Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Neues Cockpit

Erstellt von Bad MadMax, 03.07.2012, 17:37 Uhr · 27 Antworten · 3.370 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Bad MadMax Beitrag anzeigen
    . Ich sollte mich mal selber mit dem Schnabel beschäftigen!
    Gruß, Max
    Den habe ich mit der (kleinen) Flex gekürzt,
    anschliessend mit einer Schleifpapier(fächer-)scheibe schön gemacht.
    Ist kein Ding, nur Mut.

  2. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    81

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Moin,

    der Tacho an sich ist ja voll ok. Aaaaber:

    Warum so'ne riesen Blechkonstruktion?
    Warum noch immer die Riesenblinker?
    Warum noch immer den eeeewig langen unbeschnittenen Schnabel?
    ....

    So sieht's einfach unstimmig und unfertig - und damit nicht schön - aus.

    Also, weitermachen, und zwar am ganzen Mopped. Dann wird's auch was!
    Warum noch immer den eeeewig langen unbeschnittenen Schnabel?
    ....

    Aber vorsicht seit ein paar Tagen ist das Körperverletzung !!!!

  3. Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    36

    Daumen runter oh mein Gott

    #23
    das geht ja gar nicht
    kann man machen ,aber nicht vorzeigen

    sorry

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Es gibt immer mehr moderne Bikes, die mir spätestens beim Blick aufs Mäusekino den Kauf vergällen. Ein paar hübsch gezeichnete Rundinstrumente sind mir nicht nur ausreichend, sondern für mich das Maß der Dinge.
    Worauf ich schon warte, das ist ein Drittanbieter, der eine schöne Cockpiteinheit mit zwei Uhren und zwei Zusatzinstrumenten entwickelt und die dann über ein Adaptersystem für die Motorräder anbietet, die so was nicht mehr haben (Beispiel Honda Crosstourer)

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #25
    mir gefallen eigentl. auch nur klassische Anzeigen. Rundinstrumente, bei denen man auch aus dem Augenwinkel, ohne direktes hinschauen, erkennen kann, wie schnell man ist, wie hoch die Drehzahl ist
    bestes Beispiel die Affentwin...2 Rundinstrumente und ein Infodisplay für Tages-km usw. alles dran


    oder puristisch, trotzdem modern die Rockster


    (m)eine Triumph Daytona, klassisch schön


    und absolut perfekt und auch noch ästethisch angerichtet, Triumph Tiger 955i

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #26
    hoffentlich bleibt BMW dabei, beim Tuttelbär, so muß das nämlich sein, für Zusatzinfos kann man ja ein Display dazubauen. beide Vorteile in sich vereint

  7. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Pfeil

    #27
    @AmperTiger

    absolut deiner Meinung, habe mir inzwischen einige neue "moderne" Motorräder angesehen. Digitaldisplay bei Drehzalhmesser oder Tacho ist für mich absolutes No Go, habe mir mal eine 800er Tiger angesehen, Tacho ist da digital, würde ich mich daher nie kaufen...

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    @AmperTiger

    absolut deiner Meinung, habe mir inzwischen einige neue "moderne" Motorräder angesehen. Digitaldisplay bei Drehzalhmesser oder Tacho ist für mich absolutes No Go, habe mir mal eine 800er Tiger angesehen, Tacho ist da digital, würde ich mich daher nie kaufen...
    Ich finde Analogtachos auch schöner, andererseits kann ich Triumph da auch verstehen. Sie bauen, das muss ihnen der Neid lassen, Moppeds mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis, und so ein Digitaltacho hat einen Riesen-Vorteil, man kann ihn per Knopfdruck von km/h auf MPH umstellen und braucht deshalb nur ein Cockpit für alle Märkte, das spart Geld in der Produktion. Noch schlimmer finde ich diese Komplett-Digitalmäusekinos, wie sie Honda etwa bei NC700, Crossrunner und Crosstourer verbaut. Bei der NC700 kann man noch mit dem Preis argumentieren, aber eine 14K-Wuchtbrumme wie der Crosstourer... Ich meine, wenn schon digital, dann will ich da ein großes, taghelles, hochauflösendes TFT-Display, das mir je nach Wunsch entweder ein klassisches Vier-Uhren-Cockpit oder ein Race-Cockpit mit Riesen-Drehzahlmesser und Laptimer oder einen großen Navi-Screen mit Tacho und Balkenanzeige für die Drehzahl zeigt, aber doch nicht solchen LCD-Segmentquatsch wie in einer digitalen Wetterstation für 19,95 beim Conrad.



    Gesendet von meinem GT-P7100 mit Tapatalk 2


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Neues Cockpit
    Von lupus im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 11:37
  2. Ein neues Cockpit für's "Auslaufmodell" Xchallenge
    Von willi.k im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 11:10
  3. Cockpit
    Von Q562 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 22:27
  4. LED im Cockpit?
    Von holger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 22:11
  5. neues spiel - neues glück
    Von Chefe im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 10:28