Ergebnis 1 bis 5 von 5

Motorschutzbügel mit Zusatzscheinwerfer

Erstellt von Wasserhund, 01.01.2007, 20:44 Uhr · 4 Antworten · 2.862 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard Motorschutzbügel mit Zusatzscheinwerfer

    #1
    Hallo erst mal alles Gute im neuen Jahr.Ich habe als erstes im
    neuen Jahr vor mir für meine GS 1100 einen Motorschutzbügel
    mit Zusatzscheinwerfer zu kaufen.Ich habe im Katalog der Firma
    Wunderlich den passenden Bügel mit Hella Zusatzscheinwerfer
    gesehen.Angeboten werden Nebelscheinwerfer und Nebelscheinwerfer mit
    Fernscheinwerfer.Meine Frage,hat jemand Erfahrung mit Zusatzscheinwerfer im Bereich Lichtausbeute und Welche Kombination
    macht mehr Sinn.Ich würde gerne den Automatik Switcher zum
    Schalten verwenden,auch da gerne Erfahrungsberichte.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #2
    Hi
    Guck mal: Zusatzleuchten. da sind einige Diagramme zum Vergleich übereinandergelegt.
    gerd

  3. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #3
    Hallo!

    Wenn du eine legale Kombination willst, darfst du jeweils einen Fern - und einen Nebelscheinwerfer montieren, wobei der Fernscheinwerfer links sein muß.

    Montage auf den Sturzbügeln ist nicht erlaubt, dies wird aber beim TÜV nicht so eng gesehen.

    Laut Gesetz ( du hast deutsche Zulassung ) müssten die Zusatzscheinwerfer in unmittelbarer Nähe des Hauptscheinwerfers montiert werden.

    Die Scheinwerfer würde ich mir an deiner Stelle aber nicht bei Wunderlich kaufen, da zahlst du das Doppelte wie z.B. beim Autoteilefachhandel.

    Für meine Hella FF 100 habe ich 55 Euro bezahlt und bin mit der Lichtausbeute sehr zufrieden ( habe aber zwei Nebelscheinwerfer, da meine ADV nach EU - Recht zugelassen ist ).

    Gruß aus Bayern

    MAX

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #4
    Hi
    Bei einem nach EU zugelassenen Mopped kann man die Scheinwerfer montieren wie man will. Das EU-Recht kennt das "Anscheinaussehen" nicht, sprich: Dort glaubt keiner das Fahrzeug mit einer Lokomotive verwechseln zu können nur weil Scheinwerfer auf dem Sturzbügel montiert sind.
    Allerdings widerspricht diese Montage der technischen Logik nach der ein Fernscheinwerfer möglichst hoch und ein Nebelscheinwerfer möglichst tief angebracht werden sollte.
    Wenn Dir's nur um's Licht geht, dann montiere Xenon- Fernzusatzscheinwerfer (und bei einer 1150GS Xenon Fernlicht). Da hast Du die Ausleuchtung der beim Mopped möglichen Nebellampen gleich dabei.
    Der kleine Nachteil: Man kann dann tagsüber nicht nach Musikdampferart mit vielen Lichtlein fahren, toll gesehen werden und nachts den Gegenverkehr blenden wie Sau (deshalb ist es ja auch verboten die Nebelfunzeln bei Nicht-Nebel einzuschalten).
    gerd :-)

  5. Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    #5
    Hi,
    ich habe mir letztes Jahr die Zusatzscheinwerfer bei www.motobozzo.de gekauft - eine tolle Sache. Ich habe sie die ganze Zeit an. Bei Tage wird man gut gesehen und fällt auf, und im Dunkeln (auch in Tunneln in den Alpen) wird der Bereich zwischen Vorderrad und dem Licht des Hauptscheinwerfers sehr gut ausgeleuchtet. Der Autoswitch ist praktisch in der Handhabung. Ich steuere auch ein Blinkrelais von Touratech mit der gleichen Taste, ohne Konflikte.
    Als Bügel benutze ich die von SW Motech, die haben mir am besten gefallen. Die Bügel/Lampen Kombination von Wunderlich hatte ich auch mal im Blick, aber ich glaube, daß sich die Scheinwerfer leicht verstellen und du ständig am justieren bist. Das ist bei denen von Motobozzo nicht der Fall.

    Gruß,
    webster


 

Ähnliche Themen

  1. Motorschutzbügel der 650 an 800?
    Von Matze71 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 19:05
  2. Motorschutzbügel zu K75
    Von cowy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:50
  3. Motorschutzbügel
    Von B57-Biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 10:08
  4. Motorschutzbügel für F 650 und F 650 ST
    Von sommer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 08:13
  5. Motorschutzbügel
    Von Axelbern im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 15:38