Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Kupplung wechseln.....

Erstellt von ShadowtheCrow, 25.05.2011, 11:01 Uhr · 18 Antworten · 5.096 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von ShadowtheCrow Beitrag anzeigen
    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Was bringt die Druckstange mit Filzring?

    Hallo Shadow,

    der Filzring verhindert das evtl. Klappern der Stange in der hohlen Getriebewelle. Das ist alles.

    Grüße vom elfer-schwob

  2. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ShadowtheCrow Beitrag anzeigen
    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Ich fasse mal zusammen:
    Ich hab schon ein komplettes Kupplungskit für 350€ neu bestellt.
    Morgen beim freundlichen werde ich dann die WDRs, den Leerlaufschalter und den Kolben am Betätigungshebel bestellen.
    wo hast du denn den kupplungskit bestellt? ich hab einen kostenvoranschlag nur für die teile ohne simmeringe für 470€.

  3. supermotorene Gast

    Standard

    #13
    Hi, Kupplungskit sollte bei mir ca. 380 kosten bei BMW, habe aber nur die Belagscheibe, die Tellerfeder und die Druckstange getauscht, weil der Rest noch o.k. war. Evtl. noch die Zahnscheiben für die Kupplungsschrauben mitbestellen.
    Gruß Rene

  4. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard Was brauchst du sonst noch???

    #14
    Dringend werden benötigt - ohne die wird die BMW nieeeeee wieder zusammen halten und fahren : Naaa???? Unmengen von Kabelbindern

    Bildlicher Gruß : http://www.cnd-stephan.de/motorrad/b...70149281b.html

    Rainer

  5. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    387

    Standard

    #15
    Bestellt habe ich die Kupplung bei ebay, ist von Sachs, also der orginal Hersteller den BMW auch einsetzt.
    Und BMW hat mir heute auch einen Preis von 380€ genannt. Also die 4 Hauptteile, Korb, Reibscheibe, Druckplatte und Kupplungsscheibe.

    Wenn ich von allem so viel hätte wie von Kabelbindern, hätte ich eine 1200er neu gekauft!

    Am Samstag geht es los, wir hoffen am Sonntag fertig zu werden, es wird ja nicht nur einfach die Kupplung gemacht. Wir müssen ja auch den Kardan und Endantrieb auseinander nehmen, wegen den WDRs...

  6. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von ShadowtheCrow Beitrag anzeigen
    Bestellt habe ich die Kupplung bei ebay, ist von Sachs, also der orginal Hersteller den BMW auch einsetzt.
    Und BMW hat mir heute auch einen Preis von 380€ genannt. Also die 4 Hauptteile, Korb, Reibscheibe, Druckplatte und Kupplungsscheibe.

    Wenn ich von allem so viel hätte wie von Kabelbindern, hätte ich eine 1200er neu gekauft!

    Am Samstag geht es los, wir hoffen am Sonntag fertig zu werden, es wird ja nicht nur einfach die Kupplung gemacht. Wir müssen ja auch den Kardan und Endantrieb auseinander nehmen, wegen den WDRs...
    ich dachte man kommt von der "kupplungsseite" an sämtliche wedis die getauscht werden sollen?!

  7. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Dabbawalla Beitrag anzeigen
    ich dachte man kommt von der "kupplungsseite" an sämtliche wedis die getauscht werden sollen?!
    Deine Finger möcht ich haben, von der Kupplungsseite in den Endantrieb

    nix für ungut

  8. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #18
    jajaja...... ich soll besser aufpassen und kozentrierter lesen. der scheiß verfolgt mich seit der grundschule

  9. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    387

    Standard

    #19
    Sooo...

    Kupplung hat prima geklappt.
    Jetzt muss ich morgen nur noch den Endantrieb wieder anbauen und beide Räder. Vorne hatte ich abgebaut wegen neuem Reifen...

    Den Endantrieb haben wir nicht auseinander bekommen. Wir kamen beim besten willen mit keinem Werkzeug an die 30er Mutter. Das soll morgen dann BMW machen. Zumal die mir ein falschens Lager als Festlager mitgegeben haben... die haben mir 2 Loslager eingepackt...

    Ansonsten muss ich sagen, man kommt überall gut dran und ist im großen ganzen mit normalem Werkzeug zu erledigen, bis auf den Endantrieb eben.

    Ich danke euch noch mal für eure Hilfe!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kupplung wechseln
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 19:34
  2. Kupplung wechseln oder nicht
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 11:00
  3. Kupplung schon wechseln?
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 22:38
  4. Kupplung wechseln Fragen?
    Von rainmoto im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:02
  5. Kupplung und Simmerring der 1100 GS wechseln
    Von OrionVII im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 09:02