Ergebnis 1 bis 10 von 10

Motor macht Geräusche

Erstellt von Märtel, 11.11.2008, 21:45 Uhr · 9 Antworten · 2.681 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    18

    Standard Motor macht Geräusche

    #1
    Hallo,
    hab folgendes Problem, bei betriebswarmen Motor macht der linke Zylinder Geräusche. ==> hört sich an wie Ventil klappern oder wie beim Starten die Kettenspanner, kann’s aber nicht genau deuten.
    Umbauten:S-Kolben, Nockenwelle und Zylinder abgenommen
    Stößel und Kettenspanner wurden schon getauscht.
    Motor hat ca.65t km.
    Hat jemand vielleicht schon mal dasselbe Problem / Geräusch gehabt?

    Gruß Märtel

  2. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    73

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Märtel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hab folgendes Problem, bei betriebswarmen Motor macht der linke Zylinder Geräusche. ==> hört sich an wie Ventil klappern oder wie beim Starten die Kettenspanner, kann’s aber nicht genau deuten.


    Gruß Märtel
    Guten Abend,

    Drosselklappe???

    mfg. hanna

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Märtel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hab folgendes Problem, bei betriebswarmen Motor macht der linke Zylinder Geräusche.
    ...
    Betriebswarm ok, aber welche Drehzahl? Im Stand bei heißem Motor würde ich bei der linken Seite auf den Steuerkettenspanner tippen. Sollte dann aber bei leichter Erhöhung der Drehzahl wieder verschwinden.

  4. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    #4
    Hallo,
    Das ist Geräusch ist schon bei Leerllaufdrehzahl zu höhren und wird stärker bei zunehmender Temperartur und wird nicht lauter bei höherer Drehzahl. Drosselklappe macht auch Geräusche (leichtes ticken) aber nur rechts!
    Kettenspanner sollte es nicht sein der ist neu.

    Gruß Märtel

  5. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #5
    Hast Du denn das Ventilspiel bereits kontrolliert, um dieses auszuschließen ?

  6. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    73

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Märtel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Das ist Geräusch ist schon bei Leerllaufdrehzahl zu höhren und wird stärker bei zunehmender Temperartur und wird nicht lauter bei höherer Drehzahl. Drosselklappe macht auch Geräusche (leichtes ticken) aber nur rechts!
    Kettenspanner sollte es nicht sein der ist neu.

    Gruß Märtel
    Guten Morgen,

    ist das Geräusch auch zu hören wenn Sie den Motor, nur auf dem rechten Zylinder, laufen lassen? Also links keine Verbrennung abläuft.

    mfg. hanna

  7. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #7
    Das geräusch hab ich auch.
    Nach Kontrolle Ventilspiel war es besser, nach weiteren 1500 Km war es schlimmer als je zuvor. Wundert mich auch. Is bei mir auch nur links.

    Ein bekannter sagte letztens was von Axialspiel der Kipphebel....

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Richtig.
    Das Axialspiel gehört kontrolliert und eingestellt, bevor das Ventilspiel kontrolliert und evtl. eingestellt wird.
    Ein zu großes Axialspiel kann durchaus für eine heftige Geräuschkulisse sorgen.
    Schau mal hier: http://www.r1200c.de/ und dann unter Wartung - Ventile einstellen.
    Dort ist es wunderschön beschrieben. Der Aufwand hält sich auch in Grenzen. Du brauchst allerdings für's Festziehen der Stehbolzen einen exakt funktionierenden Drehmomentschlüssel.

  9. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Richtig.
    Das Axialspiel gehört kontrolliert und eingestellt, bevor das Ventilspiel kontrolliert und evtl. eingestellt wird.
    Ein zu großes Axialspiel kann durchaus für eine heftige Geräuschkulisse sorgen.
    Schau mal hier: http://www.r1200c.de/ und dann unter Wartung - Ventile einstellen.
    Dort ist es wunderschön beschrieben. Der Aufwand hält sich auch in Grenzen. Du brauchst allerdings für's Festziehen der Stehbolzen einen exakt funktionierenden Drehmomentschlüssel.
    Danke. Sehr schön beschrieben dort. Wird demnächst direkt eingestellt!

  10. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    #10
    Guten Abend,
    Danke für Eure Infos. Werde mal Axialspiel kontrollieren/ einstellen ==> ist ja super beschrieben auf der Seite. Dann mal schauen obs besser ist.

    Gruß Martin


 

Ähnliche Themen

  1. Q macht Geräusche
    Von Matjes im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:42
  2. GS 1100 gekauft -> macht Geräusche
    Von Werwolf im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 23:03
  3. Linker Zylinder macht Geräusche (tickert)
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:54
  4. Getriebe bei meiner 100 er GS macht Geräusche
    Von Peter blau im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 08:28
  5. Kardan macht Geräusche
    Von thoros im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 14:34