Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Moderner kurzer Schnabel für die 1100GS

Erstellt von rainmoto, 23.03.2013, 10:41 Uhr · 34 Antworten · 10.985 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #11
    Also ich finde die kurzen Schnäbel ganz ansehnlich, bis auf den ersten, ganz kurzen.

    Aber mal so ne Frage...... Normalerweise geht es es darum wer den längsten........ hat? oder?

    gstommy68

  2. arwis65 Gast

    Standard

    #12
    Hier mein Schnabel. Ist von Pferrer Verkleidungen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1011610-kl..jpg  

  3. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Jeder wie er mag, aber ich finde, dass am Schnabel kupierte 1100er immer etwas aussehen, als seien sie gegen die Wand gefahren.
    Hi,
    ich hab meinen gegen den kurzen getascht weil der Lange aussieht als wenn sie nicht mehr könnte und die Zunge raus Streckt.
    Irgendwie komisch

    Also jedem tierchen sein plesierchen

  4. Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    256

    Standard

    #14
    ....und warum ist der originale schlecht? Mir hat er auf jeden Fall immer besser gefallen als der umgebastelte, abgesägte Kram.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Panzer Beitrag anzeigen
    ....und warum ist der originale schlecht? ...
    Sagt doch keiner.

  6. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #16
    genau,

    ich bin dafür mal dagegen zu sein.
    Also gegen das Abschnippeln.

    Wie wär´s mit einer Schnabelverbreiterung ?
    Hat da schon einer was gesehen ? (siehe PD)

    Grüße
    T2

  7. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #17
    Für mich soll die Optik der Dicken möglichst unverändert bleiben. Da gehört der lange Schnabel einfach dazu. Bei kleinen technischen Verbesserungen sage ich aber nicht nein...
    Letztlich ist es entscheidend, wem die Q gefällt: Dem Treiber. Im Zweifelsfall auch nur ihm alleine. Egal.

  8. arwis65 Gast

    Standard

    #18
    Ich habe meine GS auf einen kurzen Schnabel umgerüstet, weil, wie ich sie gekauft habe, einen schnabellos - Umbau hatte. Das gefiel mir nunmal überhaupt nicht. Das sah ja aus, wie vor die Wand gefahren! Mein Schnabel ist 125mm kürzer wie der Originale und gefällt mir sehr gut. Ist aber alles Geschmacksache - jeder wie er mag.

  9. Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #19
    vorher.jpgnachher.jpg
    Ist alles Geschmackssache.
    Original erinnert mich immer an den Gonzo von der Muppet-Show.
    Also bei mir war nur die Säge und Plastidip dran...

    Gruß Martin

  10. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    102

    Standard

    #20
    Hm orginal is dann eher nix für mich.
    Hab gerade meine erste Winterarbeit abgeschlossen.
    (Also Klappscheinwerfer an der 356er gebastelt wie einige sagen werden )

    Vorher
    dsc_00232.jpg
    nachher

    14148536506729.jpg

    alle Bilder dazu demnächst
    auf meiner Seite.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Schnabelumbau bzw. kurzer Schnabel R 1100GS
    Von Q-Rider63 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 19:54
  2. kurzer Schnabel
    Von Sparta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 15:52
  3. Kurzer Schnabel
    Von xbiff im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 19:13
  4. Suche Kurzer Schnabel
    Von xbiff im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 21:41
  5. kurzer Schnabel
    Von GS Roger im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 12:55