Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Motor klappert kalt

Erstellt von Bertolt, 05.03.2015, 20:51 Uhr · 43 Antworten · 4.770 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.275

    Standard

    #31
    Hallo
    wenn nicht schon geschehen, auch mal bei anderen gleichen Modellen mit ähnlicher Laufleistung hören.

    Gruß

  2. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #32
    Hallo,

    FP91
    Das mit den engen Schienen ist schon mal gut zu hören, Länge der Kette muss ich mal nachfragen.

    Kettenspanner habe ich auch im Verdacht, wenn Öldruck da ist, müsste er die Kette
    doch stramm drücken? Links ist schon neu.
    Axialspiel war eigentlich zu eng 0,05 gerade reingebracht, werde ich aber noch bei dem zusammenbau
    genau prüfen.

    Eingestellt mit Schlauchwage, läuft sehr gut, Drosselklappen Poti, Zündzeitpunkt alles genau geprüft.
    Köpfe habe ich zerlegt, auch die Kipphebel Stößel Nockenwelle. Alles gut, kein Verschleiß.

    Jürgen,
    ja baue RS Kolben ein, wenn ich sie jetzt schon mal offen habe, die sind für kleines Geld
    zu bekommen und ich erhoffe mir ein kleines Drehmoment Plus. Ob das zu merken ist?

    Larsi, Klaus,
    gebe euch in allen Bereichen Recht, wenn richtig was rauskommen soll Wössner 1150 Zylinder und
    Drehmoment Nocken. Danach noch mit PC abgestimmt.

    Das kostet aber alles viel Geld und raus bekommt man das auch nicht mehr. Das muss jeder für sich entscheiden.

    Deshalb mach ich alles, was mir kleinem Geld hinzubekommen ist.

    Juekl,
    das klappern war nicht zu überhören, auch bei allem guten Willen.

    Wo wir wieder beim Thema währen, Klapper bei kaltem Motor, noch habe ich nichts gefunden oder eine Erklärung.


    Gruß Martin

  3. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #33
    Ja aber Bertold/ Martin warum hast du nicht erst mal den anderen ....... auch erneuert? Ich lese der Linke sei neu.
    Etwas wird schon kommen über die leicht erhöhte Verdichtung der RS Kolben.
    Tuning ist nicht Geld rausbekommen. Das ist versoffenes Geld. oder unnötig Rumfahren alles Geldverschwendung.. Haha. Tuning ist länger grinsen nach dem Absteigen. Oder mit ner 850 er an den alten 12 er locker dranbleiben und demonstrativ mal etwas beim gemeinsam überholen vorziehen... das ist Tuning, Spassgeräte fahren.
    Axialspiel hab ich auch auf 0.05 mm ..0,10 mm eingestellt, passt super.

  4. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #34
    Hallo Klaus,
    war am Anfang, hatte den linken Kettenspanner gegen den der 12 getauscht, wegen dem Startklappern im warmen Zustand. Später dann den rechten gegen einen gebrauchten von der 1150 getauscht, was keine Veränderung bracht.
    Deshalb habe ich das nicht weiter beachtet. Das Klappern war auch nicht so wie von einem Kettenspanner, hat sich
    eher wie Pleuel oder Kolbenschaden angehört.


    Da gebe ich dir auch Recht mit dem Tuning, mich würde das schon reizen mit Wössner und Drehmomentnocken
    aber es ist mir trotzdem zu viel Geld. Aber vielleicht kommt das ja noch?


    Mach sie jetzt erst mal zusammen, danach werden wir sehen.


    Gruß Martin

  5. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #35
    Wie gesagt, nimm dir mal ein "Stetoskop". Damit kannst du es wahrshceinlich sehr genau eingrenzen.

  6. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #36
    es ist zum .... kann sie nicht zusammenschrauben, es fehlen noch zwei Pleuelschrauben, sind im Rückstand
    seit zwei Wochen, kann doch nicht sein oder?
    Es liegt allles bereit, könnte schon laufen, und so gutes Wetter..

  7. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #37
    Bremssattelschrauben hinten haben jetzt 8 Wochen gedauert. Möge es bei dir schneller gehen !!

  8. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #38
    Hallo,
    sie läuft wieder, bin heute die erste Runde gefahren, klappern ist weg.
    Was es war kann ich eigentlich nicht genau sagen, nur zwei Vermutungen, den rechten Kettenspanner oder der linke Kipphebelbock der nach lösen der Kopfschrauben zusammengegangen ist und das Axialspiel weg war, hat sogar geklemmt.
    Das Axialspiel war schon 0,05 wie ich die GS bekommen habe, eventuell beim warm werden geklemmt? Das Geräusch kam aber aus der Mitte Motor?

    Dazu kommt noch das ich Kolben, Zylinder und Nocken getauscht habe, die Originalteile waren aber maßlich in Ordnung.



    Jürgen, was die RS Kolben alleine gebracht haben kann ich dir nicht sagen, habe gleich noch Drehmomentnocken mit eingebaut. Sie läuft sehr gut, unten gleich, Mitte etwas dazu, oben raus noch mehr Druck.
    Muss jetzt auf den Prüfstand mit Lambda Messung zum Abstimmen.



    Gruß Martin

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #39
    da ist nach Rödermark nicht weit, zu Rösner und Rose zB.

  10. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #40
    Hallo Klaus,
    beim Kurt war ich schon öfters, der hatte aber früher keine Möglichkeit ohne zweite Lambda Anschluss
    zu messen, ob das heute geht muss ich nachfragen?
    Welsch habe ich gehört hat so was.
    Muss auch noch den SR Topf anbauen, fehlen noch Teile, danach will ich messen. Auch die Einspritzdüsen
    möchte ich noch gegen gleiche bei Till tauschen.

    Gruß Martin


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geräusche aus dem Motor
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2016, 08:12
  2. Licht ein ohne laufenden Motor ?
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 10:01
  3. Motor läuft nicht bei Regen
    Von Capri1905 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 16:03
  4. Suche Motor R 60 für Einbau in URAL Gespann
    Von HBO im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 12:48
  5. R 1150 GS Adventure gebraucht aber mit neuem Motor!!??
    Von SuffQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 12:55