Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Meine Q hüpft ?!?

Erstellt von Geohero, 07.06.2009, 17:44 Uhr · 14 Antworten · 1.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard Meine Q hüpft ?!?

    #1
    Hallo zusammen,

    in habe folgendes Problem und hoffe jemand hier hat nen Tip für mich.

    meine Q hat ab und an beim Beschleunigen Aussetzer. Dann plötzlich gehts wieder. Auch bei konstanter Geschwindigkeit ruckelt die Maschine hin und wieder. Es fühlt sich so an, als ob zu wenig Sprit ankommt. Meist geht dann auch der Verlust der Temeraturanzeige einher. Die Balken der Anzeige verschwinden einer nach dem anderen. Dann kommt die Anzeige wieder. Das geht an einem Tag ständig so, und an anderen Tagen ist gar kein Problem.

    Der Benzinfilter, die Benzinpumpe sind neu. Ventile eingestellt und Öl gewechselt.

    Kann mir einer helfen?

    Gruß Rainer

  2. Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    174

    Standard

    #2
    Hallo, evtl. Kabel vom Zündschloß?

  3. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #3
    Hi,

    Das ist es nicht, das wurde schon letztes Jahr von mir ausgetauscht

    Danke sehr

  4. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    128

    Standard Hüpfende Kuh

    #4
    Hallo Rainer,

    vielleicht ist Dein Öltemperaturfühler hinüber.
    Bei Ausfall wird der Motronic dann Eiseskälte angezeigt und sie fettet vielleicht soweit an, dass der Motor schlichtweg absäuft.
    Bei mir ist der Fühler immer innerhalb des 5. Balkens ausgestiegen und dann war es gerade im Leerlauf ziemlich ruckelig. Zudem hat die Mühle gesoffen wie die sprichwörtliche Kuh.
    Jetzt ein neuer Fühler und alles ist i.O.

    Tschüß

    Harald

  5. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #5
    Hi Harald,

    danke für den Tip. Das klingt schlüssig. Denn der Zusammenhang war schon etrem zu spüren. Möglicherweis hat deshalb der hinter mir Fahrende gesagt meine Möppi haut blauen Rauch aus dem Auspuff.

    Danke sehr

    Gruß Rainer

  6. ivlknivl Gast

    Standard

    #6
    Hallo Rainer,
    wechsel das Teil. Die gleichen Probs hatte ich auch.
    Grüße , Hartmut

  7. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #7
    Hi,

    danke für euere Hilfe. Werd ich tauschen, das doofe Teil.

    Gruß Rainer

  8. Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    66

    Standard Meine hüpft auch

    #8
    Ich habe evtl. das gleiche Problem.

    Meine Muuh "ruckelt" - mal mehr, mal weniger - im 2. Gang.
    Ist schön wenn man aus der Kurve heraus beschleunigt....

    Warum? Gangspringer!

    Vielleicht ist es das auch bei dir.

    Lösung des Problems: neues (gebrauchtes) Getriebe.

    Gruß
    Henry

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von bikergs Beitrag anzeigen
    Ich habe evtl. das gleiche Problem.
    ...
    Warum? Gangspringer!

    Vielleicht ist es das auch bei dir.

    ...
    Das dürfte es eher nicht sein; beim Gangspringer hast du keine wechselnde Anzeige der Öltemperatur....

  10. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #10
    Und Geohero hat´s nicht auf einen Gang eingeschränkt. Ich denke auch
    Öltempfühler.


    Aber er wird uns berichten


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Meine 1100 GS ruckelt und hüpft
    Von Metal_Long im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 08:32
  2. Warum die Q hüpft.
    Von Bante im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 20:10
  3. Warum meine Kuh hüpft ...
    Von WoSo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 08:20
  4. Warum hüpft meine Kuh trotz ABS?
    Von Leander im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 18:52
  5. Spritanzeige "hüpft"
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 09:36