Ergebnis 1 bis 5 von 5

Nachträgliche Heizgriffmontage ! Bitte um Unterstützung

Erstellt von Mandi, 31.07.2008, 11:31 Uhr · 4 Antworten · 969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    326

    Standard Nachträgliche Heizgriffmontage ! Bitte um Unterstützung

    #1
    Hallo Kollegen !
    Ich habe mir hier aus dem Forum gebrauchte originale BMW-Heizgriffe gekauft und habe jetzt schon einiges über die Forum-Suchfunktion und in Power-Boxer dazu gefunden, bin aber immer noch nicht so richtig schlau daraus geworden.
    Also ich habe jetzt folgende Teile:

    2 Stück Heizgriffe (links und rechts) mit Kabel, allerdings mit offenen Enden (genauer gesagt sind die kleinen Stecker dran, aber nicht der Kunststoffteil des Originalsteckers)
    1 Stück Schalter Original-BMW mit 3fach Stecker (flach,schwarz)

    Ja und jetzt kommen so meine Fragen:

    1) ist der Kabelbaum der 1100 (Baujahr 1997) so gestaltet, dass man nur mehr anstecken muss ??
    (die Schaltpläne von Gerd von Power-Boxer habe ich, aber die sagen dazu nichts aus)
    2) Wenn man wirklich selbst verkabeln muss, gibt es dann diese besagte "Widerstandsleitung 1,9 Ohm" zu kaufen oder muss man die auch selbst irgendwie richten ?
    3) Anscheinend wird der linke Griff mittels 2er SChrauben fixiert (gibt es dazugehörige Gewinde im Lenker , oder .....??)
    Wie der rechte Griff zum Halten kommt ist mir auch derzeit noch ein Rätsel, kann aber sein, dass er durch die Lenkerendgewichte hält ??
    4) Anscheinend sind auch nicht alle Lenker für Heizgriffe vorbereitet (Ausfräsungen am Ende ) Habe es auch bisher leider unterlassen bei meinem dies zu prüfen. Sollte es so sein, dass er nicht vorbereitet ist, kann man selbst Hand anlegen oder besser doch kaufen ?? Weiß sind dummer Fragen, denn theoretisch ist natürlich alles möglich und hängt in erster Linie vom handwerklichen Gschick und der Ausrüstung ab. Ich würde mich als doch durchschnitllich handwerklich begabt einstufen, habe aber nicht die Möglichkeit, Fräsarbeiten durhczuführen.

    Gibt es irgendwo eine detaillierte Anleitung zur Montage der Griffe ?? (außer beim Freundlichen selbst)

    Würde mich über eure Hilfe sehr freuen !

    Gruß Manfred

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #2
    Halo Manfred,
    auf alle Fragen kann ich Dir leider nicht antworten.
    Das Kunststoff-Steckergehäuse gibt es für 80 Ct als Ersatzteil.
    Ich meine, daas ursprünglich nicht alle Lenker für den Heizgriffanbau vorgesehen waren. Neben der Fräsung aussen sind auch Bohrungen in der Mitte zum Ausführen der Kabel erforderlich. Als Ersatzteil gibt es nur die vorgerüsteten Lenker.
    Die Griffe werden nicht durch die Lenkergewichte gehalten. Rechts ist es so, dass die Halteplatte des Griffes mit 2 Kreuzschlitz-Senkschrauben mit unterschiedlicher Länge am Bremszylinder angeschraubt wird.
    Links hatte ich noch nicht ab.

    Gruß Uwe

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #3
    Hi
    Der Lenker muss für die Heizgriffe vorgesehen sein. Unter Anderem sind dann Löcher gebohrt wo die im Lenkerrohr geführten Kabel wieder herauskommen (vom Griff kommend knapp vor den Klemmböcken auf der Lenkerunterseite).
    Sind die Gegen- Steckerchen unter dem Tank vorhanden, dann ist der Kabelbaum vorbereitet und die Vorwiderstandsleitung ist darin eingebunden http://www.powerboxer.de/4V-Stecker-...Tank-11x0.html
    Nachdem der Kram nicht zur Selbstmontage bei Nachrüstung gedacht ist, bietet BMW natürlich keine "Anbauanleitung".

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    326

    Standard Vielen Dank schon mal

    #4
    Ich werde es einfach angehen; meistens wird dann alles viel klarer.
    Aber vielen Dank an euch für die Mühe und Hilfe !

    p.s.: Der Lenker ist vorbereitet, das scheint schon ein gutes Omen zu sein; mit der Montage hab ich noch nicht begonne, weil mir noch der Steckerteil von den Heizgriffen her kommend fehlt und auch die beiden SChrauben die den linken Griff gegen Verdrehen sichern.

    Gruß Manfred

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    326

    Standard Einbau erledigt ....und es funktioniert !!!!!

    #5
    Hallo Kollegen !

    Wollte nur einen "Abschlußbericht" bringen, wie es weitergegangen ist.
    Habe mir das Steckergehäuse besorgt (0,90 €) und bin gestern endlich dazugegangen und die Griffe montiert.
    Beim Lenker hatte ich ja schon gesehen, dass die Auslassöffnungen für die Kabel vorhanden sind; beim Kabelbaum war ich mir noch unsicher.
    Ich habe also zuerst beim Schalterpanell nach einem freien 3-poligen Gegenstück gesucht und nach längerem "kramen" wurde ich fündig... einfach angesteckt und Schalter in die freie Öffnung !!! ..ein guter Anfang !
    Danach die alten Griffe herunter (mittels Spüli und Einwegspritze !!..so blieben sie unbeschädigt ) , danach die Heizgriffe dran und Kabel einfädeln (was nicht so einfach ging..also Stecker abgezwickt und danach wieder verlötet und Schrumpfschlauch)
    Tank runter............und Stecker gesucht und gefunden !!!!
    Alles wieder montiert und gleich Probe gefahren ......im Somemr eindeutig zu warm, wenn man noch dazu die Heizung einschaltet !!!!

    Nochmals vielen Dank für eure wirklich hilfreichen Hinweise !!!

    Gruß Manfred


 

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung für unsere Schule
    Von abra134 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 18:34
  2. Unterstützung für AnimalsUnited - Abstimmung
    Von Frrrosch im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 09:22
  3. Was bitte ist ...
    Von Kramer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 09:43
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 13:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 17:30