Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

LED-Blinker

Erstellt von rainmoto, 11.11.2012, 11:44 Uhr · 11 Antworten · 2.091 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard LED-Blinker

    #1
    Hallo Leute,
    möchte meine Q auf LED Blinker umrüsten.

    Hat von euch jemand solche Blinker verbaut?
    Schwarze LED Mini-Blinker, Miniblinker, peak, 40mm | eBay

    Wie hell sind die?
    Im vergleich wie die Orginalen oder dunkler oder eher heller?

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #2
    Hi Rainer,

    kleiner Tip von mir! Kauf Dir Kellermänner, sind echt gut wenn auch nicht ganz billig!!
    Sieht vielleicht nicht Jeder so aber mich haben Sie überzeugt!

    LED-BLINKER MICRO 1000 - Louis - Motorrad & Freizeit

    - - - Aktualisiert - - -

    Zur Ansicht!

    100_2810.jpg100_2813.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken images-2-.jpg  

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    möchte meine Q auf LED Blinker umrüsten.

    Hat von euch jemand solche Blinker verbaut?
    Schwarze LED Mini-Blinker, Miniblinker, peak, 40mm | eBay

    Wie hell sind die?
    Im vergleich wie die Orginalen oder dunkler oder eher heller?
    E nr..??? dran denken nächstes Jahr werden Verstösse teurer.... mach gleich BMW Blinker ran die sind zugelassen
    gibtes auch in der Bucht... 4 Stück ca 100 €

  4. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    E nr..??? dran denken nächstes Jahr werden Verstösse teurer.... mach gleich BMW Blinker ran die sind zugelassen
    gibtes auch in der Bucht... 4 Stück ca 100 €
    Die haben doch ne E-Nr.!?

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GS Q Beitrag anzeigen
    Die haben doch ne E-Nr.!?
    Simmt...

  6. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #6
    Eben deshalb!

    Die haben den Vorteil gegenüber Kellermänner das man sie seitlich auch sieht, wie bei Rizoma.
    Aber die sind um einiges teuerer, deshalb die Frage wie hell sind die.

  7. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    845

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    möchte meine Q auf LED Blinker umrüsten.

    Hat von euch jemand solche Blinker verbaut?
    Schwarze LED Mini-Blinker, Miniblinker, peak, 40mm | eBay

    Wie hell sind die?
    Im vergleich wie die Orginalen oder dunkler oder eher heller?
    Ich habe diese Blinker verbaut, nur nicht in schwarz, sondern klar.

    1. ich finde sehr hell
    2. heller als die Originalblinker. Ist aber auch notwendig, weil sie kleiner sind.

    Ich finde, sie sehen klasse aus.dsci0084.jpgdsci0088.jpgdsci0086.jpg

    Worauf Du noch achten musst ist der Abstand zwischen den Blinkern.
    Ist das Motorrad nach EG-Recht (fast alle Fahrzeuge ab ca. 1998) zugelassen
    worden, gelten die folgenden Maße:
    • Abstand der hinteren Blinker zueinander mindestens 180 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas), Höhe von der Fahrbahn 350 – 1200
    mm.
    • Abstand der vorderen Blinker zueinander mindestens 240 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas), Höhe von der Fahrbahn 350 –
    1200 mm.
    Ist das Motorrad nach deutschem Recht (ältere Fahrzeuge vor 1998 zugelassen,
    bei der Montage bitte die folgenden Maße gemäß StVZO einhalten:
    • Abstand der hinteren Blinker zueinander mindestens 240 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas)
    • Abstand der vorderen Blinker zueinander mindestens 340 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas), bei je 100 mm Abstand zum
    Scheinwerfer (Kante-Kante)
    • Mindesthöhe zur Straße / zum Boden 350 mm (Unterkante)
    • Die Blinkfrequenz (Geschwindigkeit) ist mit 90 +/- 30 Takte pro Minute
    festgelegt. Das bedeutet, dass die Blinker zwischen 60 und 120 Mal die
    Minute aufleuchten müssen.

  8. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #8
    Hallo zusammen,

    ich habe bei meiner Dicken die Originalblinkerfassungen behalten und die Einsätze gegen LED´s von WhiteLight ausgetauscht.
    Zusätzlich habe ich noch die schwarzen Blinkergläser verbaut - ich finde das sieht gut aus und funzt auch sehr gut.
    Hat den Vorteil das man nicht noch irgedwelche Strippen neu ziehen muß, oder andere Apassungsarbeiten zu erledigen sind.

    mit bestem Gruße
    Tom

  9. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #9
    Hallo Achim,
    schaun gut aus, leider ist das Bild sehr unscharf.
    Welche Länge haben die vorderen Blinkerhalter 20mm oder 40mm?

    Hinten müssen eh die Lnagen ran.
    Nur noch die Frage scharz oder klar

    Zitat Zitat von ackibu Beitrag anzeigen
    Ich habe diese Blinker verbaut, nur nicht in schwarz, sondern klar.

    1. ich finde sehr hell
    2. heller als die Originalblinker. Ist aber auch notwendig, weil sie kleiner sind.

    Ich finde, sie sehen klasse aus.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0084.jpg 
Hits:	264 
Größe:	57,5 KB 
ID:	80235Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0088.jpg 
Hits:	208 
Größe:	58,9 KB 
ID:	80236Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0086.jpg 
Hits:	249 
Größe:	65,5 KB 
ID:	80237

    Worauf Du noch achten musst ist der Abstand zwischen den Blinkern.
    Ist das Motorrad nach EG-Recht (fast alle Fahrzeuge ab ca. 1998) zugelassen
    worden, gelten die folgenden Maße:
    • Abstand der hinteren Blinker zueinander mindestens 180 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas), Höhe von der Fahrbahn 350 – 1200
    mm.
    • Abstand der vorderen Blinker zueinander mindestens 240 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas), Höhe von der Fahrbahn 350 –
    1200 mm.
    Ist das Motorrad nach deutschem Recht (ältere Fahrzeuge vor 1998 zugelassen,
    bei der Montage bitte die folgenden Maße gemäß StVZO einhalten:
    • Abstand der hinteren Blinker zueinander mindestens 240 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas)
    • Abstand der vorderen Blinker zueinander mindestens 340 mm (Innenkante
    Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas), bei je 100 mm Abstand zum
    Scheinwerfer (Kante-Kante)
    • Mindesthöhe zur Straße / zum Boden 350 mm (Unterkante)
    • Die Blinkfrequenz (Geschwindigkeit) ist mit 90 +/- 30 Takte pro Minute
    festgelegt. Das bedeutet, dass die Blinker zwischen 60 und 120 Mal die
    Minute aufleuchten müssen.

  10. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    845

    Standard

    #10
    Hallo Rainer,


    Ich habe vorne wie hinten die 20 mm Blinker verbaut. Mit selbstgestrickten Distanzstücken habe ich die vorgeschriebenen Abstände erreicht. Eigentlich hätte ich hinten auch lieber die 40 mm - Version gewählt, aber ich habe die Blinker mehr oder weniger für lau bekommen.
    Ich schicke Dir noch ein paar bessere Bilder.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken motorrad-004.jpg   blinker-001.jpg   motorrad-003.jpg  


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LED-Blinker
    Von Metallmicha im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 13:02
  2. Blinker R80 GS oder die spinnen die Blinker
    Von der mir der Q tanzt im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 08:06
  3. Blinker
    Von Ric im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 21:03
  4. 3 Blinker!!
    Von Marco im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 12:11
  5. LED-Blinker
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 20:56