Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

LED Blinker vorn 1100 GS

Erstellt von klempus, 27.03.2011, 16:53 Uhr · 19 Antworten · 2.737 Aufrufe

  1. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #11
    Hi,

    das ist richtig, allerdings habe ich eine autom. Blinkerrückstellung, diese ist direkt am Blinkrelais angetüttelt und auf diese gute Stück möchte ich auf keinen Fall mehr verzichten. Also Widerstände.

    Trotzdem danke für den Hinweis.

    Gruß
    dex

  2. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Blinker einfach vorne und hinten mit zwei dicken U-Scheiben versehen, welche ich schwarz lackiert habe.

    Gruß
    Peter
    Genauso habe ich es auch gemacht - Edelstahl-Scheiben leicht oval angeschliffen, dann passen sie in die ovale Aussparung. Dann die Original-Verlängerung der LED-Blinker verwendet und gut is.
    Die Widerstände passen wunderbar von innen in die Zwischenverkleidung zwischen Schnute und Tank - mit nem Kabelbinder oben auf die Ölleitung angetüddelt.
    Scottie

  3. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Dex Beitrag anzeigen
    Hi,

    das ist richtig, allerdings habe ich eine autom. Blinkerrückstellung, diese ist direkt am Blinkrelais angetüttelt und auf diese gute Stück möchte ich auf keinen Fall mehr verzichten. Also Widerstände.

    Trotzdem danke für den Hinweis.

    Gruß
    dex
    Bist du sicher, dass die automatische Blinkerrückstellung nicht auch mit dem modifizierten und damit lastunabhängigen Blinkerrelais funktioniert???

    Gruß
    Peter

  4. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #14
    @scottie

    "Edelstahl-Scheiben leicht oval angeschliffen, dann passen sie in die ovale Aussparung."*


    Das kommt der Sache schon näher.


    Gruß

    dex

    * K-TzG Striche

  5. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #15
    @SUZM9

    "Bist du sicher, dass die automatische Blinkerrückstellung nicht auch mit dem modifizierten und damit lastunabhängigen Blinkerrelais funktioniert???"*

    *K-TzG Striche



    Nein, (die automatische Blinkerrückstellung funktioniert nicht mit modifizierten und damit lastunabhängigen Blinkerrelais) das Bauteil ist in das org. Blinkrelais eingelötet.

    siehe: http://www.r1200c.de/anleitungen/bli...eck2/index.htm

    Gruß
    dex

  6. Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Dex Beitrag anzeigen
    @scottie

    "Edelstahl-Scheiben leicht oval angeschliffen, dann passen sie in die ovale Aussparung."*


    Das kommt der Sache schon näher.


    Gruß

    dex

    * K-TzG Striche
    .... und dann noch lackieren, da kannst du dir auch beim die Adapter für 1,05€ holen. Wenn sie denn da sind, auf meine warte ich seit Mittwoch. Da ist bei der Bestellung was schief gelaufen. Naja, kann passieren.

    Gruß Uwe

  7. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #17
    Nun gut, für 1,05€ da kann man schon mal warten. Wusste gar nicht das BMW für diesen Preis noch etwas im Regal hat.
    Wo geht du hin Müller od. NL?

    Ich hab noch mal das Bild angesehen, dieses Teil hat ein Loch für die Schraube und eine Vertiefung gewissermaßen als Führung. Ist das nun auf beiden Seiten so od. nur auf einer (ich meine die Vertiefung)?

    Gruß aus L

    dex

  8. Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #18
    Hallo dex,
    ich habe die Adapter noch nicht live und in Farbe gesehen. Habe mich hier bzw in der Nachbarkneipe(BoFo) belesen und da gab jemand den Hinweis zu den Adaptern.

    Ich gehe wegen Ersatzteilen zu Müller, für die NL bin ich nicht fein genug...
    Wartung mach ich selbst. Das ist ja u.a. der große Vorteil von unseren Alteisen,da kann man noch viel selbst machen

    Gruß Uwe

  9. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #19
    .... und dann noch lackieren, da kannst du dir auch beim die Adapter für 1,05€ holen. Wenn sie denn da sind, auf meine warte ich seit Mittwoch. Da ist bei der Bestellung was schief gelaufen. Naja, kann passieren.

    Gruß Uwe
    ... bei mir war das Problem, dass die Befestigungsschrauben der LEDs einen kleineren Durchmesser haben, also nix mit Original-Adapter... Und weiterhin hast Du das Problem, einen "runden" Anschluß auf einen "ovalen" Adapter anzufrickeln...
    Ansonsten kann ich mich nur wundern, dass es für einen solchen Preis überhaupt noch was beim gibt - wenn man dann bei der Gelegenheit noch einen Kaffee schnuckelt, ist das ja sogar geschenkt!
    Scottie

  10. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #20
    Hallo,
    was gibt es neues von der Blinkerfront?

    Gruß

    dex


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu WP-Federbein vorn an 1100 GS
    Von Q-rare im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 18:26
  2. 1100 GS, Zubehörfederbeine Vorn und Hinten
    Von merseburg im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 11:48
  3. Suche R 1100 GS Blinker(gläser) links vorn und hinten
    Von MeiQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 11:39
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) original Blinker vorn hinten
    Von spider1400 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 14:27
  5. weisse Blinker vorn und hinten
    Von PT-Mirco im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 15:03