Ergebnis 1 bis 9 von 9

Motor qualmt

Erstellt von Pitschi, 03.11.2010, 12:02 Uhr · 8 Antworten · 1.138 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    2

    Standard Motor qualmt

    #1
    Hallo, ich habe seit einem Jahr eine r 1100 GS. Bisher völlig begeistert, auch wenn die Dicke schon 15 Jahre alt ist. Seit ca. 4 Wochen habe ich einen Blechtank und die Benzinpumpe einer 1150 GS montiert. Beim Start, also wenn der Motor kalt ist qualmt die Kuh wie bisher noch nie. Kann es evtl. an der Benzinpumpe liegen oder habe ich irgendetwas falsch gemacht? Sobald der Motor ein paar Minuten gelaufen ist, ist wieder alles normal. Habe keinen Ölverbrauch.

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,

    welche Farbe hat denn der Qualm? Eher blau (Öl)? Stand die Dicke auf dem Seitenständer? Dann kommt das schonmal vor...

  3. Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    #3
    Nein ist kein Öl-Qualm. Die Dicke steht immer auf dem Hauptständer auf der Rangierhilfe, sonst bekomme ich sie nicht in die Garage.

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #4
    Tank und Benzinpumpe waren bei der 1100er und er 1150er baugleich. Nur die Tankentlüftung ist bei der 1150er überarbeitet worden. Hieran dürfte es aber eigentlich auch nicht liegen. Wir haben unsere 1150er Adv. mit dem 21 ltr. Tank versehen und dabei die Tankentlüftung der 1100er verbaut. Klappt bestens.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Pitschi Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe seit einem Jahr eine r 1100 GS. Bisher völlig begeistert, auch wenn die Dicke schon 15 Jahre alt ist. Seit ca. 4 Wochen habe ich einen Blechtank und die Benzinpumpe einer 1150 GS montiert. Beim Start, also wenn der Motor kalt ist qualmt die Kuh wie bisher noch nie. Kann es evtl. an der Benzinpumpe liegen oder habe ich irgendetwas falsch gemacht? Sobald der Motor ein paar Minuten gelaufen ist, ist wieder alles normal. Habe keinen Ölverbrauch.
    Hast du alle Leitungen (Gas, choke) und Schläuche richtig verlegt?
    Ist der rechte Gaszug noch richtig eingehangen?
    Läuft die Maschine sonst normal?

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Mit dem Modelljahr 1998 wurden der 1100er Anti-Blaurauchkolben spendiert. Ein kurzes Qualmen beim Starten ist bis zu diesem Baujahr vollkommen unbedenklich.

  7. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #7
    Hallo

    Erst einmal gehe ich davon aus, daß hier ganz einfach eine normale motorische Reaktion vorliegt.

    Da, wie beschrieben, nachdem der Motor aus der Kaltlaufphase heraus ist, alles wieder korrekt erscheint, wird hier nur Kondensat sichtbar.

    Also, schön die Füße ruhig halten, alles ganz im grünen Bereich.

    Wolfgang

  8. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    76

    Standard

    #8
    Meine (99er) qualm morgens wenn es ordentlich klat ist auch sehr ausgiebig und das geht erst nach etwa 10km Fahrt weg. Ich war allerdings letzte Woche beim Tüv und die AU bezeugte dass mit den Abgasen alles in Ordnung ist. Ich denke also dass der Qualm kein Grund zur Sorge sein sollte. Ich kenne das bei kalten Temperaturen nicht anders.
    Mein Rauch ist nicht blau, sondern eher neblig weiß.

  9. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Werwolf Beitrag anzeigen
    .... sondern eher neblig weiß.
    Moin,

    neblig weiß? Dann ist es vermutlich Dampf. Bei den derzeitigen eher niedrigen Temperaturen bildet sich Kondensat (Kondenswasser) im Auspuff, das dann beim morgendlichen Start wieder verdampft. Ist völlig unbedenklich.


 

Ähnliche Themen

  1. Wäsche bei warmen Motor, bzw. Motor mit Wasser "abschrecken"?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 13:21
  2. GS qualmt
    Von Kutscha im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 20:49
  3. 30°C-Luft;100°C-Motor;Ampel 4min auf ROT;Motor AUS ?
    Von Eddilife im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 09:02
  4. Silizium-Motor statt Brennstoffzellen-Motor?
    Von Natural im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 13:04
  5. Kühler qualmt im Stand
    Von Ralf-FR im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 18:16