Hallo Micha,

genau so hab ich es heute auch gemacht: hab die Q nach der Ausfahrt (Wetter war ja nur gut heute ) erst mal für so ne halbe Stunde auf den Seitenständer gestellt damit das Öl sich schön sammeln kann (auch das Öl aus dem Ölkühler ...), und siehe da, als ich sie auf dem Hauptständer gestellt habe, war der Ölstand genau so wie er nach dem Auffüllen war .

Jetzt bin ich doch gleich viel beruhigter. Vielen Dank für die hilfreichen Tipps. Bin echt froh, dass mir hier weitergeholfen werden konnte. Danke an alle nochmals.