Ergebnis 1 bis 7 von 7

Kupplungsreibscheibe 1100 von LOUIS??

Erstellt von d-i-x, 15.01.2016, 11:51 Uhr · 6 Antworten · 872 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.12.2015
    Beiträge
    11

    Standard Kupplungsreibscheibe 1100 von LOUIS??

    #1
    Hallo,
    Die reibscheibe meine 94er 1100 gs ist am ende (4,5mm) und rutscht bereits bei bergaufpassagen.
    Bei BMW wurde mir gesagt, dass der ersatzteil um 136€ zwar zu haben, jedoch nicht geeignet sei, da die angebotene reibscheibe nicht kompatibel mit der originialen kupplung sei. Angeblich war bei der ersten modellreihe die kupplung zu schwach und wirde bald durch eine stärkere erstetzt.
    Um 450€ gäbe es ein set bestehend aus reibscheibe, feder und den 2 druckplatten, was für mich aber preislich nicht in Frage kommt.

    LOUIS bietet eine Lucas-Reibscheibe um 83€ an - hat jemand erfahrung damit? Passt die? Hält die? Taugt sie was?

    Bin für jegliche information sehr dankbar!
    Beste grüße, dix

  2. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    394

    Standard

    #2
    Meine GS ist BJ 95 und habe auch die Scheibe von Lucas drin meine ist jetzt 8 Jahre drin und hält.Du musst halt schauen wenn du die Kupplung ausgebaut hast ob die Druckplatten nicht verzogen sind und noch plan aufliegen

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.767

    Standard

    #3
    Die Scheibe von Lucas gibt's bei Ebay neu vom Händler für unter 65€ inkl Versand.

    http://pages.ebay.com/link/?nav=item...323182&alt=web

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #4
    ich weiß ja nicht, was Dein Moped gelaufen hat, aber ich würde bei einer Trockenkupplung immer den ganzen Satz tauschen. Auch die Federn lassen nach. Gerade beim Aufwand den die GS für den Tausch bereitet.

    Gruß,
    maxquer

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #5
    240.000 erste Kupplung Moped is Bj 94 .... dürfte eine der ersten Baureihe sein .... Kupplung drückt immer noch anständig ...

    ob ich Teile bei Louis kaufen würde ... klar nein ... ob ich die Mondpreise beim freundlichen bezahlen würde ... klar nein ... ob ich dem vertraue was mir ein Dealer erzählt um seinen Chice an den Mann zu bringen ... klar nein ...

    wer billig kauft, kauft 2 Mal ... Blödsinn kann passieren muß aber nicht ...

    das Problem ist doch, wo bekomme ich passgenaue Teile (Verzahnung der Reibscheibe - läuft die Zentrisch) ohne mir ein finanzielles Grab zu schaufeln ... da kann keiner helfen ... der eine kauft teuer und es hält und er schwört drauf ... der andere entscheidet sich für Billigheimer und hält genauso und er schwört auch drauf ... es ist halt heute nicht mehr möglich anhand vom Preis eindeutig eine Aussage über die Qualität zu machen ....

    nur eins ist sicher .... Getriebe ab und wieder dran dauert 10 Stunden .... wenn man denn schon vor Ort ist sollte man alles machen ... auch den Simmerring KW-Ausgang ... der kommt mit Sicherheit genau dann wenn man alles neu gemacht hat und versaut einem die neue Kupplung .. ist immer so.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #6
    Hi
    Zitat Zitat von d-i-x Beitrag anzeigen
    Bei BMW wurde mir gesagt, dass der ersatzteil um 136€ zwar zu haben, jedoch nicht geeignet sei, da die angebotene reibscheibe nicht kompatibel mit der originialen kupplung sei. Angeblich war bei der ersten modellreihe die kupplung zu schwach und wirde bald durch eine stärkere erstetzt.
    Um 450€ gäbe es ein set bestehend aus reibscheibe, feder und den 2 druckplatten, was für mich aber preislich nicht in Frage kommt.
    BMW sagt dass ein angebotenes Ersatzteil nichts taugt? Und diese Aussage ohne Dir irgendeine Werksmitteilung zu zeigen?
    Frag' einfach mal bei einer anderen BMW Werkstatt.

    Abgesehen davon würde ich immer den kompletten Satz tauschen. Man braucht zwar keine 10 Stunden um das Getriebe ein- und auszubauen sondern bestenfalls 5 und ich würde auch niemals einen intakten Dichtring ersetzen, aber in der Summe rechtfertigen die Vorteile einen Komplettsatz.
    Den gibt es von Sachs (Zubehörhandel; nicht ATU o.Ä für etwa 250 EUR. Der Aufwand für Getriebe raus/rein bleibt ja gleich.
    gerd

  7. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    394

    Standard

    #7
    Im Tills chop gibts auch Kupplungsteile


 

Ähnliche Themen

  1. Procycle Oel von Louis
    Von Gs-Dani im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 22:14
  2. Heck-Tieferlegungskit von Louis
    Von fish69 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 14:04
  3. LED-Rücklicht an 1200er GS von Louis
    Von DM70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 09:43
  4. Tankrucksack von Louis(Magnet)
    Von franova im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 14:31
  5. Kleine Scheibe von Louis?
    Von Mr. Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 20:00