Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Poly-V-Riemen erneuern?

Erstellt von HeinBlöd007, 27.06.2007, 22:05 Uhr · 28 Antworten · 9.925 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    58

    Standard Poly-V-Riemen erneuern?

    #1
    Ein froehliches Gruess Gott allerseits,

    Nachdem mir ein paar freundliche Zeitgenossen meine "Q-Else (100GS/PD)" vom Hof geklaut haben , bin ich nun auch auf ne 11er, Bj. 97, umgestiegen. Hochmodern zwar, aber affengeil ! Geht wie`s Messer !!
    Im Zuge der 40.000er Inspektion "bin ich mal am Motor beigegangen" und hab die ueblichen Dinge erledigt. Allerdings steht da in meiner Reparaturanleitung, man solle bei 40.000 km den Poly-V-Riemen wechseln. Hat man aber einen Wartungsfreien, reicht's auch bei 60.000 km. Aber wie, zum Dingsda, finde ich heraus, ob das Ding da vorne drin wartungsfrei ist oder auch nicht? Und gibt's im Bedarfsfall beim Wechseln noch ein paar kleine Feinheiten zu beachten?
    Fragt noch unwissend aber sehr wissbegierig der Hein Blöd vom Bodensee

  2. Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    84

    Standard

    #2
    Hi,

    Polyriemen bekommst Du bei BMW für ca. 30 Euronen inkl. Riemenscheiben. Aus- und Einbau kenn ich nur bei der 1150 GS... Stellt hier kein ernsthaftes Problem dar. Ca. 20 min. musst Du schon investieren. Und der Riemen reisst bekanntermaßen immer dann, wenn man es gerade nicht gebrauchen kann... z.B. nachts in Norwegen mitten in der Pampa. Da ist natürlich guter Rat teuer. Aber wie Du schon bemerkt hast, 40.000 km von BMW empfohlen heißt nicht sofort auch erledigen. Ich denke, zwischen 50 und 60.000 km sollten reichen. Mir sind Fälle bekannt, da wurde der Riemen erst bei 100.000 und später gewechselt. Also, Qhl bleiben!

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Ich hörte von Fällen wo er bei 18TKm oder 30TKm riss. selber hab' ich bei 50TKm gewechselt und mich beim Betrachten des alten Riemens gefragt warum. Doch kostet das Ding nicht die Welt und auch der Aufwand ist nicht der Rede wert.
    4V Poly-V-Riemen / -scheibe wechseln
    gerd

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    Gerd erledigt sowas praktisch im Vorbeigehen.......


    Markus

  5. Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    58

    Standard

    #5
    Da lacht doch das Schrauberherz! Vielen Dank für Eure rasche Hilfe! Dann trab' ich mal zum Freundlichen und investiere die paar Euronen.
    Wünsche Euch sturz- und unfallrfreie Fahrt!

    Hein Blöd vom See

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #6
    Hi
    Naja, beim Freundlichen investierst Du schon ein paar zusätzliche Euronen
    gerd

  7. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #7
    Was sagt denn die Erfahrung ?
    Muss es ein Poly V vom sein , oder gibt´s da andere ?
    Ich hab ´n guten Draht zu SKF und die ham ja auch sowas.
    Gibt´s da ´ne genormte Bezeichnung dieses Riemens ?
    Die Q hat jetzt 56 Tkm auf´n Wecker und ich denke über einen Wechsel nach.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Wenn Du den Link verwendet hättest würdest Du die Frage nicht stellen
    gerd

  9. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #9
    Aber da muss ich so viel lesen !
    Hast aber Recht !

  10. Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    58

    Standard

    #10
    Hab nun doch den Weg zum Freundlichen ausgelassen und bin statt dessen dem link von Gerd gefolgt. Da kann ich nun guten Gewissens ein Fass Sprit mehr in den Alpen durch die Düsen pusten. Herzlichen Dank auch!

    Hein Blöd vom See


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Poly V Riemen
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 15:56
  2. Poly-V-Riemen
    Von Bingo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 15:56
  3. Poly V-Riemen
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 19:43
  4. Poly-V Riemen
    Von Knappi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 23:00
  5. Poly-V-Riemen
    Von MaBo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 13:26