Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Motronic

Erstellt von joemangi, 17.11.2010, 18:26 Uhr · 11 Antworten · 2.003 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    6

    Standard Motronic

    #1
    Hallo Leute !
    Hab nach umbau auf Stahlflex und Batteriewechsel diese länger abgeklemmt gehabt, jetzt läuft die Q im Leerlauf komisch und ging auch schon mal aus. Muß die Motronic erst wieder ihre Parameter neu lesen und wenn ja wie lange dauert das ?

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #2
    GASZUG am Einstellkörper ausgehängt?

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von schuppi Beitrag anzeigen
    GASZUG am Einstellkörper ausgehängt?
    EXAKT so isses .... nimm dir ´n "Strich"!

    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=29925


  4. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    6

    Standard

    #4
    Das mit dem Strich wird nix Gaszug sitzt. Neue Vorschläge !

  5. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #5
    Hallo joe...

    Da braucht nichts gelernt zu werden. Wird wohl ein Handgriff nicht rückgängig gemacht worden sein .

    Dann überprüfe dein Werk noch mal. Tank war abgebaut? sind die Schlauchleitungen wieder korrekt montiert? Schnellkupplungen vorhanden? funktionieren die Absperrventile darin?
    Sonst schreib doch mal WAS du alles vom Motorrad entfernt und wieder angebaut hast. Gaszüge in allen Führungen richtig eingesetzt

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Stecker auch wieder auf den Einspritzventilen drauf?

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #7
    Hi :-)
    Wenn die Batterie raus war, dann muss die Drosselklappenstellung wieder "angelernt" werden. Dazu nach dem Batterieeinbau die Zündung einschalten und vor dem Starten den Gasgrif 2x ganz öffnen. Hast Du das gemacht?

    Ist vielleicht eine mögliche Ursache.

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Salem Beitrag anzeigen
    Hi :-)
    Wenn die Batterie raus war, dann muss die Drosselklappenstellung wieder "angelernt" werden.
    Das stimmt für die 1150er (die "lernt" das notfalls auch ohne diese Prozedur) aber nicht für die 1100er mit der Motronic 2.2.

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

  10. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard ....und läuft! ??

    #10
    Hallo joe

    Wie is, neue Erkenntnisse? Laß uns nicht unwissend am langen Arm verhungern.
    Reichen dir unsere Tipps oder benötigst du weitere?
    Gib uns bitte weitere Hinweise.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steuergeräte/Motronic
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 12:55
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Motronic Steuergerät
    Von Markus88 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:39
  3. Motronic für R1100GS
    Von rainmoto im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 17:29
  4. Motronic
    Von omopenk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 17:29
  5. Motronic
    Von Ländletaucher im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 15:33