Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

LED Hauptscheinwerfer: ich habe´s getan!!

Erstellt von tremola2, 29.03.2015, 20:10 Uhr · 72 Antworten · 16.326 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    54

    Standard

    #11
    Servus Arne,

    danke für die Info- jetzt weiß ich wenigstens nach was ich suchen muß!
    Du magst nicht zufällig eine der beiden Verkleidungen verkaufen....?

    Viele Grüße,
    Michael.

  2. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    1.798

    Standard

    #12
    Hi Arne,
    das Standlicht ist integriert, oder?

  3. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    43

    Standard

    #13
    @Michael: nee , die bleiben beide an meinen Moppeds. Sorry.
    @Marco: auf dem letzten Bild (nr4) siehst Du die beiden "Punkte" unter dem hellen Scheinwerferlicht. Das sind die integrierten Standlichter in LED...
    lb g Arne

  4. Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    35

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von tremola2 Beitrag anzeigen
    ... Je 20 mm bleiben als offner Rand der später noch mit einem VA-Blech kaschiert wird. Die Lichtausbeute ist fantastisch, egal ob Abblendlicht oder Fernlicht, die Strasse wird super ausgeleuchtet.
    Hier ein paar Bilder:
    Hey,
    ich habe mir aufgrund deines Berichtes diesen Scheinwerfer ebenfalls eingebaut und bin begeistert. Hats du schon eine Lösung gefunden, wie du die verbleibende Lücke, da ja der Busscheinwerfer größer ist, füllen kannst?
    Bei mir sieht das bis jetzt so aus:
    20160109_155645.jpg
    Grüße
    Gerd

  5. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    43

    Standard

    #15
    Hallo Gerd,
    nee, ich hab noch keine Lösung, aber da ich ja den H&B "Tankschutzbügel" der auch um den Scheinwerfer herum geht, habe fällt es bei mir nicht ganz soooo auf...
    lb g Arne

  6. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    356

    Standard

    #16
    Jungs, ich muss aber sagen, dass ich sehr froh bin, das mal gesehen zu haben. Jetzt noch ein schönes Bild 20m von einer weissen Wand weg um die Lichtverteilung zu sehen, dann wäre ich total zufrieden und schon läuft der Sabber raus...

    Stelle mir das gerade an meiner K1100LT vor, mit der ich häufiger abends oder früh morgens unterwegs bin... Projekt für Winter 2016/2017 ! Dort sind die LED Nebel von BMW ab März montiert..

  7. Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    35

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von hoechst Beitrag anzeigen
    Jungs, ich muss aber sagen, dass ich sehr froh bin, das mal gesehen zu haben. Jetzt noch ein schönes Bild 20m von einer weissen Wand weg um die Lichtverteilung zu sehen, dann wäre ich total zufrieden und schon läuft der Sabber raus...

    Stelle mir das gerade an meiner K1100LT vor, mit der ich häufiger abends oder früh morgens unterwegs bin... Projekt für Winter 2016/2017 ! Dort sind die LED Nebel von BMW ab März montiert..
    Hallo Ralf,
    mit ner weißen Wand kann ich gerade nicht dienen, doch der Praxistest zeigt erheblich bessere Sicht als mit dem alten Busscheinwerfer. Sehr angenehm ist auch die deutlich bessere seitliche Ausleuchtung. Gerade ich als Gespannfahrer finde das hammer.
    Da ich auch LED Tagfahrlicht und LED Nebler dann habe, ist es nun auch ein harmonisches Bild von vorne, ohne unterschiedliche Lichtfarben (das Auge ist ja mit ...) Die Positionsleuchte am Kotflügel des Beiwagens wird noch durch ein LED Sofitte ersetzt (... ja, ja, ist illegal, ich weiß).
    20160109_155524.jpg

  8. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    299

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von tremola2 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    hab meinen Busscheinwerfer, gegen den TT-Doppelscheinwerfer der 2ten Generation ausgetauscht. Schaute gut aus, aber die Lichtausbeute, besonders im Abblendbereich war, nun ja, eher bescheiden.
    Gestern nun gegen folgenden LED-Scheinwerfer kfz-elektrik-uphoff.de - Truck-Lite 5x7" LED Hauptscheinwerfer (mit E-Kennzeichnung zugelassen) ausgetauscht. Dazu hab ich ein "Busscheinwerfer-gehäuse" genommen und einen Chrom-Lampenring von einem Jeep-Wrangler. Den Lampenring mit den Befestigungslaschen in das Gehäuse implementiert und dadurch einen sicheren, vor allem seitlichen, Halt für den LED-Einsatz gefunden. Der LED ist ca 200 mm breit, der Busscheinwerfer 240mm . Je 20 mm bleiben als offner Rand der später noch mit einem VA-Blech kaschiert wird. Die Lichtausbeute ist fantastisch, egal ob Abblendlicht oder Fernlicht, die Strasse wird super ausgeleuchtet.
    Hier ein paar Bilder:
    Da das ein Pkw- Scheinwerfer ist: Kriegst du den für das Zweirad zugelassen? Reicht da irgend eine E-Nr. auf dem Glas aus?
    Gruß
    Bernd

  9. Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    35

    Standard

    #19
    Hallo Bernd,

    habe gerade noch einmal mit dem Händler telefoniert. Der Scheinwerfer darf auch für Motorräder verwendet werden. Irritierend ist allerdings der auf der Streuscheibe aufgebrachte Pfeil, der eigentlich in die falsche Richtung zeigt. Hierzu gibt es aber eine Erklärung von Truck Lite, die bestätigt, dass es alles seine Richtigkeit hat. Das Schreiben bekomme ich zugeschickt.
    Also alles im grünen Bereich
    Grüße
    Gerd

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    740

    Standard

    #20
    Sieht gut aus, aber wichtiger ist mir die bessere Ausleuchtung, auch wenn ich selten im Dunklen unterwegs bin. Wäre noch interessant, was du bis jetzt für den Umbau investiert hast, weil Selbstbaulösungen die Eigenart haben, nicht nur die reinen Teilekosten zu verursachen. Frage auch deshalb nach dem Preis, weil ich für meine GS auch schon einmal den BMW-LED-Scheinwerfer ins Auge gefaßt habe.


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habe es getan
    Von Sportler im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 18:11
  2. Ich habe es getan
    Von Abyss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 23:08
  3. oh Hilfe, was habe ich nur getan
    Von stone im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 22:26
  4. Ich habe es getan
    Von xs111 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 08:18
  5. Ich habe es getan . . .
    Von hübbel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 14:09