Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Motor startet nicht, Drehzahlmesser zuckt bei Zündung "ein"

Erstellt von BMW_M54, 04.10.2009, 17:36 Uhr · 16 Antworten · 4.693 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    201

    Unglücklich Motor startet nicht, Drehzahlmesser zuckt bei Zündung "ein"

    #1
    Hallo GS Gemeinde !
    Hatte heute nach ca. 5000 problemlosen Kilometern mit meiner Q das erste Problem. Nach dem Kaltstart mit gezogenem Choke lief der Motor normal, aber da das Batt. Symbol aufgrund zu niedriger Drehzahl leuchtete, hab ich kurz Gas gegeben und es war aus. Ebenso aber auch der Motor. Der Neustart war nicht möglich, da der Motor immer nur kurz anging aber sofort wieder abgestorben ist. Manchmal konnte ich ihn mit etwas Gas auf Drehzahl halten, manchmal mit wilden Fehlzündungen, aber nach kurzer Zeit war wieder Schicht im Schacht. Da mittlerweile auch die Batt. nicht mehr so richtig wollte, habe ich beobachtet, daß der Drehzahlmesser zuckt und ein Klackergeräusch an den Einspritzdüsen zu hören war (nur bei Zündung "ein" und nicht laufendem Motor). Auch die Kraftstoffpumpe wurde mehrfach angesteuert, ohne daß der Anlasser betätigt wurde. Vorerst dachte ich, daß der Motor nur abgesoffen war, aber mittlerweile gehe ich so in Richtung Hallgeber. Da ich diesen aber leider im Moment nicht testen kann, würde ich mich über sonstige Infos von euch freuen. Danke schonmal im Vorraus

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #2
    Hi
    Klingt dennoch nach Hallgeber
    gerd

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    201

    Standard

    #3
    Danke für die Antwort. Dann werd ich das Teil wohl mal prüfen müssen. Hatte gehofft es wäre doch was anderes, aber wenn deine Antwort so direkt kommt sieht es wohl eher schlecht aus.

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von BMW_M54 Beitrag anzeigen
    ...
    Nach dem Kaltstart mit gezogenem Choke lief der Motor normal, aber da das Batt. Symbol aufgrund zu niedriger Drehzahl leuchtete, hab ich kurz Gas gegeben und es war aus. Ebenso aber auch der Motor.
    ...
    Ersteres ist normal (Erregerdrehzahl nicht erreicht); zweiteres ist es leider nicht

  5. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    201

    Standard

    #5
    Das die Lampe nach Motorstart leuchtet,ist bei mir immer so und ich weiß auch, daß es an der zu niedrigen Drehzahl liegt, aber bisher hat der Gasstoß noch nie ein Absterben verusacht. Ich will mich irgendwie nicht mit nem defekten Hallgeber anfreunden, aber Genaueres wird sich wohl erst nach dem Test zeigen.
    Kann denn nicht auch die Stellung des Drosselklappenpoti durch den Gaststoß "verlernt" worden sein?

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von BMW_M54 Beitrag anzeigen
    ...
    Kann denn nicht auch die Stellung des Drosselklappenpoti durch den Gaststoß "verlernt" worden sein?
    Nein, dann dürfte man ja nie Gas geben

  7. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    201

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Nein, dann dürfte man ja nie Gas geben
    Ja vom Logischen hast natürlich recht, aber immer diese Elektronik. Ich dächte mal sowas gehört zu haben. Ich klammer mich halt grad an jeden Strohhalm Morgen werd ich das gute Stück mal genau checken. Ich werde dann berichten.

  8. Momber Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von BMW_M54 Beitrag anzeigen
    Ich will mich irgendwie nicht mit nem defekten Hallgeber anfreunden
    Wirst Dich aber wohl oder übel müssen...
    Wollen wir wetten?
    Die Symtome decken sich zu 100% mit den meinigen, als mir im Sommer der Hallgeber verreckt ist. Vor allem der zuckende Drehzahlmesser ist ziemlich eindeutig. Leider... weil teuer
    Guckst Du: Q gestorben - Hallgeber?

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #9
    Hi
    Wenn Du nicht fahren willst ist es eigentlich egal ob Du Dich mit dem Hallgeber anfreundest oder nicht .
    Die Prüfung ist einfach und nur der Tank muss ab um den Stecker trennen zu können. Wenn Du geprüft hast weisst Du ob es weiterhin Dein Kumpel ist oder nicht.
    Natürlich kannst Du auch die Kraftstoffpumpe verdächtigen. Nur, um diese zu prüfen muss der Tank auch ab .
    Auch die Zündspule käme in Frage. Aber auch da ...
    gerd

  10. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    201

    Standard

    #10
    So hab mich heute früh gleich dran gemacht und den Hallgeber geprüft (allerdings mit BMW Tester). Hat bei OT einwandfrei umgeschalten. Da ich heute früh bei einer R850R zur Pannenhilfe war (Batt. stark entladen) und gesehen habe, daß auch deren Drehzahlmesser bei Zündung ein gezuckt hat, würde ich das Zucken auf die Unterspannung zurückführen.
    Des weiteren hatte ich bei meiner Q die Kraftstoffpumpe geprüft und für i.O. befunden. Nachdem ich einfach mal so die Kerzen erneuert hatte ist sie sofort angesprungen und einwandfrei gelaufen. Auch nachdem sie warm war keine Veränderungen. Dann noch nen Syncro gemacht und gleich die Leerlaufdrehzahl etwas angehoben und die Kleine läuft absolut super. Daß die Kerzen (bzw. nur eine) allerdings nur 4500Km gehalten haben find ich echt traurig (geht auf Teilegarantie zurück). Waren original BMW/Bosch. Bin dennoch froh, daß ich wohl vorerst um nen Hallgeber drumrum gekommen bin.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor ausgegangen, startet nicht mehr
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 22:29
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) "Zach-Auspuff" für den aktuellen DOHC-Motor Bj. 2010/11
    Von Speeeedy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 14:08
  3. Motor startet nicht
    Von lpd73 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 23:06
  4. Wäsche bei warmen Motor, bzw. Motor mit Wasser "abschrecken"?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 13:21
  5. "Oszillierende" Geräusche vom Motor oder Getriebe?
    Von alexander123 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 10:04