Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

ölfilterwechsel von heikoinsel

Erstellt von heikoinsel, 29.06.2014, 21:24 Uhr · 23 Antworten · 3.132 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    #21
    Oh Mann, Ihr glaubt ja nicht wir aktuell dieses Thema ist. Keiner Eurer Tipps hat übrigens bei mir funktioniert. Habe dann ein Nacht gegrübelt und morgens um vier kam mir folgender Einfall: Ölfilterschlüssel mit vier Radialbohrungen (6 mm) versehen, auf den Filter setzen, durch die Löcher 4 Blechschrauben 5,5 x 32 setzen (Schrauben zuerst mit Hammer etwas in den Filter einschlagen, gerade so, dass sie greifen) und dann den Schlüssel quasi festschrauben. Mit Drehmomentschlüssel läßt er sich dann ohne viel Kraft lösen. Bild ist hier:

    20150122_193004.jpg

    Nur falls einer von Euch mal dasselbe Problem hat. Dem Schlüssel schadet es nicht. Warum werden die nicht eigentlich schon so geliefert?

    Grüße, der Waldmeister

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #22
    schon im 3. und 2 weiteren Post's steht die Spax Methode. Warum sollte der Tip nicht funktionieren.
    Zudem funktionieren passende Mann Alu Glocken auch bei schwergängigen Filtern, eben halt nicht die, die zu lose sind..

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #23
    Hi
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Griffigen Schraubenzieher durch Filterpatrone schlagen und einfach aufdrehen. .... und kein Auge trocken. Auch der Boden nicht. Aber damit kann man leben.
    Kenne ich. Wenn's blöd geht sind dann zwei Langlöcher drin, der Filter ist noch drin, die Sauerei da und man hat weniger Möglichkeiten ranzukommen.
    Die Methode mit den, von aussen durch den Boden des Schlüssel gedrehten, "Spax" war bisher am erfolgreichsten. Doch auch dabei habe ich schon mal das Filtergehäuse abgedreht und der stabile Deckel sass noch immer auf der Verschraubung.
    Da kommt schon fast Verehrung auf weil es gar nicht so einfach ist das Ding derart fest anzuziehen!
    gerd

  4. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #24
    Hallo,
    ich verwende K&N Ölfilter mit 17er Sechskant, damit macht der Filterwechsel wieder richig Spaß.
    Allzeit gute Fahrt, egal mit welchem Ölfilter !!!
    Benny


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18