Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

KUPPLUNGSTAUSCH

Erstellt von Rotzpippn, 16.09.2012, 18:08 Uhr · 24 Antworten · 3.129 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.07.2012
    Beiträge
    86

    Standard

    #21
    Der Belag rutscht nicht vorwärts/rückwärts weshalb trotz auskuppeln der Kraftschluß ungefähr zur Hälfte da ist.

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #22
    Hallo zusammen,
    bei meiner 11er ists jetzt auch soweit, Durchrutschen im 5. Gang bei 112.000 km. Ich würde die Kupplung gern komplett erneuern und habe mir vorgestellt:
    Tellerfeder, Anpressplatte und Gehäusedeckel von Sachs, Sinterscheibe von Lucas.

    Macht das so Sinn? Gibt es die genannten Teile von Sachs auch einzeln? Hat da jemand eine Bezugsquelle?
    Hier wurde schon eine vertärkte Tellerfeder erwähnt. Was ist davon zu halten?

    Ich bedanke mich für Eure Hilfe.

    Gruß Uwe

  3. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #23
    kurzes Update:
    Ich habe den Sachs-Onlinekatalog gefunden und gesehen, dass es die Teile auch einzeln gibt. Damit kann ich mich an den Handel wenden.
    Verstärkte Tellerfeder ist wohl Quatsch.
    Bleibt als Frage nur Reibscheibe normal oder Sinter

    Mein Profil: Viele lange Strecken, oft in den Bergen mit Gepäck, immer solo.

    Gruß Uwe

  4. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #24
    Habs hinter mir. vor 2 Jahren ca. Kann nur empfehlen das komplette Geraffel zu tauschen. Aber bittschön mit verstärkter Tellerfeder. Ist dann zwar ne Männerkupplung, aber die presst ordentlich an. Und vielleicht den Kupplungsbelag von Siebenrock. Der kann nämlich im Fall der Fälle das Öl ab. Und ist vom Kupplungspapst Herrn Erb entwickelt worden. Den Sinterbelag von Lucas haben schon 2 Bekannte wieder rausgeschmissen. Unfahrbar auf der Wiese. Musste ich mal wieder so loswerden......

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #25
    ... bin mir immer noch unsicher, ob ich die Sinterscheibe von Lucas verwenden soll. An die Kollegen hier, die diese schon eingebaut haben: Die Scheibe ist ja wohl dicker als die normale, habt Ihr beim Einbau (was und wo) unterlegt?
    Im BoFo gibt es einen Beitrag, hier braucht nach Aussage des Lucas-Kundendienstes nichts unterlegt zu werden
    TT sagt bei seiner Sinterscheibe, dass unterlegt werden muss.

    Gruß Uwe


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kupplungstausch
    Von GuweS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 14:31
  2. Was beim Kupplungstausch am besten gleich mitmachen?
    Von CapitainC im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 20:38
  3. 1200er - Kupplungstausch
    Von Quixote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 13:25