Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Lenkererhöhung

Erstellt von moppel1100, 17.02.2014, 15:57 Uhr · 16 Antworten · 1.086 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    283

    Standard Lenkererhöhung

    #1
    Hallo,
    ab was für eine Körpergröße macht es eurer Meinung nach Sinn sich eine Lenkererhöhung zuzulegen?

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #2
    Bin 1,94 cm groß, habe die 35mm drauf. Passt!

  3. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Bin 1,94 cm groß, habe die 35mm drauf. Passt!
    (Ach - und das hilft...? )


    Bin 1740 mm groß und habe die 25/25 mm - paßt auch.

    Will sagen: da gibt es keinen "Grenzwert"...das mußt Du selber rausfinden.

  4. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #4
    Klar, passt war ja auch bezüglich meine Größe/Armlänge, Sitzhöhe......
    Liegt auch noch daran das meine Kahedo 3 cm höher ist um den Kniewinkel zu verbessern.
    Letztendlich muß jeder sein eigenes Optimum ermitteln!

    Beste Grüße
    Volker

  5. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.105

    Standard

    #5
    Bin 1,69 m kurz und hatte die 25 mm Erhöhungen drauf. Fand es angenehmer mit den Erhöhungen, gerade beim stehend fahren.

    Gruß

    der Kurze

  6. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #6
    Hallo Volker,

    jetzt machst Du noch die Fußraßten der alten R 80 ST oder R 100 R drauf, da wird es nochmals besser mit dem Kniewinkel.

    Meine Einstellung bei 188 cm:

    - 25 mm Lenkererhöhung
    - Borbro 3 cm höher
    - Fußrasten wir oben beschrieben

    >> passt zumindest für mich.

    mfg

    benzler

  7. Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    533

    Standard

    #7
    Braucht man mit den R100R Fußrasten ne Brems- und Schalthebel-Verlegung?

  8. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #8
    177cm und 25mm passt im sitzen und im stehen

  9. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #9
    Hallo lomo,

    kommt auf Deine Schuhe an.

    Eigentlich benötigst Du keine Verlegung, die Rasten kommen ca. 2 cm tiefer und nur etwas nach vorne.

    Bei mir hat eine "Feineinstellung" (also Anpassung per Gestänge) gereicht.

    War für mich ein Unterschied wie Tag und Nacht, man soll nicht glauben was die 2 cm am Kniewinkel ausmachen (+ die hohe Borbro), aber ist alles Ansichtssache.

    mfg

    benzler

  10. Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    533

    Standard

    #10
    Hallo benzler,

    das klingt ja super. Hab auch vor ne hohe Borbro zu bestellen und mit den leicht tieferen Rasten zu kombinieren. Die offiziellen Rastenverlegungen von TT etc. schränken die Schräglagenfreiheit deutlich stärker ein, richtig?

    Dann mach ich mich mal auf die Suche nach geeigneten Rasten
    Was muss ich dabei beachten? Nur R80ST+ R100R oder wie ist das Suchraster? Ich denke ich hätte gern welche mit guter gummiauflage zwecks Dämpfung, oder was ist empfehlenswert? Auf Gummirasten kann man wohl nicht (gut) stehen...

    Gruß Stefan


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkererhöhung GS 1200
    Von GSClaus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 18:34
  2. Lenkererhöhung-Schalthebelabänderung?
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 15:11
  3. Suche nicht gekröpften Lenker mit Lenkererhöhung
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 23:42
  4. Neues Moped = viele Fragen -> Lenkererhöhung
    Von KiJu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 07:03
  5. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44