Ergebnis 1 bis 6 von 6

Offroadtauglichkeit der Originalkoffer

Erstellt von Nordlicht, 01.03.2008, 12:27 Uhr · 5 Antworten · 889 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Frage Offroadtauglichkeit der Originalkoffer

    #1
    Genau das da oben im Titel ist meine Frage.
    Ich habe gar nichts gegen theoretische Erwägungen von Fahrern anderer GS-Modelle - aber noch mehr wäre ich an praktischen Hinweisen von Leuten interessiert, die entsprechende Situationen mit einer 1100 GS erlebt haben.
    Ich kann von mir aus sagen, dass leichtes gelände wie die Assieta mit einer vollgepackten 1100 GS kein problem für die Koffer sind. Aber wie sieht es mit härterer Belastung aus? Vor allem auf längere Zeit gesehen (ca. 7 tage am Stück)...
    Zur Erklärung für die Nicht-1100-Fahrer: Die Original-Kunststoffkoffer krallen sich oben an zwei Befestigungspunkten an den Metallbügel des Kofferhalters. Unten gibt es zwei PLasikführungsschienen, die bei korrektem Anbau dafür sorgen, dass der Koffer untenrum keinen Spiel nach innen oder aussen hat. dennocfh nehmen die oberen Krallen sicher 90 Prozent des Koffergewichtes auf - und somit auch die Stösse...

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Holger,

    welche Kofferträger von BMW hast Du, wenn die oberen aus Metall sind?

    Normal ist oben Kunststoff und unten, an den Fussrasten, Alu mit Kunststoffadaptern.

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GS Peter Beitrag anzeigen
    Hallo Holger,

    welche Kofferträger von BMW hast Du, wenn die oberen aus Metall sind?

    Normal ist oben Kunststoff und unten, an den Fussrasten, Alu mit Kunststoffadaptern.
    Oh, ich hab mich blöd ausgedrückt!! Aus Metall ist die halterung am Töff. die Haken am Koffer sind natürlich aus Plaste. der ganz normale Kram eben, der serienmässig bei der Jubiläums-GS dabei war...

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Ich darf nochmal scheu nachfragen......?

  5. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Ich darf nochmal scheu nachfragen......?
    Was stresst Du so? Es geht doch erst am 18. Juli los!

  6. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Reden

    #6
    Nochmals kurz OT: Habe mich gerade für die TransAlpina am 08.08.08 angemeldet!


 

Ähnliche Themen

  1. Originalkoffer R 1200 GS
    Von Heiko1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 14:41
  2. Leovince und Originalkoffer?
    Von mobbed-Fan im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 23:51
  3. GS und Offroadtauglichkeit
    Von elvisalaska im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 00:07
  4. Erweiterungstaschen für die Originalkoffer
    Von gruler im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 21:44
  5. ? Innentaschen für Originalkoffer
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 07:01