Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 68

Original Auspuff Klang ändern

Erstellt von Erbeck, 22.12.2008, 09:02 Uhr · 67 Antworten · 34.872 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    14

    Standard

    #51
    Hallo Zusammen,

    etwas weiter oben kam schonmal die Frage auf, ob ein entfernter Kat sich auf den Sound auswirkt und wenn, wie?
    Dazu müsste ich dann direkt fragen, was ist das überhaupt für ein Kat? So einer aus Keramik wie man ihn vom Auto kennt, oder so aufgewickelter "Fliegendraht"?

    Und noch eine Frage, wenn wenn der Auspuff geöffnet wurde, hört es sich so an, als wäre die kritischte Schweissnaht, die direkt am Ausgang um das Rohr.
    Kriegt man das überhaupt so sauber hin, dass man das nicht sieht?

    Gruß
    Peter

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    42

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Nuke Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    etwas weiter oben kam schonmal die Frage auf, ob ein entfernter Kat sich auf den Sound auswirkt und wenn, wie?
    Dazu müsste ich dann direkt fragen, was ist das überhaupt für ein Kat? So einer aus Keramik wie man ihn vom Auto kennt, oder so aufgewickelter "Fliegendraht"?

    Und noch eine Frage, wenn wenn der Auspuff geöffnet wurde, hört es sich so an, als wäre die kritischte Schweissnaht, die direkt am Ausgang um das Rohr.
    Kriegt man das überhaupt so sauber hin, dass man das nicht sieht?

    Gruß
    Peter
    Die Schweißnaht sollte nicht das problem sein

    Torsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010237.jpg   p1010239.jpg  

  3. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard Original Auspuffklang ändern

    #53
    Hallo, ich habe meinen Auspuff bei "Kühlerbau Schneider" ändern lassen.(850GS)Mein Freund mit seiner 1100GS ebenso.Kostenpunkt ca.220,-€ mit Versand.Klingt jetzt wieder richtig nach BMW--so etwa wie meine R80,die ich davor hatte.Allerdings ohne BE.Nach Bericht in einem BMW-Sonderheft hat dieser Bauer das schon 5000mal gemacht.Also uns gefällts richtig gut,Die Leistungsentwicklung soll nicht verändert sein,was bei Eigenbau wohl nicht so ist. Aber der Preis ist ja auch nicht so ohne!


    Gruß Manfred

  4. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #54
    um die ganze geschichte nochmal aufzufrischen:


    die geschichte mit dem kat ist nicht geklärt. bringt das jetzt eine änderung über den spritverbrauch oder ist das nur dummes gebabbel???

    und wer hat eine klangprobe von vor dem umbau und danach?????


    leute die saison wird wieder beginnen und die nähmaschine sollte eigentlich zum nähen gebraucht werden und ein 1100ccm motor soll sich auch nach dem anhören. ich habe schon ganz feuchte hände wenn ich nur daran denke.

  5. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #55
    Also, ich hab jetz den Zach mit Leerrohr statt Kat drin und muss sagen die Kiste klingt nun Hammergeil und sie dreht auf jeden Fall leichter hoch. Zum Verbrauch kann ich bis jetzt noch nicht´s sagen mehr wie 20Km Probefahrt waren bei dem Schneeverschneiten Straßen noch nicht drin

    Gruß Dominik

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #56
    Moin,

    seit ~20.000 km ´n Leo ohne Katt statt Original mit Kat - beim Verbrauch absolut NULL Unterschied!

  7. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #57
    Soundoptimierung auf meine Art. Klingt jetzt etwas tiefer ohne zu laut zu sein. Mein Schweisser hat das richtig gut hingekriegt und den Topf zusammen geschweisst das es aussieht als wäre es Orignal. Anders als bei Kranich ist der Ausgang unverändert geblieben.

    http://www.cnd-stephan.de/motorrad/b...c3102436f.html

    Gruß Rainer

  8. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #58
    Hab mir vor lauter Frust über den schlechten Drehmomentverlauf meines Zachs (alte Version mit kleinem Vorschalldämpfer/KAT) einen orginal Auspuff ersteigert und möchte diesen nun hinsichtlich Sound optimieren lassen

    Was macht eigentlich der Kranich im Auspuff-Inneren? Der kann doch auch nur
    - Löcher bohren
    - Rohre weglassen
    - Rohre kürzen
    - mit Wasser kochen

    110 Euro für ordentliche Arbeit ist mir nicht zu viel, aber wenns auch selber geht....

    Gruß
    Chris

  9. Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    26

    Standard

    #59
    Servus Chris,

    habe nächsten Montag um 16:00h einen Termin bei Hans Kranich vereinbart.
    Ich denke, gegen 20:00h kann ich Dir Deine Frage zum Kranich-Umbau beantworten.
    Und von "R" nach "AÖ" ist es ja nicht allzu weit, gelle...

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #60
    Dass ich kein Freund von illegalen Brülltüten bin, dürfte eventuell bekannt sein. Noch nicht so bekannt könnte jedoch folgendes sein:

    (Zitiert aus Motor-Talk.de)

    Änderungen des Bußgeldkatalogs ab 01.06.2012; Erlöschen der Betriebserlaubnis:

    Das „Erlöschen der Betriebserlaubnis“ wird wieder in den Bußgeldkatalog aufgenommen

    Bei Beeinträchtigungen der Verkehrssicherheit und/oder der Umwelt (z.B. Änderungen an der Schalldämpferanlage, Vergaser, Abgasverhalten etc) wird es teuer:

    Als Fahrzeughalter 135 Euro und einen Punkt
    Als Fahrzeugführer: 90 Euro und 3 Punkte (!)
    Fahrer = Halter (Tateinheit) 135 Euro und 3 Punkte.

    (Zitat Ende)

    So wie das dort dargestellt wird, zielt der Straftatbestand "Erlöschen der BE" vor allem auf solche Modifikationen ab, die die Sicherheit, das Emissionsverhalten und das Geräuschverhalten des Fahrzeugs verschlechtern. Bislang, so wird in MT gesagt, habe die Polizei verhältnismäßig magere Mittel gehabt, um einen Motorradfahrer mit einem illegal lauten Auspuff zu bestrafen, deshalb habe man es oft genug bleiben gelassen. 135 Euro und drei Punkte sind jedoch schon ein ziemlicher Tritt in die E*er, außerdem kann man die 135 Ocken nicht in bar abdrücken, also kommen noch Verfahrenskosten und Porto dazu. Es wird allgemein gemutmaßt, dass die Polizei ab sofort verstärkt auf illegale Auspuffanlagen achten und deren Besitzern gründlich den Tag vermiesen wird.

    Deshalb mein Ratschlag: Wenn man sich schon was Lauteres als Serie ans Krad schrauben muss, dann sollte man ganz genau sicher sein, dass die Kiste legal ist - sonst droht heftiger Stress. Bei Kranich dürfte das eher nicht hinhauen, denke ich. Und bei Zach muss man vermutlich mit noch mehr Diskussionen rechen als bisher.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. besseren Sound bzw. dumpfer Klang!
    Von Leonel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 16:06
  2. Navigator III und G4 schlechter Klang
    Von speedball911 im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 20:08
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original Auspuff (NEU) und Original Fahrwerk/Stoßdämpfer
    Von Bednix im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 19:01
  4. Suche 1100GS Auspuff mit Klang z.B. "Kranich-Umbau"
    Von q-ridin'-fritz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 15:06