Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Multigrade Hypoid Oel fuer Getriebe

Erstellt von Kwibus, 05.03.2014, 11:51 Uhr · 37 Antworten · 2.719 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    533

    Standard

    #11
    LS bringt nix, schadet aber auch nicht...

  2. Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    113

    Standard

    #12
    Welches 75-140 nehmt ihr?
    Castrol oder das deutlich teurere Liqui Moly ? Nehme an, das es ziemlich egal sein wird.

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Julian1100gs Beitrag anzeigen
    Welches 75-140 nehmt ihr?
    Castrol oder das deutlich teurere Liqui Moly ? Nehme an, das es ziemlich egal sein wird.
    Hi
    ich hätte nicht gedacht, dass es was gibt, was noch teuerer als Gastrol ist.
    Bei Louis gibt es aber günstigeres, ich meine um 12,99 der Liter auch Vollsynthetisch.
    Gruß

  4. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard Billigste

    #14
    Nimm das billigste, das Oel von louis ist in Ordnung.
    Alles andere ist nu Marketing und extra Gewinn.

  5. Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    113

    Standard

    #15
    Castrol GETRIEBE OEL 75W140 1L SYNTH LIMITED SLIP kostet bei Amazon auch nicht mehr als das procycle von louis...ist halt für PKW deklariert..hmm

  6. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Kwibus Beitrag anzeigen
    Nimm das billigste, das Oel von louis ist in Ordnung.
    Alles andere ist nu Marketing und extra Gewinn.
    Das dachte ich auch. Habe meine Erfahrung mit "billig" Getriebeöl hier beschrieben:
    Mal eine Öl-Frage

    Hatte vorher auch 80W-90 drin, allerdings von OMV. Da war das Schalten sicherlich nicht geschmeidig/leise/super, aber keineswegs so wie jetzt.

    Vielleicht ist doch etwas mehr dran als reines Voodoo.
    Dass das Liquimoly nun aber fast das Doppelte vom Castrol - die ja nicht für die billigsten Schmierstoffe bekannt sind - kostet, versteh ich auch nicht so ganz.

  7. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    #17
    Schmiertechnik ist kein Voodoo sondern Wissenschaft.

    Obwohl Getriebe und HAG beide dasselbe Oel benutzen sind die Ansprueche sehr verschieden.
    Fuer das HAG sind die hypoid Eigenschaften wichtigst, fuer das Getriebe ist der Viskositaet wichtig.
    LS geeignet ist zwecklos weil es kein LS gibt bei das HAG.

    Solange keiner von uns mehrere Oel Fabrikate und monograde gegen multigrade auf wissenschaftliche Weise mit einander vergleicht
    nehme ich Behauptungen als schaltet besser oder macht Getriebe leiser oder gibt gerade hoeheren Geraeuschpegel als subjektiv.
    Fuer ein guter Test braucht man zwei Krad: eins mit neuwertigem Getriebe und HAG, das andere hat ein Getriebe das schon Verschleiss aufweist.

    Erst dann sind Behauptungen mbz Schaltvorgang und Geraeuschpegel objektiv war zu nehmen.

  8. Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    113

    Standard

    #18
    Geh ich recht in der Annahme, dass hier die meisten das gleiche Öl für Hauptgetriebe und HAG benutzen?

  9. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    #19
    Wann Getriebe und HAG Oel mit uebereinstimmmende Specs haben bei mir ja.
    Achtte darauf das es auch Getriebe gibt die andere Schmierung fordern wie ATF.

  10. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Kwibus Beitrag anzeigen
    Solange keiner von uns mehrere Oel Fabrikate und monograde gegen multigrade auf wissenschaftliche Weise mit einander vergleicht
    nehme ich Behauptungen als schaltet besser oder macht Getriebe leiser oder gibt gerade hoeheren Geraeuschpegel als subjektiv.
    Subjektiv reicht doch völlig aus. Wenn ich NACH dem Ölwechsel schlechter Schalten kann als vorher und andersum brauch ich da wirklich keine Testeinrichtung.
    Wie sind deine Erfahrungen mit verschiedenen Ölen im Schaltgetriebe?


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche Getriebe für R 80 GS, Bj. 91
    Von matten im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 12:25
  2. Getriebe und Endantrieb Ölwechsel
    Von Getriebekiller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 20:36
  3. 1200er Getriebe
    Von winni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 20:27
  4. Dieses sch......limme Getriebe !!
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2004, 22:18
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17