Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Leichter Ölverlust

Erstellt von stoschi, 06.06.2011, 21:06 Uhr · 21 Antworten · 2.372 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    77

    Standard

    #21
    Hallo,
    habe den Anlasser gerade abgeschraubt, für die hintere Schraube braucht man ja mini-Finger. Dahinter alles Knochentrocken. So wie es sein soll.

    Habe dann mal mit dem Imbus-Schlüssel die Schrauben aus dem ersten Bild leicht angezogen. Diese waren nicht locker, konnte sie aber ohne Gewalt leicht etwas nachziehen. Vielleicht kam das Öl wirklich nur aus der etwas lockeren Schraube.

    Sonst noch Ideen?

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #22
    Hi
    Das nächste Mal nimmst Du einen langen Inbus- oder Innensechskantschlüssel und schaffst es dann auch ohne Minifinger
    gerd


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. R1100 GS - wie leichter machen?!
    Von Lassie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 20:17
  2. Leichter Endurostiefel?
    Von AndiP im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 14:56
  3. leichter Kühlflüssigkeitsverlust
    Von Plautzer im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 16:51
  4. leichter ölverlust, kurbelwelle?
    Von au lait im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 08:01
  5. Leichter Schnürstiefel
    Von Bernd Z im Forum Bekleidung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 18:04