er bekannt.

    Zitat Zitat von EugenGS Beitrag anzeigen
    Hallo Marco,

    mit einem Magneten kannst du ermitteln, dass der Krümmer nicht aus VA ist.
    Voll für die Katz, denn es gibt auch rostfreie Stähle (z.B. V2a) die magnetisch sind. Welchen Va-Stahl man in Händen hält erkennt man kaum bzw. gar nicht, denn nicht umsonst bekommt man bei hochfesten Va-Schrauben (wo ein einzelnes Teil schnell mehrere Hundert € kosten kann) einen Wisch mit zugesicherten Eigenschaften ausgehändigt (z.B. erhöhte Zugfestigkeit).
    Einen verchromten Krümmer erkennt man dagegen leicht. Die Oberfläche ist glatt wie ein Kinderpopo, sie glänzt, egal ob mit oder ohne Anlauffarbe. Bei Va sind in der Regel leichte Schleifspuren erkennbar, die Oberfläche ist stumpf, das Material läuft gelblich-braun an, Flecken sind optisch "tief eingebrannt" und braun-gräulich gefärbt.

  9. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.070

    Standard

    #19
    Meine Krümmer glänzen ... jedoch in bunt.
    So langsam komme ich dahinter. Meine VFR (RC24, Bj. 87) hatte unverkennbar Edelstahlkrümmer, die waren hinterher rehbraun. Kein Glanz. Hab gerade auch nochmal den einen oder anderen Film auf youtube gesehen. Nach Reinigung (Edelstahlkrümmer) sahen die zwar silbern, aber immer noch matt aus.
    Solch matte Krümmer hab ich an ner 11er GS bewußt noch nie gesehen. An meiner schon mal gar nicht. Also dann doch chrom.
    Dann rücke ich mit Chrompflegemitteln an und setze nochmal das Autosolzeug ein. Zumindest soll die Farbe insgesamt gleichmäßiger und heller werden. Und wenn die Krümmer dann kurzfristig wieder dunkel und fleckiger werden, weiss ich, was ich zukünftig nicht mehr tun werde.

    VG Marco

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #20
    Hi
    Spiesser gibt es vielleicht zuhauf, doch kein Spiesser kann die Metallurgie ändern.
    gerd


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krümmer der GS auf die HP2?
    Von xtstefan im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 18:46
  2. RT / RS Krümmer
    Von Flori im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 14:30
  3. Krümmer
    Von checker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 09:12
  4. Krümmer ??
    Von Hilti im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 09:00
  5. krümmer top
    Von dieter444 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 12:21