Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Power Commander

Erstellt von ArmerIrrer, 06.03.2008, 17:24 Uhr · 43 Antworten · 5.061 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #21
    Ich meinte zwar das Forum, aber wenn Du Dich angesprochen fühlst !? Bitte schön

  2. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #22
    Hallo Achim,

    lasse machen.Jeder muss anscheinend die Erfahrungen selbst machen und das Geld versenken.Wir wissen,dass das Geld an anderer Stelle sinnvoller investiert waere,wenn man wirklich Leistung haben will und nicht nur 5 PS.
    Denn so eine Komplettanlage kostet auch ihre 1000Euro.Dafuer bekommst Du schon ganz feine Motorenteile und hast deutlich mehr Leistung,als durch einen Wechsel der Auspuffanlage.

  3. Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #23
    Naja, ich hab´ vor 2 Jahren 860.- € bezahlt und hab´ dafür "nur" 93,8 PS bekommen. Wenn Ihr meint, das lohnt sich nicht, ok.

    Gruß Franz

  4. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #24
    @ freisinger
    ja, hast Recht. Immer machen lassen.
    Wollte ja niemanden auf den Schlips treten

    @ franze
    dann lass doch ma ´n Diagramm sehen bitte.
    Mich interessiert immer, was andere mit welchen mitteln erziehlen. Von ´nem Forum kann man nur lernen.

  5. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #25
    He Jungs!
    Immer ruhig mit den jungen Pferden!
    Kommt immer drauf an, wieviel "Pferde" man haben will für seine Q! Dem einen reichen "nur" 7, der andere "braucht" (für ne11er)36 Pferde. Die Sache an sich zählt! Wenn ich meine zur Renkuh bring, bekommen die auch noch ein paar PS raus. Wie es einem halt so gefällt! Oder lieg ich falsch?

  6. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #26
    Hi Ghost
    natürlich hast Du Recht. Nur meist ist es so, das man für einen Haufen Kohle Sachen einbaut, die das Versprochene an Mehrleistung nicht erreichen. Das ist unter anderem sehr offt bei Auspuffanlagen. Es gibt ganz wenige Hersteller, die es schaffen eine Leistungssteigerung auch nur annähernd zu erreichen.
    Man muss da schon eine Komplettanlage für ab 1000,- € verbauen. Es geht auch mit einem Leistungskrümmer, Verbindungsrohr und passendem Endschalldämpfer, aber da is man auch schnell bei 800,- €

    Dann kommt hinzu, das die Anlagen am besten noch zu der anderen Hardware passen sollte.
    Was nützt es einem wenn sie funzt, aber nach Veränderung anderer Komponenten dann nicht mehr.

    Ach, ich glaub ich hör jetzt auf.
    Sieht sowieso nach Klugscheißerei aus.

  7. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #27
    Nun, ich weiß, wie die Q vom franze davor war und jetzt ist! Ich hatte davor ne VFR! Mit der läßt oder ließ sich auch ganz passabel mithalten, dann hat er sich die Komplettanlage und Öhlins eingebaut und aus war es! Kein Land mehr in Sicht! Ich drfte sie auch mal nen ganzen Tag fahren mit dem davor verbauten Sebring. War ganz nett, aber mit der SR-Anlage hat er für die Q eine sehr gute Option getroffen! Zumal die Schrobenhausener früher für die BMWs die Töpfe gefertigt haben und die Optionen zu verwerten wissen! (auch klugscheisser sein will) Sicher, billig ist so ne Anlage nicht, aber besser als nur nen Topf zu kaufen, der nur ein wenig mehr durchzug bringt. Aber was ist schon billig heut zu tage (seufz)! Nein, tolle Leistung und für ihn, das was er wollte!
    Wie ist denn Deine optimiert? Und wie wurden die Pferde denn "rausgekitzelt"?

  8. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #28
    Sicher gehört SR mit zu den wenigen die es verstehen gute Boxerauspuffanlagen zu bauen. Keine Frage.

    Ich hatte Anfangs auch nicht auf den Auspuff sondern andere " Tuningmaßnahmen " angesprochen, die zwar Geld kosten, aber keine Leistung bringen.

    Meine Pferd wurden mit sehr viel Lehrgeld und einer großen Menge unnützer Teile rausgekitzelt

  9. Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #29
    Servus Achim,

    E-mail hab´ ich Dir geschickt

    Gruß Franz

  10. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #30
    Genau.Lass mal ein Diagramm sehen.Ist es eigentlich Radleistung oder Motorleistung?Am besten waere natuerlich vorher/nachher Vergleich.

    Tuning ist immer eine individuelle Sache.Einer will eben das Optimum rausholen,der andere ist schon mit einem kleinen Schritt zufrieden.Die Erfahrung hat aber gezeigt,dass man sowieso irgendwann nachlegt,weil man mit dem was man hat nicht zufrieden ist.Fuer den Augenblick sagt man sich,fuer mich reicht es und im Vergleich zu vorher ist es ja besser.
    Es ist aber so,dass man durch den blosen Austausch einer Auspuffanlage keine Wunder erwarten darf.
    Um wirklich deutliche Steigerungen zu haben,muss man in den Motor eingreifen (andere Kolben,Nocken,Chip).Und mit etwas Geduld und Glueck,zahlt man dafuer auch nicht mehr,als fuer eine Komplettanlage.Zwei nicht ganz linke Haende vorausgesetzt.

    Franze,
    was mich auch noch interessiert,ist Deins eine KOmplettanlage,also mit anderen Kruemmern oder ab Y-Rohr?


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Power Commander 936-410
    Von wiedereinsteiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 14:03
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Power Commander III USB
    Von Kai Liminook im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 16:25
  3. Power Commander 5
    Von Ferdinand ADV im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 15:16
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Power Commander 3 USB
    Von vespe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 18:01
  5. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Power Commander
    Von Huey im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 21:17