Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Leerlauf unruhig wenn Motorad warm ist.

Erstellt von Serialkilla, 19.06.2017, 18:01 Uhr · 25 Antworten · 880 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    100

    Standard Leerlauf unruhig wenn Motorad warm ist.

    #1
    Hallo,

    wie es im Tietel schon steht ist der Leerlauf unruhig wenn das Motorrad warm ist. Hier ein Video hiervon:



    Nun zu meiner Frage. Liegt das ganz einfach am asynchronen Lauf des Motors oder kann es andere Ursachen haben?

    Laut Vorbesitzer wurde das Motorrad letztes Jahr serviciert. Seit dem sind 500km gefahren worden. Wie gut oder schlecht es gemacht worden ist kann ich nicht beurteilen.

    Gruß,
    Peter

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.571

    Standard

    #2
    Hi Peter,
    aus der Ferne würde ich mal behaupten, daß die per DZM angezeigten u/min in 100 kalten Wintern nicht korrekt angezeigt werden.
    Von der Akustik würde ich auf deutlich u1000 tippen.
    Der Motor schreit nach neuer Grundeinstellung der Synchro.
    Und wenn man´s genau wissen will, was alles beim Service gemacht wurde, sollte man dies besser selbst machen (lassen).
    Ein gut eingestellter 4-V-Boxer (Ventile plus Synchro incl. guter Zündkerzen, gutem Lufi) läuft bei 600 U/min besser als Deiner bei angebl. 1150.

    Grüße vom elfer-schwob

  3. Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #3
    Danke für deine Antwort.

    Im kalten Zustang ist die Drehzahl sogar etwas niedriger und hört sich viel besser an. Warum die nicht stimmen sollte kann ich mir nicht vorstellen?!

    Werde die Verntile und die Synchro nächste Woche einstellen. Bin gespannt!

    Gruß,
    Peter

  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.571

    Standard

    #4
    man sieht aufm video nicht viel, drum: ist ne 1100? wie alt?
    hat sie noch den blöden einteiligen gaszug o. schon den verteiler?
    synchro per waage, logo!
    m. e. läuft der motor am weichsten, wenn die synchro/einstellung so gewählt wird, daß der leerlauf bei ganz geschlossenen bypassen bei deutl. unter 1000 u/min passt.
    mit verteiler machbar, beim einteiligen zug müssen eh abstriche gemacht werden.

  5. Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #5
    Ist eine 1100, BJ 96 also Verteiler. Vor der Synchro ist sicher das Ventile einstelle angesagt, richtig?

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.571

    Standard

    #6
    yep, sollte man machen!
    in deinem video zwitschert auch etwas komisch. ansauggeräusch oder schalldämpfer geändert?
    aber wie gesagt, alles per ferndiagnose!
    wenn der bock in 3d vor einem steht, mag alles anders aussehn/sich anhörn.

  7. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    546

    Standard

    #7
    Und die Kette schlägt, so wie es sich anhört!

    Beste Grüße
    Hannes

  8. Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Karima Beitrag anzeigen
    Und die Kette schlägt, so wie es sich anhört!

    Beste Grüße
    Hannes
    Mit dieser Information kann ich leider wenig anfangen. Bitte um mehr Details.

  9. Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    30

    Standard

    #9
    Hallo

    Sind das wirklich 1150 RPM ?
    Wenn alles korrekt eingestellt ist, und keine Besserung eintritt, mal die Lambdasonde abziehen.
    Die Motoren laufen nach Einsetzen der Lambdaregelung nicht so rund, wie im kalten Zustand.

    Gruß
    Pascher

  10. Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #10
    Eine Lambdasonde hat mein Bike nicht.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. plötzlich leerlauf unruhig - bj 2006 17000km
    Von pold9000 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 08:48
  2. Standgas zu hoch wenn Motor warm
    Von Brother-uwe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 12:54
  3. Kein 1. Gang wenn sie kalt ist
    Von Dobs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 19:01
  4. Was wird'n des, wenn's fertig ist?
    Von Franz Gans im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 12:36
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 10:55