Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Lenkerschalter

Erstellt von Gismo, 22.09.2010, 21:04 Uhr · 14 Antworten · 2.408 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard Lenkerschalter

    #1
    Hallöchen!

    Mir ist bewußt, das ich mich mit folgendem Ansinnen unter Umständen unbeliebt machen könnte. Trotzdem. Hat hier schon mal Jemand seine Q auf Standardschalter umgebaut? Ich bin es leid beim Hupen ständig den linken Blinker zu betätigen und mit dem linken Zeigefinger ins Leere zu fassen, wenn ich lichthupen möchte. Zudem möchte ich den Warnblinkschalter am Lenkerschalter haben. Im Cockpit hat der gar nichts verloren. Kennt Jemand eine Schaltereinheit, die das vereint und zusätzlich einen Cokehebel aufweist?

    LG, Gis

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #2
    Hai Gis,

    meinst Du Du machst Dich vielleicht unbeliebt, weil Du ständig hupst???

  3. Momber Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Zudem möchte ich den Warnblinkschalter am Lenkerschalter haben. Im Cockpit hat der gar nichts verloren.
    Wenn Du die Blinkerschalter auf beiden Seiten gleichzeitig drückst, schaltest Du ebenfalls den Warnblinker an.
    Nur so als kostenloser Tipp

    Die anderen "Probleme" sind typisch für Leute, die mehr als ein Motorrad haben (wobei das/die andere/n nicht von BMW sind), oder solche, die gerade auf BMW umgestiegen sind.
    Und Journalisten.

    Wenn Du Dich mit ganzen Herzen auf BMW einlässt, dann werden Dir die Schalter bald in Fleisch und Blut übergehen und Du wirst gar nichts anderes mehr wollen.
    Ich schwöre.

  4. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen

    Die anderen "Probleme" sind typisch für Leute, die mehr als ein Motorrad haben (wobei das/die andere/n nicht von BMW sind.
    Volltreffer! Genauso ist es und es ist einfach billiger ein Moped umzurüsten, als alle anderen. Davon abgesehen, ich habe insgesamt 4 Jahre mit diesen Schaltern gelebt und mich nie so richtig damit anfreunden können. Dabei will ich nicht ausschließen einfach unbegabt zu sein. Andererseits baut die Automobilindustrie heute für jedes "Wehwehchen" das passende Feature. Warum soll ich mir nicht auch meine geliebte Q an mich anpassen?

    LG, Gis

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #5
    Ich fürchte, du wirst froh sein müssen, einen passenden Blinkerschalter aufzutreiebn, den du dann neben die bestehende Armatur frickelst. Zumindest hatte ich diese Diskussion mal mit einem Kollegen, der die BMW-Blinker auch doof fand. Er konnte nirgendwo eine passende ARmatur auftreiben und wollte nun versuchen, auf möglichst unauffällige Weise einen Fremdschalter da anzubringen, wo der Schalter für den linken Blinker ist... er hat es nie gemacht, soviel ich weiss.
    Gruss, Holger mit derzeit 3 verschiednenen Blinkersystemen an 3 Motorrädern

  6. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    19

    Standard Blinker bzw. Lenkerarmatur

    #6
    GuMo Gismo,

    BMW baut leider seit der S1000RR und der F800GS auch die von dir favorisierten Lenkerarmaturen an.

    Vielleicht ist ja da was dabei, das dir entgegenkommt.

    Ich persönlich finde das alte BMw-System wesentlich besser als die japanische Lösung.

    Aber wenn sie dir nicht gefällt, dann musst du sie in deinem Sinne abändern.

    Viel Spaß dabei.

    Gruß Markus

  7. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #7
    Holger,

    Bremspumpen in der Größe gibt es ja. Mir gefällt zwar das freistehende Flüssigkeitsreservoir nicht besonders, aber zur Not freunde ich mich damit schon an. Im Markt wird sogar eine angeboten. Mehr Sorge macht mir noch der Starterzug. Aber da hab ich schon was im Auge. Muß mir das mal genauer ansehen. Im ATV-Bereich wird sowas gern verbaut.

    LG, Gis

  8. Momber Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Dabei will ich nicht ausschließen einfach unbegabt zu sein.
    Ne ne, keine Sorge - wenn Du dauernd das Moped wechselst, wird das auch nix mit dem Umgewöhnen. Das ist klar.

    ...und das ist auch der Grund, warum die "Jornalisten" die BMW Lösung jahrelang (und letzlich erfolgreich) kaputtgeschrieben haben.

    Ich finde die BMW Schalter jedenfalls absolut super.

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Hallöchen!

    Mir ist bewußt, das ich mich mit folgendem Ansinnen unter Umständen unbeliebt machen könnte. Trotzdem. Hat hier schon mal Jemand seine Q auf Standardschalter umgebaut? Ich bin es leid beim Hupen ständig den linken Blinker zu betätigen und mit dem linken Zeigefinger ins Leere zu fassen, wenn ich lichthupen möchte. Zudem möchte ich den Warnblinkschalter am Lenkerschalter haben. Im Cockpit hat der gar nichts verloren. Kennt Jemand eine Schaltereinheit, die das vereint und zusätzlich einen Cokehebel aufweist?

    LG, Gis
    Das liegt daran dass Du zu viel an Deiner Kiste rumschraubst anstatt zu fahren... Schraub im Winter und fahr jetzt, dann hast Dich da ruckzuck dran gewöhnt...

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Mir ist bewußt, das ich mich mit folgendem Ansinnen unter Umständen unbeliebt machen könnte. Trotzdem. Hat hier schon mal Jemand seine Q auf Standardschalter umgebaut?
    Hi Gis,
    ja ich! ich hab damals meine Rockster auf normale Schalter umgebaut und damit einen Elektrotechniker, einen Kfz-Elektriker und schließlich unsern Powerboxer-Gerd ausm Forum (beim Rückbau) fast in den Wahnsinn getrieben.
    Aus der Sicht eines (sturköpfigen) elektrisch Ahnungslosen erklärt: Die Schalter der BMW sind "Taster" und die Dinger die die andern verwenden sind echte Schalter. Damit hast du das Problem, dass ohne aufwendige Relaisschaltungen nicht verwendbar. Ein Taster liefert nur einen Stromimpuls, der dann eine elektronische Schaltung auslöst, die Schalter der andern Hersteller "schalten" tatsächlich von einem Stromkreis (unterbrochen) zum andern (geschlossen)
    D.h. erstmal nicht kompatibel!

    Mein Tip! Lass es! und das meine ich eindringlich und ernst. Lohnt weder den elektrischen noch den finanziellen Aufwand.

    Grüße


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche linke Lenkerschalter R 80 G/S
    Von Thomas B im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 09:06
  2. Lenkerschalter links für R 1200 GS
    Von Jonni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 16:12
  3. Lenkerschalter von 1150
    Von Ahlewurscht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:22
  4. Lenkerschalter
    Von BMW-Max im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 19:17
  5. Rechter Lenkerschalter
    Von ahorn-palisander im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 08:45