Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Lautstärke (Ventile, usw.)

Erstellt von Metallmicha, 06.05.2009, 16:14 Uhr · 16 Antworten · 1.979 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard Lautstärke (Ventile, usw.)

    #1
    Hallo!

    Da ich Neuling bei den Boxern bin und bei der Geräuschkulisse des Motors nicht immer weiß wie laut normal ist, dachte ich frage einfach mal nach.

    Also, wieviel Lautstärke ist bei einem Boxer während der Fahrt bzw. im Stand unter Drehzahl denn normal? Kann mir das so schlecht vorstellen da V-Motoren z. B. ja sehr leise sind.

    Kann mich da jemand objektiv beruhigen, vielleicht sogar anhand einer Soundfile?

    Gruß

    Micha

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard Lautstärke

    #2
    Hallo Metallmicha,

    ein Soundfile kann ich net einstellen aber beschreiben würde ich den maximal zulässigen Krach etwa so:

    ...bbbbrrrr-rassel-rassel-ticker-ticker-rasselbrrrr-schepper...!

    Aber viiiiiel lauter sollte es nicht sein, sonst ist mit Sicherheit etwas nicht in Ordnung...!

    Meiner Meinung nach....!

    Nix für ungut,

    zieh einfach kräftig am Draht,

    Grüße aus dem Schwabenland,

    der elfer-schwob

  3. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #3
    Vielen Dank elfer-Schwob, aber wirklich geholfen hat mir das nicht.

    Gruß

    Micha

  4. frank69 Gast

    Standard

    #4
    Hallo Micha !

    Was erwartest du denn für eine Antwort ???


    Frank

  5. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #5
    Hallo Micha !

    Solange dein Boxer Geräusche macht solltest du dir keine sorgen machen ,sobald er das nicht mehr macht würde ich mir gedanken
    machen .
    Gruß GS Runner

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Metallmicha Beitrag anzeigen
    ... aber wirklich geholfen hat mir das nicht.
    ...
    Wie oft soll ich dir denn noch anbieten, einfach mal vorbei zu schauen?
    Habe am Samstag vormittag eh in der Werkstatt zu schrauben und dann könnten wir ja mal eine Hörprobe starten.

  7. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #7
    Hi!

    Danke Hermann, müsste ich mal machen, aber zeitlich passt es nie. Komme auch nicht dazu mal Touren zu fahren wegen der fehlenden Zeit, der Weg heißt Arbeit und zurück.

    Also wenn ich die Zeit finde, dann schreib ich dir vorher ne PN, ok?

    Gruß

    Micha

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Metallmicha Beitrag anzeigen
    ...
    Also wenn ich die Zeit finde, dann schreib ich dir vorher ne PN, ok?
    OK.

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #9
    Hallo Metallmicha,

    so eine BMW rappelt immer! Ventilspiel korrekt eingestellt vorrausgesetzt ist dafür zum einen beim Starten der linke Kettenspanner verantwortlich, der erst durch Öldruck seinen Dienst antritt. Dieses hört man beim warmen Motorstart stark, beim kalten Motorstart fast nicht. Also keinen Grund zur Beunruhigung. Diese ....... kann man auch gegen verbesserte tauschen, muss man aber nicht. Zum anderen ist bei mehr oder weniger regelmässigem Geklacker das Axialspiel der Kipphebel unter den Ventildeckeln dafür verantwortlich. Ist dieses noch im grenzwertigen Toleranzbereich von dem was BMW angibt, meinst du das der Motor kaputt ist, so laut wirds dann werden. Aber das kann man auch beheben durch einstellen bei der nächsten Inspektion. Anleitungen findest du dazu zur Genüge im Netz, oder lass es einfach machen. Meiner Ansicht brauchst du dir bei regelmässiger Wartung um den Motor kaum Gedanken zu machen, eher ums Getriebe......

  10. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #10
    Vielen lieben Dank moeli, das hat mir jetzt schon mehr geholfen!

    Hatte die Ventile nämlich eingestellt und das Axialspiel kontrolliert, aber es rappelt noch immer.

    Dann wird es sicher der Steuerkettenspanner sein, denn wenn der Bock warm ist, ist das Geklapper auch lauter.

    Gruß aus dem auch tiefen Westen

    Micha


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Lautstärke-Lösung für den Leo !!
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 10:23
  2. Midland BT City, Problem mit Lautstärke
    Von Udo im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 00:44
  3. Lautstärke LeoVince - 1100 GS
    Von Der_Tobi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 11:06
  4. Lautstärke Doppelnocker
    Von michaelp. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 23:57
  5. Schuberth SRC - Lautstärke
    Von TomK im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:24