Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Neuer braucht tips zum 11gs kauf

Erstellt von jaeger, 17.07.2010, 09:58 Uhr · 23 Antworten · 2.320 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    29

    Standard Neuer braucht tips zum 11gs kauf

    #1
    Hallo bin neu hier im Forum 35jahre alt und habe bis jetzt nur 11er gsxr und 900 fireblade gefahren,bin nun am überlegen mir eine 11gs zu holen was haltet ihr von diesen moped?Danke für eure anworten erstmal http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...9&pageNumber=1

  2. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #2
    guten Morgen

    Na wenn ich die Bilder so sehe und du dich nicht an der roten Farbe störst würde ich sagen das die Q ganz gut da steht du kannst ja mal fragen was im laufe der Zeit schon alles so neu gekommen ist Kupplung z.b.
    Ist auch nicht so einfach aus der Entfernung was zu sagen aber der Preis ist ok finde ich und handeln kannst ja auch noch

  3. Momber Gast

    Standard

    #3
    Soweit man auf den Fotos sehen kann, steht die super da, besonders in Relation zur doch recht hohen Laufleistung (für ein 6/99er Baujahr). Sehr gepflegt jedenfalls.
    Bj. 99 ist gut, war das letzte Baujahr = ausgereift.
    Der Preis ist interessant, aber sie hat ja auch viele km drauf, was mir allerdings keine Sorgen machen würde.
    Der Doppelscheinwerfer und die Krawalltüte sind Geschmacksache. Vielleicht mal nachfragen, ob's die Originalteile noch hat.
    Sollte man sich vielleicht mal anschauen und eine Probefahrt machen.

  4. Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #4
    Hallo Jeager !

    Sorry wenn ich mich da einmische, aber lass Dich nicht wg. des ABS verunsichern.

    Meiner Meinung nach kann man doch erkennen, dass das Moped ABS hat.

    Zu erkennen hinten am ABS Sensor auf der linken Fahrzeugseite und vorne am ABS Ring
    (von der linken Fahrzeugseite betrachtet).

    Der Anzeige nach zu urteilen handelt sich ja um einen Händler, so dass Du ein Jahr Gewährleistung bekommst.

    Wichtig wäre noch zu wissen, ob das Moped Scheckheft gepflegt ist, und wie der Zustand der Verschleissteile ist

    ( Reifen, Bremsscheibe, Kupplung, Motor und Getriebe Oeldicht etc. ).

    Des Weiteren drücken Zubehörteile eher den Preis , falls es die Originalteile nicht dazu gibt.

    Wenn o.g. Sachen vorhanden bzw. i.O. sind dann ist der Preis sicherlich eine gute Verhandlungsgrundlage,
    wenn nicht, wäre mir der Preis angesichts der Laufleistung doch etwas zu hoch.

    Ausserdem fehlt der hintere Spritzschutz !


    VG Volker

  5. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.348

    Standard

    #5
    Hi
    Hab mir die Bilder noch mal angsehen
    Bei eingeschaltender Zündung und leuchteder Neutrallampe (grün) sollte eigentlich im FID in der mitte ein 0 erscheinen und ganz recht s sollte wenigstens ein Balken oder wenigstens die gelbe Reservelampe leuchten, meine ich
    Sonst kann ich den anderen nur zustimmen

    Gruß Bernd

  6. Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    124

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von locke1 Beitrag anzeigen
    Hi
    Hab mir die Bilder noch mal angsehen
    Bei eingeschaltender Zündung und leuchteder Neutrallampe (grün) sollte eigentlich im FID in der mitte ein 0 erscheinen und ganz recht s sollte wenigstens ein Balken oder wenigstens die gelbe Reservelampe leuchten, meine ich
    Genau, ist mir auch aufgefallen, das FID funkzioniert m.M. nach nicht bzw. nur sehr eingeschrenkt mit der Uhr.
    Man kann zwar wenig erkennen, aber die Tourance sehen aus als wenn sie schon ziemlich am Ende wären, die würd ich mir noch genauer ansehen.

  7. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    #7
    WAs kostet denn das alles ?reifen,fid,spritzschutz hinten damit ich weiss was mann eventuell runterhandel kann?danke ralf

  8. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.348

    Standard

    #8
    Mus ja nich gleich defekt sein das FID
    Rechts unterm Tank hinter der Blende, sitzt ein Stecker,vielleicht hat der kei richtigen Kontakt. Mir währe bei der Laufleistung wichtig:
    HAG (Hinteracksgetriebe- Endantrieb)- kein Spiel u. dicht
    Schwinglager: kein spiel kein Ölnebel am Karderntunnel
    Kupplung : manche halten 80tKM manche 150tKM
    Getriebe Motor: alles dicht
    Bremse : Belag hinten, der innere verschleißt schnell
    u. u. u. um nur einiges zu nennen

    Gruß Bernd

  9. Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    124

    Standard

    #9
    Für einen Satz Tourance EXP hab ich letzte Woche inkl. Montage und allem drum und dran beim 280,- Euro bezahlt.

  10. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von locke1 Beitrag anzeigen
    Bei eingeschaltender Zündung und leuchteder Neutrallampe (grün) sollte eigentlich im FID in der mitte ein 0 erscheinen und ganz recht s sollte wenigstens ein Balken oder wenigstens die gelbe Reservelampe leuchten
    Hi,
    da muss ich widersprechen! Wenn der Killschalter auf der rechten Armatur betätigt wird (=Zündung aus), verschwinden auch die Anzeigen im FID, nur die Uhr funktioniert weiter. Es leuchtet auch der Öldruck nicht auf. Auf den Bildern ist nicht erkennbar in welcher Stellung der Schalter steht, also muss das FID nicht defekt sein!
    Gruß, Michael


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tips zum Kauf einer ADV
    Von Klaus v im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 00:22
  2. NEUER braucht Tipps zum GS Kauf
    Von mar1kus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:22
  3. Neuer braucht Kaufentscheidung !
    Von Kawaeddy im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 10:10
  4. kaufe morgen wahrscheinlich eine R1100GS - braucht Tips
    Von okman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 06:49
  5. R850GS - Tips für den Kauf
    Von Kojote im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 16:32