Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

meine Q säuft!!!! Zwischen 9 und 10,5 Ltr.

Erstellt von terra, 12.04.2012, 09:36 Uhr · 28 Antworten · 3.912 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    20

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von mekkimarv Beitrag anzeigen
    10,5l ? WOW! Das braucht mein Auto! Das hört sich echt viel an...
    stimmt!!

    aktueller Stand, ich war gestern auf dem Fahrsicherheitstraining in Iphofen. Bin 5 Stunden im Parcour gefahren ohne viel Kilometer zusammen zu bringen, danach noch ca. 100km übers Land. Auf dem Heimweg habe ich dann vollgetankt, Summa Sumarum lag der Verbrauch bei 7,6 Ltr. Ich glaube, der Tipp mit den Gummihütchen war nicht der schlechteste. Ich werden den Verbrauch jetzt mal unter "Normalbedingungen" auslitern.

  2. AxP
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    142

    Böse

    #12
    Nach dem letzten Besuch beim (60.000 km Inspektion ) genehmigt sich meine ca. 12 l !!!
    Leider ist das Wetter derart besch... , dass ich es noch nicht persönlich reklamieren konnte!

  3. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #13
    12l gehen ja schon in den Bereich wo man Schadenersatz verlangen sollte
    Ich hatte schon alles von 4,3 bis 9L/100km
    4,3 aber nur ein einziges mal als ich komplett Nord-Süd durch Dänemark gefahren bin ohne zu Tanken weil ich nicht noch Wechselgend in einer 3. Kronensorte haben wollte

  4. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von AxP Beitrag anzeigen
    Nach dem letzten Besuch beim (60.000 km Inspektion ) genehmigt sich meine ca. 12 l !!!
    Leider ist das Wetter derart besch... , dass ich es noch nicht persönlich reklamieren konnte!

    Hi
    Den würde ich Persönlich an die Wand Nageln denn der hat keine Ahnung von dem was er macht ,wenn das stimmt mit deinen 12 Liter . Dat geht garnicht .Vernünftig eingestellt nicht über 7 Liter ! Das ist aber schon hochgegrifen.

    Gruß GS Runner

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von AxP Beitrag anzeigen
    Nach dem letzten Besuch beim (60.000 km Inspektion ) genehmigt sich meine ca. 12 l !!!
    Leider ist das Wetter derart besch... , dass ich es noch nicht persönlich reklamieren konnte!
    Hallo Axel,

    das ist sch....
    und dazu fährt man noch zur "Fachwerkstatt",
    da kannst zu deinem "sonstwashändler" um die Ecke auch fahren,
    der kanns auch nicht schlechter

    aber:
    bei dem Wetter, wie hast das schon feststellen können
    habt ihr soviel besseres Wetter

  6. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #16
    Das mit dem Wetter hör ich sonst nur von den CBR-Fahrern...was ist denn eigentlich mit dem Wetter? Also bei uns waren es locker 8°C und mit dem Moped bekomm ich es immer relativ gut hin zwischen den Lücken in der Wolkendecke hin und herzuspringen ohne nass zu werden

  7. Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    20

    Standard

    #17
    Die Stöpsel warn`s, ich habe heute Morgen getankt, 6,73Ltr./100km, na also geht doch....
    Ich fahre ù.a. jeden Tag 12km ins Büro und abends wieder zurück. Sodass ich mit einem Anteil von 50% Kurzstrecke-Stadtverkehr rechnen muss.... Ist der Verbrauch w.o. mit euren Erfahrungen vergleichbar?

  8. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard meine Q säuft...

    #18
    Mein Weg zur Arbeit sind 10 km. Mit Touren etc, aber auch mit Autobahn liege ich immer bei 6l.

  9. Momber Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von terra Beitrag anzeigen
    Ist der Verbrauch w.o. mit euren Erfahrungen vergleichbar?
    Unter den genannten Bedingungen (hoher Kalt- und Kurzstreckenanteil) erscheint mir 6,75 Liter vertretbar.
    Ich brauche selbst auch ca. 6 bis 6.5 Liter, allerdings ohne Kurzstrecken.

  10. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von terra Beitrag anzeigen
    Die Stöpsel warn`s, ich habe heute Morgen getankt, 6,73Ltr./100km, na also geht doch....
    Ich fahre ù.a. jeden Tag 12km ins Büro und abends wieder zurück. Sodass ich mit einem Anteil von 50% Kurzstrecke-Stadtverkehr rechnen muss.... Ist der Verbrauch w.o. mit euren Erfahrungen vergleichbar?
    Hi,

    ich kann mir das auch nicht vorstellen, das es daran lag. Ich habe meine Stöpsel mal verloren. Habs erst nach nem halben Jahr gemerkt. Aber mein Verbrauch ist nicht wirklich gestigen.

    Gruß Rainer


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Q säuft
    Von Meischterchleischter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 20:44
  2. Meine F säuft
    Von trialrider im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 09:26
  3. Q säuft
    Von Kroni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 18:49
  4. Megamoto säuft
    Von Megamotoalex im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 17:56
  5. Meine F säuft
    Von trialrider im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 21:43