Hallo Gerd

Ja so kann es einem ergehen, es gibt immer solche und solche kenne ich vom Auto verkaufen nur zu gut.
Ich hatte mal einen ähnlichen Fall Kunde kam, fuhr Probe und meinte Auto klappert, was war geschehen der Dödel
hatte unterwegs die Haube geöffnet und sich den schönen Motor angeschaut, nur hat er vergessen diese wieder zu schließen also
klapperte bei jedem Schlagloch das Auto.

wollte mir dann weis machen das Fahrwerk wäre ausgeschlagen und einen derben Preisnachlaß haben.
So ist der gute Mann auch 600 Km umsonst gefahren.

Zurück zum Mopped, ich habe jetzt ein gutes Bild von dem Preis der zu erziehlen ist Ich denke 3,5-4,0 tausen das passt und ist auch zu erzielen.

Gruß
dieter