Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Leo Vince auf Prüfstand - brauche eure Hilfe

Erstellt von YellowBrick, 26.07.2013, 13:46 Uhr · 57 Antworten · 5.416 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Panzer Beitrag anzeigen
    ...
    Und selbst wenn man etwas merkt, was soll man dran machen? Einspritzmengen ändern?? Symetrische Abgas Rohrführung???
    Alles viellecht ein wenig viel Aufwand ,oder.
    ...
    kommt immer darauf an, was man vor hat.
    wenns darum geht, etwaige leistungseinbrüche eines billigen leovince zu kaschieren, dann wäre mir der aufwand auch zu groß (teuer).
    wenn man zu weiteren tuningmaßnahmen greift, dann wäre es sinnvoll, höherwertige komponenten zu verbauen und dabei auf bewährte kompositionen zu vertrauen.

  2. Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    256

    Standard

    #52
    Ja, ist immer die Frage was man möchte.......
    In den meisten Fällen wird ja wohl ein Zubehör Endschalldämpfer montiert , weil der orig. häßlich , schwer und viel zu leise ist.
    Mehrleistung ,oder eine bessere Laufkultur stehen hier wohl eher nicht im Vordergrund.
    Wer Mehrleistung möchte muss sowieso das Komplett Paket nehmen, alles schön gemacht, ca. 10 - 15 PS mehr, da liegen wir dann wohl schnell bei 3500-5000€.
    Was allerdings nicht heißt, das die Laufkultur sich verbessert hat, meist ist eher das Gegenteil der Fall.
    Folglich 1100er verkloppen und gebr. 1200er kaufen ,oder ??
    Oder aber einfach den Leo dran schrauben, weil er der billigste ist und sich am Sound freuen und über das furchtbare Leistungsloch hinweg sehen.
    Höherwertige Komponenten garantieren allerdings auch noch lange nicht, das man damit sein Ziel erreicht.
    Siehe Endschalldämpfer Test in der Motorrad Zeitung, da hat Akrapovic gar nicht mal so dolle abgeschnitten.
    Ansonsten bin ich mit den höherwertigen Komponenten bei Dir.
    Gibt schon echten Schund , wobei die Verarbeitung von Leo gar nicht mal so schlecht ist.

  3. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Panzer Beitrag anzeigen
    Oder aber einfach den Leo dran schrauben, weil er der billigste ist und sich am Sound freuen und über das furchtbare Leistungsloch hinweg sehen.

    Wer fährt eigentlich den Leo im Originalzustand ?
    Und wie schafft man es dann über das furchtbare Leistungsloch hinweg zu sehen ??


    Gruß
    Thomas

  4. Sunracer100 Gast

    Standard

    #54
    Hallo zusammen

    Die Frage ist ja auch, merkt man überhaupt beim fahren diese Delle im Drehmomentverlauf oder ist es nur Einbildung.
    Wenn ich den Leo montiert habe merke ich keinen Unterschied zum Original, obwohl ich fast immer zu 2. fahre und dort
    brauche ich das Drehmoment schon.
    Das Gefühl sagt aber, der Motor würde freier drehen und besser auf das Gas ansprechen kann aber auch Einbildung sein.
    Vielleicht mach ich mal eine Vergleichsfahrt mit und ohne Leo im 5 ten Gang bei 60 Kmh durchbeschleunigen dann habe ich einen Vergleich.

    Muß mich nur vorher wiegen damit das Ergebnis nicht verfälscht wird bei den Testfahrten.

    Gruß
    Dieter

  5. Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    256

    Standard

    #55
    Hi, merkt man auch nicht, habe das Konus Teil zur Schalldämmung verwendet, zufällig "glättet" der etwas das Drehmoment Loch.
    Sprich, da wird wahrscheinlich schon vorher schon etwas Leistung weggenommen, das man es nicht so merkt.
    Ich habe dies nicht mit einem Leistungsdiagramm belegen können,
    ist mir aber auch scheißegal, habe den 1150er Luftfilter mit den zwei PS mehr auch nicht gemerkt .
    Wenn ich mehr Leistung haben möchte kaufe ich mir ein anderes Motorrad.

  6. Sunracer100 Gast

    Standard

    #56
    Hallo Panzer

    Genauso sehe ich das auch, wenn die Leistung nicht mehr ausreicht dann gibt es eben eine 12 er und fettig.
    Zur Zeit bekommt man ja, mit etwas suchen vorausgesetzt recht günstig gute 12 er.
    im nächsten Jahr bestimmt noch billiger weil dann viele 12er LC auf dem Markt sind.
    Gute 1100er dagegen fallen kaum noch . Und originale sind immer noch am wertstabilsten.

    Gut Nächtle

  7. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #57
    und sieht noch allemal uriger aus als die diese aufgeblähten Plastik 12er

  8. Sunracer100 Gast

    Standard

    #58
    Ich war dieses Jahr in Dortmund auf der Messe und konnte mir die 12 LC er aaansehen und natürlich probesitzen mit Sozia.
    ist schon ein klasse Mopped aber leider für mich 1.78 groß 82 kg leicht etwas zu groß.
    In Müchen scheinen die Leute größer und kräftiger zu sein

    Aber das ist ein anderes Thema, hier geht es ja um einen Auspuff, habe selten so viel über einen Auspuff für ca 200 Euro gelesen
    ist schon sehr interessant.
    Viele schimpfen drüber aber angebaut hat ihn fast jeder.

    Gruß
    Dieter


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Rückbau - brauche Eure Hilfe
    Von MWH im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 08:59
  2. hallo brauche eure hilfe
    Von krümel2405 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 13:22
  3. Brauche dringend eure Hilfe
    Von GS Runner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 21:50
  4. Brauche mal Eure Hilfe
    Von Zorn-Inc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 18:50
  5. Brauche Eure Hilfe und Tipps
    Von Struppi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 11:15