Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 246

Motor ohne Leistung stottert nur beim gasgeben

Erstellt von Passauer, 13.07.2013, 10:31 Uhr · 245 Antworten · 41.011 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    3 Bar ... egal ob Standgas oder Vollast .... die Pumpe liefert mehr aber der Druckverteiler öffnet bei 3 Bar.

  2. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    So also heute den selbstgebastelten Druckmesser eingebaut im Vorlauf zwischen Pumpe und Druckregler.

    Zündung an, Druck steigt auf ca. 3,2 bar. Nach dem Abschalten der Pumpe bleibt er konstant auf 3 bar.

    Im Standgas um beim Gasgeben (nur im Leerlauf) bleibt der Druck konstant bei 3 bar stehen.

    Bei der Funktion des Druckregler gehe ich davon aus, dass der Druck in der Vorlaufleitung und an den Einspritzventilen immer konstant bleibt nur der Überschuß der Fördermenge entweicht über den Druckregler zurück in den Tank.

    Ergo, meines Erachtens kein defekt des Betriebsdrucks.

    Einerseits gut, anderseites sch..., da ich nun wieder nicht weiß was es sonst noch sein könnte.

    Den endgültigen Test im Fahrbetrieb muss ich noch etwas verschieben.

    Bin um jede weitere konkrete Fehlersuche dankbar.

    Andreas

  3. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Hi,

    mit Standgas und Leerlauf kannst Du gar nichts messen. Das schafft so ziemlich jede noch so ausgendudelte Pumpe! Mach den Fahrversuch und berichte dann...

    Deine Annahme ist korrekt!

    Gruss

  4. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    Servus,

    das mit dem Fahrversuch muss ich wie gesagt hinten anstellen (ab März). Eine ausgenudelte Pumpe kann ich ausschließen, da ich diese erneuert hatte (Audi 100). Jetzt also 17 Std. habe ich aktuell noch 0,7 bar im System. Ja ich weiß diese Angabe ist nicht gerade hilfreich, aber wenn der Druckregler zuweit aufmacht, dann müsste der Druck relativ schnell wieder auf 0 bar abfallen.

    Nein, ich möchte nicht die Idee (von ElchQ) von vornherein ablehnen. Letztendlich kommt es wohl wirklich auf den Fahrversuch an.

    Schönes Woe
    Andreas

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Servus Andreas,

    eine neue Pumpe ist keine Garantie fuer eine Funktion... Siehe die Erfahrung meines Spezls aus Kanada... Neue Pumpe und trotzdem zu wenig Druck, weil er bei der NICHT-Bosch-Nachbau-Pumpe Pech hatte und die nicht mal 2 bar bei Vollast schaffte....

  6. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    Okay,
    das Thema Pumpe bzw. Betriebsdruck hacke ich noch nicht ab. Ich lass das Manometer gleich dran und sehne mir den 01.03.2014 herbei. Ist ja fast wie Weihnachten, noch 20 mal schlafen und dann ist Tag X.

  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Sooo... 1. Maerz! Und wie sieht es aus?

    Gruss

  8. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    TTTTTTTTRRRRRRRRRRRRRRRRAAAAAAAAAAAAAAAAAAATTTTTTT TTTTRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

    01. März Traumhaftes Mopedwetter.

    Ausgerüstet mit Manometer aus er Heizungstechnik (schaut irgenwie lustig aus)
    Gleichzeitig habe ich doch noch eine Einspritzdüse erneuert, da das Spritzbild anders ausschaute als von der zweiten Düse.

    Und nun rennt die Kuh wieder wie ein junges Kälbchen. Es wurde auch Zeit nachdem ich mich ein 3/4-Jahr von vorn bis hinten durchgeschraubt. Einige Niederschläge erlebte und mittlerweile ein ganzes Sammelsurium an Ersatzteile besitze.

    So jetzt benötige ich noch einen neuen Hinterschlappen und dann wird gedüst bis zum abwinken.

    So wie mein Thema hier in dem Forum aussieht, gehört es wahrscheinlich zu den längsten mit 24 Seiten.

    DANKE AN ALLE DIE MIT MIR MITLEIDETEN UND MIT GUTEN RAT ZUR SEITE STANDEN.

    Ich hoffe ich werde dieses Forum nicht mehr so stark strapazieren, wie mit diesem Thema. Mit der BMW Werkstatt werde ich noch ein Hühnchen rupfen. Die hatten mir 180 € abgeknöpft und keine Fehler gefunden. Eigentlich denke ich eine Mechaniker vom Fach müsste das erkennen.

    Aber naja, momentan übersteigt der Fahrspaß den Ärger.

    Schöne Grüße aus dem Passauer Land.
    Andreas

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Also doch die Duesen... hatte ich doch recht!
    Was macht der Benzindruck?

    Gruss

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    das hatten wir eigentlich schon hier Motor ohne Leistung stottert nur beim gasgeben abgehakt,

    Schön zu wissen das es endlich geklappt hat.


 
Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verschlucken beim Gasgeben
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 09:33
  2. Komisches Geräusch beim Gasgeben an R1200GS MÜ
    Von Sonny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 09:08
  3. Metallisches Schlagen beim Gasgeben
    Von KWE im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 10:54
  4. Verschlucken beim Gasgeben
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 14:34
  5. Motor stottert
    Von CHEF-NAMIBIANER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 22:41