Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Motorunterschied zw. R 1100 GS und R 1100 S/RS/RT

Erstellt von Yspertaler, 14.01.2009, 15:27 Uhr · 10 Antworten · 4.031 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    242

    Standard Motorunterschied zw. R 1100 GS und R 1100 S/RS/RT

    #1
    Hallo!
    Die Materie 4-Ventiler ist für mich neu, und ich hätte diesbezüglich ein paar Fragen.
    Wo liegt der Unterschied zw. dem 80 PS R 1100GS Motor, dem 90 PS R 1100RS/RT Motor und dem 98 PS R1100S Motor?
    Meine zweite Frage ist, ab welchem Modell bzw Bj. gabs bei BMW Can-Bus?

    Der 4-Ventil-Laie dankt im voraus

    Gruss
    Stefan

  2. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard

    #2
    HI!
    es gibt da ein paar unterschiedliche "Bauteile" die da sind: Pleuel/Kolben/Nocken/Ansaugrohre/Lufi und Motorsteuerung......
    sind ja auch 3 motorradkonzepte Cross(naja nicht wirklich) Reisen(jep)
    und Sport(auch nicht so ganz).
    Sparta

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    CanBus ab der 12er GS

  4. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    133

    Standard

    #4
    Hi

    Can-Bus Technik gab es mit Einführung der 1200 Modelle.

  5. Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    242

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Sparta Beitrag anzeigen
    HI!
    es gibt da ein paar unterschiedliche "Bauteile" die da sind: Pleuel/Kolben/Nocken/Ansaugrohre/Lufi und Motorsteuerung......
    sind ja auch 3 motorradkonzepte Cross(naja nicht wirklich) Reisen(jep)
    und Sport(auch nicht so ganz).
    Sparta
    Danke für die Info´s!
    ...n`Motor von ner S in der GS... das wär was...ggg

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Yspertaler Beitrag anzeigen
    Danke für die Info´s!
    ...n`Motor von ner S in der GS... das wär was...ggg
    Ich für meinen Teil habe das Drehmoment lieber in einem niedrigeren Drehzahlbereich. Auch brauche ich die 20 Mehr-PS bei der GS nicht wirklich.

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #7
    Hi
    Die 1100S hat z.B. bereits die Zylinderköpfe des 1150 Motors, andere Krümmerflansche etc. Zumindest in diese Richtung braucht man sich wenig Gedanken machen.
    gerd

  8. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Yspertaler Beitrag anzeigen
    Danke für die Info´s!
    ...n`Motor von ner S in der GS... das wär was...ggg
    neeee.Das waere niGS. Der ist nur besser ab ca 6000U/min. Hat bis dahin aber deutlich weniger Drehmoment anliegen.

  9. Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    242

    Standard

    #9
    Ihr habt ja recht...zum Bolzen gibts ja auch andere, dafür besser geeignete Mopeds.
    Die 1100 GS ist halt mein erstes Möf, an dem ich nicht schraube bzw schrauben muss. Ist eine ganz neue Erfahrung
    Gruss
    Steffl

  10. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Yspertaler Beitrag anzeigen
    ...
    Die 1100 GS ist halt mein erstes Möf, an dem ich nicht schraube bzw schrauben muss. Ist eine ganz neue Erfahrung
    Gruss
    Steffl
    ...und jetzt vermisst du es. Stimmt's?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KAWASAKI ZZR 1100 / ZZ-R 1100 / ZXT10D - DAMPFHAMMER
    Von Grisuli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 17:58
  2. Fahrerrastenanlage R 1100 RS / R 1100 GS
    Von merseburg im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 09:38
  3. Tausche 1100 GS Auspuff gegen 1100 RS/RT
    Von elch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 18:55
  4. Motor für R 1100 RS oder R 1100 S
    Von gowindgo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 15:30
  5. R 1100 S Felgen für R 1100 1150 GS R
    Von ramiro im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 14:03