Seite 19 von 25 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 246

Motor ohne Leistung stottert nur beim gasgeben

Erstellt von Passauer, 13.07.2013, 10:31 Uhr · 245 Antworten · 40.969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1

    Standard

    Hi
    sieht nach fehlerhaftem Gemisch (Kraftstoff/Luft) aus bei mir war es die Lamdasonde.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Zitat Zitat von Passauer Beitrag anzeigen
    Der Strich auf den Kettenrädern ist waagrecht.

    Wie gesagt, seit ich das Motorrad besitze hatte ich ca. 3.000 km fahren können ohne Probleme. Der Motor wurde nicht geöffnet, daher schließe ich ein verdrehen der Kettenräder aus. Wie soll das praktisch passieren?
    das ist schon mal gut.
    passieren könnte dies bei einer gelängten steuerkette durch überspringen eines zahns.
    zugegebenermaßen deutet deine schilderung mit schlimmer werdenden symptomen nicht unbedingt auf einen übersprung hin.
    ob beim übersprung eines zahns der kolben schon die ventile berühren würde, weiss ich für die serien-11er nicht.

    was jetzt noch zum verdrehen der wellen führen könnte ist folgendes:
    die nockenwellenkettenräder haben einen kleinen mitnehmer, der in einer nut in der nockenwelle sitzt, um das verdrehen von rad gegen welle zu verhindern.
    wenn dieser mitnehmer bei einer fehlmontage (vor deiner zeit) plattgedrückt wurde, könnte die welle sich gegen das kettenrad verdrehen. ohne aufwändige messmittel lässt sich dies nur durch abnehmen der nockenwellenräder feststellen.

    mir ist auch klar, dass diese dinge nicht sehr wahrscheinlich sind, nur wenn ich bedenke, was du schon alles ausschließen konntest, rücken für mich die ungewöhnlichen fehler immer weiter nach vorn.

  3. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    hast du die stellung der wellen zueinander geprüft?
    wenn kolben in OT, dann müssten die pfeile auf den nockenwellenrädern waagerecht liegen.

    könnten die nockenwellen gegenüber dem angeschraubten kettenrad verdreht sein?
    Und genau DAS war bei meiner 1150er der Fall... Man glaubt es kaum, aber....

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    Und genau DAS war bei meiner 1150er der Fall... Man glaubt es kaum, aber....
    Wie ist das dann möglich , Kerbstift abgeschert oder Kette übergesprungen…??

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Kerbstift bei Fehlmontage bündig ins Nockenwellenrad zurück gedrückt.

    Irgendwo hatte ich das mal mit Bildern dokumentiert gefunden, aber die bisherige Suche war noch nicht erfolgreich.

  6. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    Hallo

    Das Nockenwellenrad hat eine angestanzte Nase(in radialer Richtung),welche bei Falschmontage nicht in die dafür vorgesehene Nut passt.Somit "eiert" das Nwr.,was der Schrauber eigenlich sehen sollte,da es schief steht.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    und genau diese nase lässt sich mit sanfter gewalt beim versetzen festschrauben bündig ins nockenwellenrad drücken.
    das bedarf sicher ein wenig ignoranz beim schrauber, aber es kommt vor, dass sowas passiert.
    und dann eiert da auch nix.

    geht besonders gut mit langem drehmomentschlüssel

  8. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    und genau diese nase lässt sich mit sanfter gewalt beim versetzen festschrauben bündig ins nockenwellenrad drücken.
    das bedarf sicher ein wenig ignoranz beim schrauber, aber es kommt vor, dass sowas passiert.
    und dann eiert da auch nix.

    geht besonders gut mit langem drehmomentschlüssel

    Ja, genauso sieht es aus... und das war ein BMW Fachbetrieb...

  9. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    Servus,
    es ist wieder ein neues Fragezeichen in meinen Gehirnwindungen entstanden und zwar:
    Ich hab mir diese grüne BMW Boxer Schrauberbuch gekauft unter der Rubrik Zündanlage steht folgener Text:
    "Die Motronic-Einheit wird auf jeder Seite von zwei Schrauben gesichert. Die beiden linken sichern auch zwei Massekabel."

    Bei meiner ist auf der linken Seite nur ein Massekabel verschraubt. Ich kann auch kein weiteres entdecken. Fehlt da was, oder ist das so in Ordnung.

    Weiteres ???
    Zitat:
    "Der Motor darf niemals laufen, auch dar die Zündung nicht eingeschaltet sein, wenn die Lambdasonde ausgebaut oder ihre elektrische Verbindung getrennt ist, da ansonsten in der Motronic wichtige Daten verloren gehen und sie in einer BMW-Werkstatt neue programmiert werden muss"

    Was ist da dran? Kann das jemand bestätigen? Kann die Motronic neu programmiert werden? Mein Fehler-Speicher ist immer noch leer.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    ... das ist die Masseverbindung für die Motronik .... habe auch nur ein Kabel .... soll sichere Masse für Motronik geben da diese an den Batteriekasten verschraubt ist, welcher auf Gummipuffern steht.

    Muß man also jedesmal wenn die Lambda kaputt geht neu programmieren .... das halte ich für Quatsch ... Die Lambda ist ein Sensor ... warum soll die Motronik die Daten verlieren wenn ein Sensor nicht erreichbar ist ...

    .... ich weiß es aber nicht genau ...


 
Seite 19 von 25 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verschlucken beim Gasgeben
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 09:33
  2. Komisches Geräusch beim Gasgeben an R1200GS MÜ
    Von Sonny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 09:08
  3. Metallisches Schlagen beim Gasgeben
    Von KWE im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 10:54
  4. Verschlucken beim Gasgeben
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 14:34
  5. Motor stottert
    Von CHEF-NAMIBIANER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 22:41