Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Kupplung rutscht

Erstellt von GS11, 05.05.2012, 22:01 Uhr · 27 Antworten · 4.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard Kupplung rutscht

    #1
    Hallo,

    ich habe heute an meiner 1100 GS festgestellt, das die Kupplung bei starkem Beschleunigen rutscht.( In diesem Fall bei ca 80 KM/H im 5. Gang das Gas beim Überholen voll aufgedreht.)
    Meine GS ist EZ. 1/96 und 11/95 produziert.

    Jetzt zur eigentlichen Frage: Meines Wissens ist für die Baujahre 94 bis 96 keine einzelne Kupplungsscheibe mehr lieferbar. Allerdings macht z.B. Lucas keine Angaben über dieses in Katalogen.
    Weiß ev. Jemand hier , ob es doch noch eine Kupplungsscheibe gibt und wo und welche Teilenummer ?
    Oder hat Jemand vor kurzem die Kupplung an einem Bj.94-96 gewechselt und wäre bereit mir die alte Scheibe gegen Unkostenerstattung als Muster zu überlassen?

    Schöne Grüße Thomas

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #2
    Hi
    Guggst Du in den ETK "https://www.parts.bmwgroup.com/webetk/FzgIdCtrl" und
    findest "Kupplungsscheibe; KD-SCHEIBE; 21 21 7 670 453"
    Weshalb sollte es diese Scheibe nicht geben?
    gerd

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Cool

    #3
    ....oder du bestellst die irgendwo komplett bei Sachs mit stärkerer Tellerfeder oder besser noch nur die stärkere Feder und die Stahlteile (Schrauben auch bitte neu vom ) bei denen und die Kupplungsscheibe selbst bei Siebenrock weil entwickelt vom Kupplungspapst....

  4. Momber Gast

    Standard

    #4
    Hast Du überhaupt schon geschaut, ob das Kupplungsspiel korrekt eingestellt ist? Auch unten?
    Vielleicht ist die Scheibe überhaupt nicht kaputt.


  5. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Hast Du überhaupt schon geschaut, ob das Kupplungsspiel korrekt eingestellt ist? Auch unten?
    Vielleicht ist die Scheibe überhaupt nicht kaputt.

    Genau das wollte ich auch gerade schreiben. Du warst schneller
    Da ist mein "Spezialwerkzeug" zum Einstellen der Kupplung:
    http://www.cnd-stephan.de/werkzeug.html

  6. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard

    #6
    Hallo,

    erst einmal Danke für Eure Antworten.

    @ Gerd: Mit der Teilenummer werde ich mich auf die Suche machen

  7. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard Kupplung rutscht.

    #7
    Hallo,

    erst einmal Danke für Eure Antworten.

    @ Gerd: Mit der Teilenummer werde ich mich auf die Suche machen und auch mal mit den Lucas Katalogen abgleichen.
    Die Info, das die Scheibe nicht mehr einzeln erhältlich ist, habe ich der Siebenrock Seite entnommen. Ich habe hier in der Nähe noch einen renomierten freien BMW Schrauber, der gleiches sagt.

    Zum Thema Kupplungseinstellung kann ich sagen, das beim Kauf der Maschine das Maß an der Einstellschraube 9mm und das Spiel am Kupplungshebel 3 mm war. Also greift die Kupplung beim Einkupplen recht spät. Da ich mit meinen Standartschlüsseln nicht an die Einstellschraube am Getriebe rankomme, habe ich kurzerhand die Stellschraube an der Griffarmatur soweit reingedreht, das ich 7mm Spiel am Hebel habe.
    Wo ich stelle, spielt eigentlich keine Rolle. Die Maße im WHB haben nach meiner Meinung den Sinn, genug Spielraum für Korekturen zu haben.

    Gruß Thomas

  8. Momber Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GS11 Beitrag anzeigen
    Wo ich stelle, spielt eigentlich keine Rolle.
    Leider falsch.
    Aber da Du ja alles besser weißt, erspare ich mir die weitere Teilnahme an dieser Diskussion.

  9. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard Kupplung rutscht

    #9
    Hallo Momber,


    nette Antwort von Dir. Ich hoffe, sie war nur tagesformbedingt.

    Wäre nett gewesen, wenn Du hier erklärt hättest, warum ich falsch liege.


    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #10
    Also es ist so:

    Wiedermal Kupplung einstellen. Da hab ich mir diese "Lehre" gebaut. Die 12 mm Seite passt genau zwischen die Konterschraube und die Zugschraube am Kupplungsseil. Vorgabe laut Rep Handbuch.Stellung A in der Abbuldung


    Wenn dieses Maß passt, wird das Kupplungsspiel nur noch am Getriebe eingestellt. So das die 7 mm Seite als Spiel am Hebel passt. Stellung B auf der Abbildung


    Die 7 mm Seite beschreibt das "Spiel" am Kupplungshebel. Ebenfalls Vorgabe Rep

    Wer deine Kupplung so wie du das beschrieben hast, eingestellt hat, hat einfach keine Ahnung.

    Ich würde erst einmal die Grundeistellung am Hebel wieder herstellen. Dann unten am Getriebe sauber einstellen.

    Gruß Rainer


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kupplung rutscht
    Von _chris_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:29
  2. Kupplung rutscht
    Von Heyko im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 09:56
  3. kupplung rutscht!
    Von maninblack im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 09:18
  4. Kupplung rutscht im 5. Gang?
    Von Joerner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 08:27
  5. R 100 GS Kupplung rutscht
    Von Skipper06 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 19:34