Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Mal ne Ölfrage....HAG

Erstellt von ivlknivl, 08.06.2011, 15:14 Uhr · 13 Antworten · 1.736 Aufrufe

  1. ivlknivl Gast

    Standard

    #11
    Moin Finn,
    keine Zeit. Hab hier gleich noch nen Vorstellungsgespräch.
    Hoffentlich lohnt sich das
    Ich beobachtet Euch Wenn's passt komm ich.
    Viel Spaß heut Abend!

  2. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    85

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    Kipp ich auch ins G-triebe. Wird zumindestens im kalten Zustand besser schaltbar und subjektiv insgesamt leiser.
    ja, war bei mir mit motul 75w140 auch wesentlich besser zu schalten als mit dem normalen ölzeuch.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #13
    Hi
    Wobei das 75/140 nvon LM auch nicht für 9,95 zu haben ist (oder der Händler sieht in der falschen Spalte nach )
    Ich zahle da 20EUR/1L
    gerd

  4. ivlknivl Gast

    Standard

    #14
    @gerd
    stimmt. Der hat mir den Preis für den halben Liter gegeben
    18,07 netto für nen ganzen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Die ewige Ölfrage
    Von Hamburger Jung im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 16:49
  2. Nur eine kleine Ölfrage....
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 08:57
  3. Ölfrage
    Von Tritium im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 18:23
  4. Ölfrage - was kann ich nachfüllen?
    Von leiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 08:49
  5. Die Ölfrage
    Von Andreas0815 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 14:32